Index · Artikel · CleveX verdient zweite Tranche B Finanzierung Serie: 850.000 $

CleveX verdient zweite Tranche B Finanzierung Serie: 850.000 $

2011-10-22 12
   
Advertisement
résuméExiClip CleveX Inc., ein vielversprechender Start-up, das ein Gerät geschaffen hat, um es einfacher Hautbiopsien zu tun, hat die zweite Hälfte der $ 1.700.000 versprochen Ende des vergangenen Jahres von den Investoren während der Serie B Finanzierung
Advertisement

CleveX verdient zweite Tranche B Finanzierung Serie: 850.000 $


ExiClip

CleveX Inc., ein vielversprechender Start-up, das ein Gerät geschaffen hat, um es einfacher Hautbiopsien zu tun, hat die zweite Hälfte der $ 1.700.000 versprochen Ende des vergangenen Jahres von den Investoren während der Serie B Finanzierungsrunde des Unternehmens erhalten.

Investoren ihr Engagement in zwei gleiche Tranchen zu brechen wollte "um sicherzustellen, dass das Unternehmen zur vollen Kommerzialisierung seiner Fortschritte fortgesetzt", sagte Sam Finkelstein, der übernahm als CEO von CleveX im Juli.

CleveX macht ExiClip -a - Gerät , das einen Haken verwendet um die Haut zu erhöhen, dann snips schnell eine Läsion für eine Biopsie aus und dichtet die Wunde mit einem Metallclip, der in etwa zwei Wochen entfernt.

Werbung

Gegründet im Jahr 2004 von der Cleveland Clinic Innovations und IDx Medical Ltd. in Cincinnati, CleveX begann seine Einrichtung im vergangenen Jahr an Dermatologen auf den Markt , die es Hautbiopsien zu nehmen nutzen könnten. Aber Dermatologen waren langsam, um das Gerät zu übernehmen, die zum Verkauf von der Food and Drug Administration Mai 2007 gelöscht wurde.

Das Unternehmen änderte seinen Zielmarkt Fokus nach Finkelstein angekommen. "Wir verschoben unseren Fokus auf Hausärzte und OB / GYN und Ärzte für Innere Medizin", sagte er. "Es war für uns sehr erfolgreich.

Für Hausärzte, "wir Vernähen für sie zu beseitigen", sagte Finkelstein. "Dies ist ein Faden weniger Produkt, das die Menge an Zeit für die Verfahren drastisch reduziert." Sein Unternehmen auch eine Einweg-Haut Haken zu seiner ExiClip Paket hinzugefügt, sagte er.

Finkelstein beschrieben den Zielmarkt Veränderung als eine von zwei zentralen Veranstaltungen für CleveX im letzten Jahr. Der andere wurde Unterzeichnung PSS Physician Sales & Service , ein börsennotiertes Unternehmen in Jacksonville, Fla., Als exklusiver Distributor in den Vereinigten Staaten. Zu der Zeit , PSS hatte mehr als 700 Außendienstmitarbeiter, 41 Vertriebsregionen und 29 Distributionszentren.

Im Juli 2008 hat das Unternehmen seine Serie A Finanzierungsrunde mit einem Raise 1.400.000 $ von Investoren wie Plymouth Venture Partners in Ann Arbor, Mich., Und Ohio TechAngel Fonds in Columbus.

Das Unternehmen, das 12 Mitarbeiter, darunter Berater beschäftigt, wird die zweite Tranche seiner Serie-B-Finanzierung nutzen, um ihre Umsatzwachstum fortsetzen. Bis Ende Februar hatte er 85 Prozent der Kraft PSS Verkäufe geschult. "Wir haben gute Fortschritte gemacht", sagte Finkelstein. "Wir haben über 800 neue jetzt mit Kunden. Wir werden auch weiterhin die Vorräte zu bauen. "

Nun, dass sein Unternehmen einen nationalen Vertrieb hat, er sucht "andere Marktchancen ... das Krankenhaus und den internationalen Märkten gehören würde", sagte er.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated