Index · Artikel · Der Gesetzgeber an die Versicherer: Stop Politik kranker Menschen aufgehoben wird. Die Versicherer Gesetzgeber: Nein - MedCity Morgen lesen, 17. Juni 2009

Der Gesetzgeber an die Versicherer: Stop Politik kranker Menschen aufgehoben wird. Die Versicherer Gesetzgeber: Nein - MedCity Morgen lesen, 17. Juni 2009

2011-10-22 1
   
Advertisement
résuméWASHINGTON, DC - Führungskräfte von drei der größten Krankenversicherer des Landes , sagte Bundesgesetzgeber Dienstag , dass sie die medizinische Versorgung für einige kranke Versicherungsnehmer Cancelling weiterhin , trotz der Kritik , dass die Prax
Advertisement

Der Gesetzgeber an die Versicherer: Stop Politik kranker Menschen aufgehoben wird.  Die Versicherer Gesetzgeber: Nein - MedCity Morgen lesen, 17. Juni 2009
WASHINGTON, DC - Führungskräfte von drei der größten Krankenversicherer des Landes , sagte Bundesgesetzgeber Dienstag , dass sie die medizinische Versorgung für einige kranke Versicherungsnehmer Cancelling weiterhin , trotz der Kritik , dass die Praxis unfair und beleidigend, nach der Los Angeles Times.

Eine Anhörung über die umstrittene Praxis als "Rücktritt", die Tausende von Amerikanern belastet mit großen medizinischen Rechnungen lef hat, obwohl Theya Versicherungsprämien bezahlt, begann  einen Tag, nachdem Präsident Obama seine Vorschläge skizzierte die nation's Gesundheit Carea System für Modernisierungen, die LA Times sagte.

Eine Untersuchung des Unterausschusses für Überwachung und Untersuchungen zeigten that Versicherer Wellpoint Inc., Unitedhealth Group und Assurant Inc. die Abdeckung von mehr als 20.000 Menschen aufgehoben, die Versicherer so dass fünf Jahre umgehen zahlen mehr als $ 300 Millionen medizinische Ansprüche über die Times sagte.

Es stellte ferner fest, dass die Versicherungsnehmer mit Brustkrebs, Lymphomen und mehr als 1.000 andere Bedingungen für die Aufhebung gerichtet waren, und dass die Versicherer Mitarbeiter bei Performance-Reviews gelobt für die Politik von Kunden zu beenden, die teure Krankheiten hatten, nach der LA Times.

"Niemand verteidigen kann, und ich kann mit Sicherheit nicht verteidigen, die Praxis Berichterstattung nach der Tatsache der Aufhebung", Rep. Michael C. Burgess, ein Texas Republikaner, ein Mitglied des Unterausschusses, sagte der Times. "Es gibt keine akzeptable Mindestdeckung nach der Tat zu leugnen."

Die Versicherung Führungskräfte, Richard A. Collins, Chief Executive von United Golden Rule Insurance Co .; Don Hamm, Geschäftsführer von Assurant Health; und Brian Sassi, Präsident der Consumer-Geschäft für Wellpoint Inc., Muttergesellschaft von Anthem Blue Cross Blue Shield, waren höflich und matter-of-fact in ihrer Aussage, sagte der Times.

Aber die Versicherung Führungskräfte begehen würde nicht Aufhebungen an die Versicherungsnehmer zur Begrenzung, die Betrug liegen oder begehen Abdeckung zu erhalten.

Consumer Watchdog in einer Pressemitteilung über die Ergebnisse einer von Wellpoint der recissions . In seiner Aussage im Unterausschuss Sitzung am Dienstag, sagte Peggy Raddatz, dass ihr Bruder, Otto Raddatz, der Lymphom starb nach seiner Krankenversicherung zu verlieren. WELLPOINT stützte seine Rücktritt auf Versagen Ottos eines Aneurysmas und Gallensteine ​​zu offenbaren, dass er nicht HEA had. wusste

In einer weiteren Veröffentlichung Consumer Watchdog, Whittney Horton von Los Angeles, Versicherung , deren Gesundheit durch Wellpoint wurde abgebrochen , nachdem der Routineversorgung suchen, forderte lawmakers an der Unterausschuss Anhörung zu stoppen Versicherer Aufhebung oder die Herabstufung Deckung , wenn der Versicherungsnehmer krank werden . Horton ist ein Teil einer Sammelklage gegen Blue Cross of California, ein Wellpoint-Einheit.

Bundes Gesetzgeber gezüchtigt Indianapolis-basierte WELLPOINT und andere Versicherer Dienstag für die "bösartige" und "unentschuldbar" Praxis des Rücktritts gemäß der Indianapolis Star Tribune.

Mehr Geschichten lesenswert:

[Photo credit: Von Ed Brown, wie Edbrown05, auf 05-04-2005; bei Wikipedia Commons veröffentlicht]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated