Index · Artikel · Das Monströse Eye bei Saturn Nordpol

Das Monströse Eye bei Saturn Nordpol

2012-11-28 7
   
Advertisement
résuméSaturn ist ein Gasriese Planeten. Das bedeutet zwei Dinge: Es hat eine enorm dicke Gasatmosphäre hat, Zehntausende von Kilometern Tiefe (Erde ist nur hundert Kilometer in die Tiefe, zum Vergleich); und es ist groß. Also, wenn es Dinge tut, tut es ihn
Advertisement

Saturn ist ein Gasriese Planeten. Das bedeutet zwei Dinge: Es hat eine enorm dicke Gasatmosphäre hat, Zehntausende von Kilometern Tiefe (Erde ist nur hundert Kilometer in die Tiefe, zum Vergleich); und es ist groß. Also, wenn es Dinge tut, tut es ihnen auf einer unmenschlich großen Stil.

Auch dieses Wissen aber war ich mental nicht vorbereitet zu verstehen , dieses Bild von der Raumsonde Cassini von Wolken übernommen Saturns Nordpol kreisen völlig unvorbereitet.:

Das Monströse Eye bei Saturn Nordpol


Cassini Sicht des Saturns Nordpolarwirbel. Klicken Sie hier um encronosenate.

Heilige Haleakala! Das ist großartig!

Saturn dreht sich einmal alle 10,5 Stunden, so dass ihr Tag ist weniger als die Hälfte der Länge von uns auf der Erde. Wenn Sie nehmen, dass alle Gas und drehen Sie es, dass die schnell, erhalten Sie erstaunliche Strukturen in den Wolken. Dieses unglaubliche Bild, von der Cassini - Raumschiff genommen aus einer Entfernung von etwa 380.000 Kilometer (240.000 Meilen) -Der gleichen Abstand der Mond von der Erde-Shows mitreißen , in der Saturnatmosphäre. Wolken steigen und sinken und erhalten ausgestreckt, bilden lange Täler und Grate, Ausläufer des Planeten Pol kreisen.

Dieser Wirbel, wie es genannt wird, ist enorm: über 2000 km (1200 Meilen) über, wenn ich das Ausmaß dieses Bild richtig festgestellt haben. Das ist weit größer als ein voll ausgereift Hurrikan auf der Erde, aber im Gegensatz zu einem terrestrischen Zyklon, kann dies zu einem festen Bestandteil in der Saturnatmosphäre sein.

Und es ist in der Mitte eines weit größeren, noch erstaunlicher Struktur namens Saturn Nordpol Sechseck :

Das Monströse Eye bei Saturn Nordpol


Saturns Nordpolar Hexagon; beachten Sie die kreisförmige Merkmal kann in der Mitte zu sehen. Klicken Sie hier um embiggen.

Wie flippin seltsam ist das? Die Wolken bilden eine sechseckige Form, die von der Voyager-Sonde entdeckt wurde und für mindestens 25 Jahre anhielt, und ist wahrscheinlich viel älter. Wieder ist es enorm: 25.000 Kilometer (15.000 Meilen) fast doppelt so breit wie die gesamte Erde across-. Sie können die Wirbel in der Mitte zu sehen, die von den gigantischen Muster in den Wolken den Schatten gestellt um ihn herum.

Warum dieses Sechseck förmige Wolke gebildet ist so etwas wie ein Geheimnis, aber Experimente im Labor auf der Erde zeigen , dass Polygone (vielseitige Formen) natürlich Flüssigkeiten in rotierenden auftauchen können . Es ist seltsam, aber das ist die Natur.

By the way, sind diese Bilder nicht aus dem letzten Monat oder ein paar Wochen vor: Sie gestern gemacht wurden, am 27. November! Cassini nimmt viele Bilder (und zeichnet andere Arten von Daten als auch) und sendet sie dann zurück zur Erde. Sie sind als roh, nicht verarbeitete Bilder archiviert werden, und es kann nehmen Wissenschaftler einige Zeit, um aufzuholen. Aber diese RAW - Bilder sind in einer öffentlichen Datenbank , wo jeder sehen kann. Wenn Sie die Bilder hier klicken, um sie zu embiggen, werden Sie sehen, gibt es Flecken aufgrund überaktiv Pixel und andere Eigenschaften, die im fertigen Produkt in der Regel gereinigt werden. Nicht wenige Bilder von sowohl dem Wirbel und dem Sechseck wurden genommen, so hoffe ich, werden sie aufgeräumt bekommen und prettified bald.

Jedes Jahr im Dezember, ich sammle die besten astronomischen Bilder des Jahres für meine jährliche Top Astronomie Bilder Artikel, und ich habe den starken Verdacht, dass dies eine auf dieser Liste sein wird. Es ist eine umwerfende.

Tipp o 'der Tau Schild zu Emily Lakdawalla auf den Blog Planetary Society . Sie sollten ihren Blog in Ihrem Feed - Reader haben; sie ist in der Regel an der Spitze aller Dinge Planeten wie diese.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated