Index · Artikel · Der Umgang mit der Mutter Tages Nach dem Kinder Verlust

Der Umgang mit der Mutter Tages Nach dem Kinder Verlust

2013-07-28 6
   
Advertisement
résuméUnabhängig davon, wann ein Tod eintritt, beweisen Ferien oft eine Herausforderung für alle Trauer über den Verlust eines geliebten Menschen - vor allem, nachdem ein Kind stirbt. Diese jährlichen Zeiten der Feier dienen Eltern daran zu erinnern, Gesch
Advertisement

Der Umgang mit der Mutter Tages Nach dem Kinder Verlust

Unabhängig davon, wann ein Tod eintritt, beweisen Ferien oft eine Herausforderung für alle Trauer über den Verlust eines geliebten Menschen - vor allem, nachdem ein Kind stirbt. Diese jährlichen Zeiten der Feier dienen Eltern daran zu erinnern, Geschwister und andere Familienmitglieder nicht nur von früheren glücklichen Urlaub Momente zusammen, kann aber auch erneuert Wellen von Schmerz bei dem Gedanken an die vielen zukünftigen Feiern auslösen jetzt zu ihnen verweigert durch die ewig-Verlust Tod.

Dieser Artikel bietet einige sinnvolle Vorschläge, die Sie mit Tag der Mutter zu helfen, zu bewältigen, wenn Sie Kind Verlust erlebt, oder Sie jemanden unterstützen zu helfen, die einen Sohn oder eine Tochter während des Jahresurlaubs trauert.

Mutterschaft ist für immer
Im Jahr 1968 Broadway spielen für My Father I Never von Robert Anderson, Schauspieler Hal Holbrook Charakter, Gene Garrison, Sang sprach die unsterbliche Zeile: ". Der Tod , ein Leben zu Ende, aber es hat keine Beziehung zu beenden" Vielleicht keine Zitat besser erfasst, wie eine Mutter fühlt sich nach Kind Verlust als diese. Ob über einen Sohn oder eine Tochter zu Lebzeiten oder nach seinem vorzeitigen Tod - und unabhängig vom Alter des Kindes oder , wie vor langer Zeit gestorben er oder sie - eine Mutter stoppt nie in eine Mutter zu sein. Eine Frau, "get over" nicht den Tod ihres Sohnes oder der Tochter schließlich; im besten Fall, lernt sie mit der Narbe auf ihrem Herzen zu bewältigen und einige der Dinge, die ihren Schmerz auslösen, weil ihre Beziehung zu, und ihre Liebe für ihr Kind ewig ist zu erkennen.

Darüber hinaus sind solche Gefühle für die Mutter eines einzigen Kindes nicht eindeutig. Unabhängig davon, ob sie ein erwachsener Sohn oder Tochter überlebt, hat noch andere Kinder, oder erlitten eine Fehlgeburt oder Totgeburt (und sogar unter Paaren kämpfen vergeblich zu begreifen), der Tag Urlaub der Mutter auslösen kann, tiefe Gefühle von Traurigkeit, Depression und Wut in einer Frau, sowie interne Fragen über ihren Status / wert als Mutter und / oder eine Frau, die sie verursachen, zu fühlen, wie sie nicht "in passen."

Für Mütter: zweifeln Sie nicht , dass Ihre Gefühle gültig und real sind, unabhängig von den Umständen , den Verlust Ihres Kindes umgibt, wie lang vor ihm aufgetreten ist, oder wenn jemand anderes sagt Ihnen irrigerweise "wie" sollte man sich fühlt. Ebenso brauchen Sie nicht Ihre Gefühle am Tag der Mutter zu verbergen. Stattdessen übernehmen und Ihre Gefühle erkennen, sowohl zu sich selbst und zu anderen, da dies wird Ihnen helfen, nicht nur besser mit Ihrer Trauer bewältigen , sondern könnte auch eine gesunde öffnen, Heil Dialog mit anderen , die Ihre Trauer teilen , aber das Gefühl , Angst , es zu erwähnen , für Angst Sie stören.

Für andere: ". Etwas anfangen" Wenn Sie sich zögernd Muttertag offen zu einer Frau , die Kind Verlust erfahren, nehmen Sie das Risiko ohnehin trotz der Befürchtungen zu erwähnen oder anerkennen , dass Sie vielleicht Sie müssen nicht unbedingt brauchen sie einen Tag der Mutter Karte, Blumen oder nehmen sie zu einem Brunch zu senden; Stattdessen bieten sie die einfache und doch mächtige Gabe der Anerkennung. ließ sie einfach wissen, dass sie während der Tag der Mutter Urlaub in deinen Gedanken ist; Sie auch, dass Sie, vermissen zu diesem Zeitpunkt ihr Sohn / Tochter; oder andere echte, tief empfundenen Gefühle haben Sie vielleicht.

vermeiden Vermeidung
Sprache zählt wahrscheinlich als die größte "Erfindung" in der Geschichte der Menschheit. Mit Worten, vermitteln wir Ideen, Fakten und Emotionen, die inspire, zu informieren und andere zu beeinflussen. Leider auch wir Sprache verwenden zu verbergen, leugnen oder uns von der Realität zu isolieren - vor allem, wenn sie mit grundsätzlich unangenehm Themen wie Tod zu tun haben.

Es gibt eine Vielzahl von Euphemismen zu Sterben und Tod zu beziehen, und die Menschen um sie im Allgemeinen zurückgreifen, ohne es zu merken, nachdem ein geliebter Mensch stirbt. Zum Beispiel, während er war immer "Jim" oder "Papa" im Laufe des Lebens, sobald der Tod eintritt, wir "seinen Körper," Verwendung "der Verstorbenen," unser "geliebtes", die "Patient" oder eine Vielzahl von anderen weniger persönlich, die uns von einem unausweichlichen Wahrheit distanzieren Third-Person - Bedingungen: Jim oder Papa gestorben. Während wir uns verständlicherweise solche Worte als Bewältigungsmechanismus zu Zeiten nutzen, kann diese Verwendung von Sprache / Euphemismen Gefühle erhöhen , dass eine Person nie existiert wirklich - vor allem , wenn alle um uns herum , seinen Namen zu verwenden , verweigert.

Für Mütter: Die forever-Liebe fühlen Sie sich in Ihr Herz und Seele nach dem Kind Verlust hat einen Namen. Sie wissen das, und Sie sollten keine Angst , seinen Namen zu verwenden - ob für sich selbst oder andere. Darüber hinaus wird durch den Namen Ihres Kindes im Gespräch, werden Sie alle helfen, um Sie fühlen sich wohler das gleiche zu tun, was letztlich die Realität Ihres Sohnes hilft, oder Ihre Tochter Existenz am Leben, unabhängig von seiner oder ihrer Langlebigkeit.

Für andere: Wenn Sie ungeschickt oder Angst haben , den Namen eines verstorbenen Kindes zu verwenden, nicht. Der Rückgriff auf Euphemismen, unpersönlich "Distanzierung Worte" anstelle des Namens des Kindes, oder vollständige Vermeidung, weil Sie befürchten "erinnernde" Tag eine Mutter auf der Mutter über den Verlust ihres Sohnes oder der Tochter (oder zu einem anderen Zeitpunkt) ist völlig unnötig - - erinnert sie sich. Stattdessen sie die unschätzbare Gabe gewähren , die Realität ihres Kindes Existenz zu verstärken, die Tatsache ihres Verlustes und die Gültigkeit ihrer Gefühle durch den Namen ihres Sohnes oder der Tochter mit.

Ändern Sie den Fokus
Autor und Dichter Maya Angelou schreibt: "... Ich nach euch schauen, und ich werde schauen, nachdem jemand Sie sagen Bedürfnisse gepflegt werden, wie du sagen, dass ich hier bin ich dir mein ganzes Selbst brachte ich bin deine Mutter."

Tatsächlich grenzenlose Liebe und bereit Selbstaufopferung das Fundament der Mutterschaft bilden - eine Tatsache, die wir ehren und feiern jedes Jahr am Tag der Mutter (obwohl es sicherlich verdient unsere Anerkennung Kenntnis von den restlichen 364 Tagen des Jahres, auch). Leider zu oft Mütter ihre persönlichen Bedürfnisse unterwürfig auf die Bedürfnisse der anderen / alle anderen machen, was und verzögern die notwendige Trauerarbeit behindern können, die nach dem Tod eines Kindes erfolgen muss.

Für Mütter: Dieser Feiertag, setzen Sie Ihre Bedürfnisse zuerst für eine Veränderung und konzentrieren sich selbst auf die Pflege. Trauer ist harte Arbeit und nimmt eine echte Maut physisch, emotional und spirituell, so zu tun, was Sie brauchen Ihr Herz, Geist und Seele am Tag der Mutter zu trösten und zu beruhigen. Ob das die Zeit mit einem liebenden Familienmitglied oder einen Freund bedeutet, etwas Einsamkeit zu finden, oder eine Kombination aus beidem, sagen Sie sich, dass, weil Sie sorgen machen, man sich selbst kümmern müssen und nicht für so tun schuldig fühlen. Diejenigen, die wirklich Sie lieben verstehen.

Für andere: Wenn eine Frau , die Sie erlebt den Verlust ihres Kindes kennen - unabhängig davon , wie vor langer Zeit es kam - sie mit der gleichen Liebe, Unterstützung und Verständnis , das wir assoziieren mit Müttern bieten. Bieten Sie ihr das Geschenk Ihrer physischen Präsenz, wenn sie es will, aber nicht das Gefühl, unglücklich oder beleidigt, wenn sie sich weg schiebt oder wünscht, allein am Tag der Mutter zu sein. Ermutigen Sie sie, sich selbst zu kümmern und legte ihre erste braucht, und tun, was Sie können, damit dies geschieht, zu welchem ​​Ausmaß auch immer sie erlauben wird. Foremost, lassen Sie sie einfach wissen, dass Sie es für sie am Tag der Mutter sein, oder jeder anderen Zeit, dass sie Sie benötigen.

In Verbindung stehende Artikel:
• 10 Tipps zur Selbsthilfe in Zeiten der Trauer
• Kinderverlust Selbsthilfegruppen und Ressourcen
• Moving Words Über den Verlust eines Kindes
• Was ist zu sagen zu einer trauernden Eltern
• 5 Mythen über Schmerz und Trauer

Quellen:
"Das alte Gleichung: Dad + Son = Clash" von Ken Jaworowski, 6. April 2010. Die New York Times. Abgerufen am 15. April 2015 http://www.nytimes.com/2010/04/06/theater/reviews/06never.html

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated