Index · Artikel · Colitis ulcerosa Disease Activity Index (UCDAI)

Colitis ulcerosa Disease Activity Index (UCDAI)

2012-02-13 4
   
Advertisement
résuméForschung ist ein wichtiger Teil neuer Behandlungen für jede Krankheit zu entwickeln, einschließlich der chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (IBD). Forschung bedeutet oft neue Arzneimittelformulierungen Testen in einer kleinen Gruppe von Patient
Advertisement

Colitis ulcerosa Disease Activity Index (UCDAI)

Forschung ist ein wichtiger Teil neuer Behandlungen für jede Krankheit zu entwickeln, einschließlich der chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (IBD). Forschung bedeutet oft neue Arzneimittelformulierungen Testen in einer kleinen Gruppe von Patienten, um zu bestimmen, ob es auf einer großen Gruppe getestet werden soll, oder ob die Idee sollte ganz neu formuliert oder aufgegeben werden. Es gibt Gesetze und Protokolle, um die Erprobung neuer Medikamente bei Patienten Umgebung - es ist nicht etwas, das leicht gemacht wird.

Oft wurde das Medikament zunächst in Computermodellen getestet, und dann an Tieren (in der Regel Ratten oder Mäuse).

Wird eine Behandlung funktioniert Wie Forscher wissen?

Um IBD zu bestimmen, ob eine Behandlung wirksam ist, verwenden Wissenschaftler oft eine spezialisierte Skala Krankheitsaktivität in den einzelnen Patienten zu messen. Die Krankheitsaktivität könnten solche Zeichen wie Schmerzen umfassen, wie oft eine Person, auf die Toilette in einem Tag gegangen ist, oder sogar eine Entzündung im Dickdarm, die gefunden wird, wenn ein Arzt eine Darmspiegelung abgeschlossen ist. In einigen Fällen extraintestinaler Marker der Krankheit, wie Haut, Auge, oder Gelenkprobleme, auch berücksichtigt werden konnten.

Was dies bedeutet ist den Forschern eine gemeinsame Sprache geben, darüber zu sprechen, wie jeder Patient tut während des Empfangs der Behandlung getestet. Diese Punkte können oder nicht von Gastroenterologen in der klinischen Praxis eingesetzt werden. Die meiste Zeit sind sie nicht, weil es nicht wirklich etwas zu erreichen ist: Sie würde nicht eines Patienten Punktzahl gegen einen anderen Patienten Punktzahl, so dass das Ergebnis wäre nicht sehr hilfreich vergleichen.

Darüber hinaus könnte es zu schwierig und zeitaufwendig sein, das Punktesystem für alle Patienten zu tun, vor allem, wenn es keinen wirklichen Gewinn, es zu tun.

Die Colitis ulcerosa Disease Activity Index (UCDAI)

Für Colitis ulcerosa, gibt es mehrere verschiedene Bewertungsskalen, die für die Forschung verwendet werden. Eine, die ziemlich häufig verwendet wird, ist die Colitis ulcerosa Disease Activity Index (UCDAI) genannt.

Es geht mit anderen Namen, und könnte auch der Sutherland-Index oder die modifizierte Colitis ulcerosa Disease Activity Index aufgerufen werden. Die UCDAI wurde 1987 von Sutherland, et al.

Die UCDAI ist eine Reihe von Qualifier über die Symptome der Colitis ulcerosa einschließlich Stuhlfrequenz, rektale Blutungen, die Erscheinung des Schleimhaut des Dickdarms und einem Arzt Bewertung der Krankheitsaktivität. Jedes dieser Elemente ist eine Zahl von 0 bis 3 angegeben, mit 3 die höchste Bewertung für die Krankheitsaktivität zu sein.

Für die Zwecke der klinischen Studien ist, Vergebung oft als UCDAI-Score von 1 oder weniger definiert, und die Verbesserung ist eine Reduktion von 3 oder mehr Punkte in der Partitur zu Beginn der Studie.

The Bottom Line

Die UCDAI oder jede andere Krankheitsaktivität Skala, kann eine Person nicht sagen, ob er oder sie Colitis ulcerosa hat. Es ist ein Werkzeug, das von Forschern verwendet wird, häufig im Verlauf von klinischen Studien die Auswirkungen einer neuen Medikamente zu untersuchen. Viele Gastroenterologen nutzen diese Skala nicht, so ist es nicht etwas, was man erwarten sollte Teil Ihrer Standardprüfung zu sein.

Auch bekannt als: Sutherland Index, modifizierte Colitis ulcerosa Disease Activity Index

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated