Index · Artikel · Diabetes-Related Problems Tropfen gegenüber dem letzten 2 Dekaden

Diabetes-Related Problems Tropfen gegenüber dem letzten 2 Dekaden

2014-06-22 0
   
Advertisement
résuméMenschen mit Diabetes verwenden häufig eine Blutzuckerüberwachungsgerät sie Test- und Kontrollzuckerspiegel zu helfen. Bildnachweis: Dreamstime. Preise von bestimmten schweren, diabetesbedingten Gesundheitsprobleme haben erheblich in den letzten zwei
Advertisement

Diabetes-Related Problems Tropfen gegenüber dem letzten 2 Dekaden




Menschen mit Diabetes verwenden häufig eine Blutzuckerüberwachungsgerät sie Test- und Kontrollzuckerspiegel zu helfen.

Bildnachweis: Dreamstime.


Preise von bestimmten schweren, diabetesbedingten Gesundheitsprobleme haben erheblich in den letzten zwei Jahrzehnten zurückgegangen, die nach einer neuen Studie von den Centers for Disease Control and Prevention.

Zwischen 1990 und 2010 ist die Rate der Herzinfarkte und Tod durch hohen Blutzucker um mehr als 60 Prozent bei Menschen mit Diabetes sank, ergab die Studie. Und Raten von Schlaganfall und unteren Extremitäten Amputationen (einschließlich Amputationen der oberen und unteren Beine, Knöchel, Füße und Zehen) sank um etwa 50 Prozent. Die Rate der Nierenversagen im Endstadium, die mit Dialyse oder Nierentransplantation behandelt werden müssen, fiel um etwa 28 Prozent.

Die Ergebnisse "zeigen, dass wir haben einen langen Weg zur Vermeidung von Komplikationen und für Menschen mit Diabetes die Lebensqualität zu verbessern", Studie Forscher Edward Gregg, ein leitender Epidemiologe in CDC-Abteilung für Diabetes Translation, sagte in einer Erklärung. [5 Diäten, die Krankheiten Kampf]

Eine Reihe von Faktoren können eine Rolle bei der Rückgang gespielt, darunter ein besseres Management von Diabetes-Patienten, die Kontrolle von Risikofaktoren wie Bluthochdruck und Screening für Komplikationen, sagte der Forscher. Darüber hinaus bei Patienten Veränderungen Lebensstile ", wie verringerte Rauchen Preise und reduziertem Verbrauch von Cholesterin und Trans-Fettsäuren haben auch dazu beigetragen werden.

Obwohl die Ergebnisse eine gute Nachricht bringen, bleibt die Gesamtzahl der Diabetes-Komplikationen hoch. In der Tat hat sich die Gesamtzahl der Schläge, Amputationen und Fälle von Endstadium Nierenversagen verbunden mit Diabetes in den letzten Jahren sogar noch zugenommen, weil mehr Menschen heute an Diabetes leiden. In den letzten 20 Jahren hat sich die Zahl der Menschen in den Vereinigten Staaten mit Diabetes mehr als verdreifacht, 6.500.000-20.700.000 steigt.

"[Komplikationen von Diabetes] immer noch hoch sind, und wird bei uns bleiben, wenn wir erhebliche Fortschritte Typ-2-Diabetes zu verhindern machen kann", sagte Gregg.

Die Studie enthielt keine Raten von einigen Diabetes-Komplikationen, wie Blindheit und niedrigem Blutzucker von Diabetes-Behandlung, weil Informationen über diese Bedingungen in den letzten zwei Jahrzehnten fehlt. Darüber hinaus konnten die Forscher nicht zwischen Komplikationen von Typ 1 unterscheiden und Typ 2 Diabetes.

Die Studie ist in der Ausgabe 17. April veröffentlichte der New England Journal of Medicine.

Folgen Sie Rachael Rettner @RachaelRettner . Folgen Sie Live - Wissenschaft @livescience , Facebook & Google+ . Originalartikel auf Live - Wissenschaft.

Empfehlungen der Redaktion

  • 10 Prominente mit chronischen Krankheiten
  • Gewicht verlieren Smartly: 7 wenig bekannte Tricks, die Rasur Pfund
  • Jenseits von Gemüse und Übung: 5 überraschende Weise Herz gesund zu sein

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated