Index · Artikel · Der ehemalige Medtronic CEO William Hawkins gemacht 5.5M $ in FY2011

Der ehemalige Medtronic CEO William Hawkins gemacht 5.5M $ in FY2011

2011-07-15 7
   
Advertisement
résuméWilliams Hawkins, der ehemalige CEO von Medtronic Inc. (NYSE: MDT ), zog im Geschäftsjahr 2011 $ 5.500.000 in Gehalt und Sozialleistungen, in Übereinstimmung mit einem Zulassungsantrag. Hawkins steht ziemlich gut auch in diesem Jahr zu tun, da seine
Advertisement

Der ehemalige Medtronic CEO William Hawkins gemacht 5.5M $ in FY2011
Williams Hawkins, der ehemalige CEO von Medtronic Inc. (NYSE: MDT ), zog im Geschäftsjahr 2011 $ 5.500.000 in Gehalt und Sozialleistungen, in Übereinstimmung mit einem Zulassungsantrag.

Hawkins steht ziemlich gut auch in diesem Jahr zu tun, da seine Abfindung einen Deal für das Geschäftsjahr 2012 zu bleiben, schließt mit der gleichen Rate zahlen, nach der Einreichung.

Hawkins 'nach Hause nahm für das Geschäftsjahr 2011 $ 3.600.000 in bar, die zum 29. April einschließlich $ 1,3 Mio. Grundgehalt, einem $ 1.800.000 Anreiz Bonus und einem $ 1.500.000 Auszahlung von seinem langfristigen Incentive-Plan. Er erkannte auch fast $ 1,9 Mio. eingeschränkten Aktienzuteilungen und "weitere Vorteile und Vergünstigungen", nach der Einreichung. Er wird auch eine Abfindungs-Check für etwa $ 3.800.000 erhalten, sobald er verlässt Medtronic für gut nach 27. April nächsten Jahres auf 1,25 Prozent seines Grundgehalts in Höhe und Cash-Bonus plus den Wert von zwei Jahren im Wert von Gesundheit und zahnärztliche Leistungen.

Das ist nicht alles. Hawkins wird erhalten auch die Möglichkeit, sich über 1,9 Millionen in Plan Auszeichnungen langfristige Performance $ zu verdienen und beschleunigt $ 8.700.000 im Wert von Aktienoptionen Ausübungs von ungefähr. Und er werde in der Lage sein, Medtronic zu erschließen für Büroräume, Büro und Outplacement Services für ein Jahr, nachdem er geht, sowie bis zu $ ​​50.000 Rechts- und Steuerplanung Gebühren im Zusammenhang mit den Ruhestand geht.

Werbung

Die Securities & Exchange Commission Proxy Statement beschreibt auch Aktienoptionen Hawkins gewährt während seiner siebenjährigen Amtszeit bei der Fridley, Minn.-basierte medizinische Gerätehersteller, die fünfte auf der MassDevice Big 100 Rangliste der weltweit größten Medizingerätehersteller. Die meisten der Zuschüsse zwischen 2002 und 2007 sind unter Wasser (sie lag im Bereich von 44,87 $ bis 56,74 $ pro Aktie, verglichen mit "dem Wert geliefert am 29. April 2011 Aktienkurs" von 41,75 $), aber Hawkins hat noch etwa Millionen $ 4,7 im Wert von Optionen an Verfügung, nach dem Anmeldetag.

MDT Aktien waren leicht rückläufig, wie etwa heute Mittag Handel bei 37,33 $

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated