Index · Fragen · Das erste Mal, dass ich vorgeschrieben war Zoloft war es mein Erstsemester Jahr, wahrscheinlich etwa 15 Jahre alt. ich nahm

Das erste Mal, dass ich vorgeschrieben war Zoloft war es mein Erstsemester Jahr, wahrscheinlich etwa 15 Jahre alt. ich nahm

2011-10-18 4
   
Advertisement
résumé... Die Pille für etwa ein Jahr oder vielleicht etwas mehr als einem Jahr und dann mich ab Ich nahm die Pille, weil ich wieder glücklich war, und ich wollte nicht auf die Pille zu sein. Ich bin nicht 18 und habe gerade am Ende August, nachdem er mehr
Advertisement

... Die Pille für etwa ein Jahr oder vielleicht etwas mehr als einem Jahr und dann mich ab Ich nahm die Pille, weil ich wieder glücklich war, und ich wollte nicht auf die Pille zu sein. Ich bin nicht 18 und habe gerade am Ende August, nachdem er mehrere Panikattacken auf die Pille setzen. Nach 2 Wochen der Einnahme gestoppt ich es nehmen und bis heute mein Kopf ist das Gefühl bewölkt und alle möchte ich es schlafen zu tun. Ich bin einfach nicht ich selbst. Hat dies jemand anderes passiert?

----schneiden----

In Antwort auf Jillynnie bei 2011-10-18 19.32

Vicki,
Hallo und herzlich willkommen auf der Website. Es tut mir leid Ihnen so viel Mühe haben. Ich habe zu fragen, was der Grund dafür war, das Medikament zu stoppen? Fühlen Sie es ist nicht zu helfen? Denken Sie, Sie brauchen etwas, aber nicht dieses Medikament?
Ich ging durch eine klinische Depression im Jahr 1993 und ich war auf mehrere Anti-Depressiva, bis sie die richtige Kombination von Meds, die dazu beigetragen gefunden. Sobald ich die richtige Balance gefunden, blieb ich auf sie für einige Zeit. Eines Tages beschloss ich, nicht mehr auf das Medikament sein wollte und nur gestoppt. Was ich erlebt nächsten ist, was ich jetzt weiß, Rückzug zu sein. Ich fühlte mich, als ob ich in ein Loch fallen und in Ohnmacht fallen.

Erweitern...

Ich ermutige Sie, mit Ihrem Arzt über Ihre Entscheidung zu sprechen, die Medikamente zu stoppen. Sie müssen auch ihn zu lassen / ihr wissen, dass Sie jetzt zweimal aufgehört haben, und kalter Truthahn beide Male. Ich verstehe, dass Sie diese Entscheidungen auf eigene Faust zu können machen wollen, und das ist in Ordnung, aber Sie sind auf die Medizin, die Ihre Stimmungen, Gedanken bewirkt, Ausblick ... Ihr im Grunde Gehirn. Und plötzlich stoppen, starten, stoppen, etc. ist nicht gut für Sie. Das Beste, was besser für Sie zu erhalten, ist nur ehrlich sein und über die Gründe, die Sie waren / sind auf der Medizin und die Gründe zu sprechen, die Sie wollen weg.

Ich hoffe das hilft,
~ Jillynnie

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Wie kommt man aus geodon ohne ein physcological mit brechen?

    Ich habe seit etwa einem Jahr und eine Hälfte unter geodon. Es hat mich durch die Hölle. Ich habe schreckliche Angst. Ich kann nicht lächeln. Meine Leidenschaft der Musik und das Schreiben ist weg. Ich fühle nichts. Manchmal sterben id eher dann auf
  • Centurion Spaziergänge und 24-Stunden-Wanderungen

    Centurion Spaziergänge und 24-Stunden-Wanderungen
    Wie weit kann man in 18 Stunden zu Fuß, in 24 Stunden? Ein Centurion ist eine Person, die 100 Meilen in 24 Stunden im Wettbewerb gegangen ist. Um diesen Abstand in dieser Zeit zu erreichen, müssen Sie die Geschwindigkeit sowie Ausdauer. Wie man einen
  • Nadir und Chemotherapie

    Nadir und Chemotherapie
    Nadir ist ein Begriff, der auf dem tiefsten Punkt der etwas bezieht. Wenn in Bezug auf die Chemotherapie verwendet, beschreibt der Punkt, wenn Blutzellen am niedrigsten nach einer Chemotherapie zur Behandlung sind. Es wird allgemein als die "Nadir Ze
  • 4 Möglichkeiten, um zwischen Care und Job-Based Health Insurance

    4 Möglichkeiten, um zwischen Care und Job-Based Health Insurance
    1 Care Vs Job-Based Health Insurance-Welche sollten Sie wählen? Nicht sicher, was Sie wählen sollten, Care oder die Krankenversicherung durch Ihren Job angeboten? Sie benötigen, um herauszufinden, was Sie mehr für Ihr Geld gibt, Care versus-basierte
  • Auswirkungen von Lexapro und Wellbutrin zusammen als eins Alter?

    Ich bin jetzt 66. Wenn ich war etwa 60 begann ich Lexapro zu nehmen (10-15 mg.) Und Wellbutrin (300 mg.) Zusammen. Für eine Reihe von Jahren bekämpfte sie sehr gut Depression. Vor kurzem wegen des Auftretens Ich habe Prostatakrebs sehr low-grade in e
  • Ich hatte Remicade Infusionen vor 12 Tagen kam in Kontakt mit jemandem mit kaltem zwei Tage später wund?

    ... Kehle Husten, gut gefangen kalt, aber jetzt meine Beine jemand Erfahrung sind Pochen weh, die vor nur nicht sicher, was los ist ----schneiden---- In Antwort auf LaurieShay bei 2013.08.17 11.17 Hier ist ein Link zu den Nebenwirkungen von Remicade:
  • Good Fun für das Gehirn

    Good Fun für das Gehirn
    Stück des Kuchens für mich! Gutes Beispiel für eine Gehirn-Studie: Wenn Sie dies OUT LOUD lesen, können Sie haben einen starken Geist. Und besser als das: Alzheimer ist eine lange, lange, Wege auf der Straße, bevor es jemals irgendwo in der Nähe von
  • Ärzte Aufträge: Ärzte gedrängte Mehr Empathy zu zeigen

    Ärzte Aufträge: Ärzte gedrängte Mehr Empathy zu zeigen
    Bildnachweis: Dreamstime Arztbesuche und Krankenhausaufenthalte kann stressig und Stauchen Erfahrungen sein. Sie könnten jedoch, die weniger belastend werden, wenn Ärzte mehr Empathie gegenüber Patienten zum Ausdruck gebracht und ihre Angehörigen nac
  • Unter der Lipitor kann aggressiver Husten verursachen als vorher, als ich vermutet haben?

    Nach getan angiograme mein Arzt die Lipitor 20mg vorgeschrieben 1tablet einmal jeden Abend nach dem Essen eingenommen werden. 1. hohes Fieber bei 38,3 und Kopfschmerzen genommen ----schneiden---- In Antwort auf kaismama bei 2014.06.22 09.08 Statine h
  • Wie ein "Anti-Gravity Tretmühle 'hilft Olympic Runners von Verletzungen erholen

    Wie ein "Anti-Gravity Tretmühle 'hilft Olympic Runners von Verletzungen erholen
    Bildnachweis: Screenshot von NSF / NBC Video Olympic Läufer scheint übermenschliche - in der Lage, ohne erscheinen rund um die Strecke zu fahren einen Schweiß zu brechen - aber sie können in ihren Gelenken genau wie der Rest von uns Verschleiß leiden