Index · Blog · Cracking the egg Code: Freilandhaltung, Weide angehoben, Käfig frei, organische und Omega-3 angereichert

Cracking the egg Code: Freilandhaltung, Weide angehoben, Käfig frei, organische und Omega-3 angereichert

2013-10-21 3
   
Advertisement
résuméZeit war, als Eier waren nur Eier. Das Leben ist viel komplizierter, jetzt mit zu vielen Möglichkeiten und codierten Etiketten diese Entscheidungen zu definieren. Jeder Karton Eier werden in diesen Tagen ein Label haben, die "Freilandhaltung", &
Advertisement

Cracking the egg Code: Freilandhaltung, Weide angehoben, Käfig frei, organische und Omega-3 angereichert


Zeit war, als Eier waren nur Eier. Das Leben ist viel komplizierter, jetzt mit zu vielen Möglichkeiten und codierten Etiketten diese Entscheidungen zu definieren. Jeder Karton Eier werden in diesen Tagen ein Label haben, die "Freilandhaltung", "Bio", "Weide-Raise" oder "Käfig frei", sagt. Das ist toll zu wissen, aber was bedeutet das alles? Hat es irgendeinen Einfluss auf den Nährwert von Eiern? Offenbar tut es, weil, wie die Hühner wurden angehoben und die Ernährung in einem Ei beeinflussen behandelt.

Fangen wir mit Käfig frei beginnen: Eier, die mit diesem Label gekommen sind, von Hennen kommen, die die Scheune frei, jedoch ohne den Zugriff auf die im Freien sind links zu wandern. Diese Eier sind fast dieselben wie herkömmliche Eier.

Freilandhaltung: Diese Hühner sind links, um die im Freien herumlaufen. Was das sieht aus wie eine Frage der Suche nach für sich selbst - das heißt, ob die Hühner eine Graslandschaft zu wandern bekommen oder auf Beton zu Fuß nur Ihre Vermutung ist. Doch nach Forschungsergebnissen, sind Freilandeier gut mit nützlichen einfach ungesättigten und mehrfach ungesättigten Fetten ausgestattet, viel mehr als herkömmliche Eier.

Weide-raiste: Diese Hühner sollen Roaming um frische Weiden zu werden, doch wenn dies tatsächlich der Fall ist oder nicht kann man nicht sagen, weil es keine clearcut Definition dessen, was eine Weide genutzt werden sollte, und wir würden daher, dass der Begriff zu hoffen haben ist in seiner wahrsten Sinne verwendet wird. Angeblich soll eine Weide ist ein Ort, wo Hühner bekommen, sich selbst zu sein und in einer Weise verhalten, die für sie ganz natürlich ist. Ernährungsphysiologisch, diese Eier haben niedrigere Ebenen von Cholesterin und gesättigten Fettsäuren, noch rühmen, viel höhere Niveaus von Beta-Carotin, Vitamin E und Omega-3-Fettsäuren.

Bio-Eier: Diese Hühner erhielten keine Antibiotika oder Hormonbehandlung und wurden Bio-Futter gefüttert. Allerdings könnten sie haben nur begrenzten Zugang zu den im Freien hatte. Ernährungsphysiologisch, sie sind auch eine reiche Quelle von Vitaminen und Beta-Carotin, viel mehr als ihren Käfig frei oder Freilandhaltung
Pendants. Allerdings ist dieser Punkt unter Wissenschaftlern diskutiert, einige, die sagen, sie ernährungsphysiologisch sind nicht so verschieden von konventionellen Eiern. Die Tatsache, dass sie nicht, obwohl mit Hormonen oder Antibiotika ist Verdienst genug gepumpt worden.

Und schließlich haben wir Omega-3-angereicherte Eier. Das bedeutet im Wesentlichen, dass die Hennen mit Omega-3-Ergänzungen wie Leinsamen gefüttert wurden, zusammen mit den regulären feed.They kann nur begrenzten Zugang zu den im Freien gestattet wurden. Sie sind offensichtlich ein Rich-Quelle für Omega-3-Fettsäuren, bis zu fünf Mal, was wir in konventionellen Eier finden.

Diese Informationen über die Eier ist keineswegs alles, was es über die verschiedenen Arten von Eiern zu wissen ist. Da ich mehr über mein Essen zu erfahren, woher es kommt oder was geht hinein, ich bin begeistert mein Wissen zu teilen. Bitte nehmen Sie auf die Informationen, wie Sie für richtig halten.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated