Index · Artikel · Cleveland Clinic schlägt Forschung Deal für "gutes Cholesterin" Droge

Cleveland Clinic schlägt Forschung Deal für "gutes Cholesterin" Droge

2011-10-22 7
   
Advertisement
résuméDie Cleveland Clinic wird mit der Arbeit Esperion Therapeutics Inc. "gutes Cholesterin" Therapien zu entwickeln Herz - Kreislauf - Krankheit zu kämpfen. Privat finanziertes biopharmazeutisches Unternehmen Esperion in Plymouth, Mich . - , Die ent
Advertisement

Cleveland Clinic schlägt Forschung Deal für "gutes Cholesterin" Droge
Die Cleveland Clinic wird mit der Arbeit Esperion Therapeutics Inc. "gutes Cholesterin" Therapien zu entwickeln Herz - Kreislauf - Krankheit zu kämpfen.

Privat finanziertes biopharmazeutisches Unternehmen Esperion in Plymouth, Mich . - , Die entdeckt, entwickelt und kommerzialisiert Therapien für kardiovaskuläre Erkrankungen - angekündigt , seine "Forschungskooperationsvertrag" mit der Klinik - weltweit führender Herz medizinischen Zentrum der Nation - am Montag.

Eine Sidebar: Esperion der Gründer, Präsident und Chief Executive, Roger Newton, ist ein Co-Erfinder von Lipitor , das Pfizer Cholesterinbekämpfung Blockbuster, nach AnnArbor.com . Newton begann Esperion im Jahr 1998, verkaufte es an Pfizer für $ 1,3 Mrd. 2004 neu gestartet dann das Unternehmen im Jahr 2008 nach Pfizer es veräußert.

Ein weiterer Sidebar: Cleveland Clinic Stern Kardiologe und Pharma - Industrie Watchdog Dr. Steven Nissen studierte Lipitor in den frühen 2000er Jahren , als es von Esperion im Besitz war, die Droge hagelt für den Aufbau einer Verlangsamung "schlechtes Cholesterin" , auch bekannt als Low-Density Lipoprotein oder LDL , in den Arterienwänden, nach dem Cleveland Plain Dealer .

Werbung

Forscher haben lange bekannt , dass die guten Protein Körper - High-Density - Lipoprotein oder HDL - im Kampf mit LDL gewinnen kann. Allerdings Herstellung eines Arzneimittels, das HDL erhöht bleibt ein Traum für Forscher.

Im Jahr 2006, Pfizer Tests eines HDL-erhöhende Droge gestoppt aufgrund von Sicherheitsbedenken, berichtete die Plain Dealer. Nissen führte die Studie eines anderen HDL-erhöhende Droge - ein Protein, bekannt als ApoA-1-Milano - die große Versprechen Plaque-Ablagerungen in Herzarterien umkehren gehalten, war aber zu schwer zu machen und verursacht allergische Reaktionen.

"Als Esperion zuerst gegründet wurde, wir mit der Cleveland Clinic in einem Forschungsprojekt zusammengearbeitet, die zum ersten Mal gezeigt, dass HDL Atherosklerose bei akuten koronaren Patienten umkehren kann", Esperion der sagte Newton in seiner Firma Release. "Die Ergebnisse wurden in der veröffentlichten Journal of the American Medical Association im Jahr 2003 .

"Wenn wir wieder hergestellt Esperion im Jahr 2008 ist es unser Ziel, diese Forschung Tradition fortzusetzen war", sagte Newton. "Wir bringen wieder die hervorragenden Ressourcen zusammen und Know-how sowohl bei Esperion und Cleveland Clinic erheblichen Forschungsanstrengungen in HDL in den kommenden Jahren vorantreiben."

Esperion und der Klinik zielen auf neue HDL-Therapien zu entwickeln, und sind zu Herzerkrankungen Patienten erträglich arbeiten. Die führende Entwicklungskandidat ist eine Verbindung , die an der Cleveland Clinic von Arbeitsgruppen um entdeckt wurde Jonathan Smith in der Abteilung für Zellbiologie an der Klinik Lerner Research Institute und Dr. Stanley Hazen, Direktor der Klinik des Zentrums für Herz - Kreislauf - Diagnose und Prävention.

"Was wir hoffen, durch diese Partnerschaft mit Esperion zu tun ist, die Stärken in der Grundlagenforschung und klinische Forschung bei der Atherosklerose und Herzerkrankungen an der Cleveland Clinic mit Esperion zu nutzen, die Führung im Bereich der HDL-gezielte Therapeutika bewährt hat, in Bezug auf diese Forschung zu einem brauchbaren menschlichen klinischen Therapie der Migration ", sagte Hazen.

"Was wir entwickelt war eine verbesserte Formulierung oder Form eines HDL zur Behandlung von bestehenden Herzerkrankungen. Unsere Hoffnung ist es, diese zu verwenden, nicht nur das Fortschreiten der Krankheit bei Patienten mit Herzerkrankungen zu verzögern, aber die neue und spannende Daten ist, dass es wirksam fördern kann ... Entfernung von Cholesterin-Ablagerungen in der Arterienwand ", sagte er.

Das bedeutet , dass das HDL-erhöhende Medikamentenkandidaten Herzkrankheit umkehren würde.

Die neue HDL Formulierung ist stärker und hat eine längere biologische Halbwertszeit als die vorherige Form. "So ist die Notwendigkeit, sie für die Infusion weniger häufig sein sollte", sagte Hazen. "Was wir jetzt wissen, ist, wenn HDL der Arterienwand diffundiert in seine positiven Dinge zu tun, es ausgeschaltet ist. Diese verbesserte HDL wird länger dauern in der Arterienwand und wird - wir hoffen, -. Eine stärkere Form der Therapie "

Betrachten Sie es als ein "gentechnisch veränderte und verbesserte Form von HDL," sagte er.

Wie schnell könnte das neue Medikament für den menschlichen Verzehr bereit sein? "Wir denken, können wir eine aggressive Zeitlinie haben dies in Studien am Menschen für immer", sagte Hazen. "Wir hoffen, dass innerhalb von ein oder zwei Jahren werden wir in der Lage sein, in den Menschen zu sein, die in klinischen Studien."

Wenn die Versuche erfolgreich sind, würde es Jahre Esperion nehmen - die bereits Erfahrung nehmen HDL-Therapien in den Menschen hat - die Droge zu vermarkten.

Die Esperion / Klinik Kooperationsvereinbarung wurde mit Hilfe von entwickelten Cleveland Clinic Innovations , Arm der Klinik Corporate Venturing, mit Vermarktung im Auge behalten. Wenn dies gelingt, würde Cleveland Clinic Innovationen für die Vermarktung des Medikaments zu Esperion lizenzieren, sagte Hazen.

Es ist ein aufstrebendes Modell für die Arzneimittelentwicklung. "Big Pharma mehr und mehr die neuen Entwicklungen aufzuschieben und mit Biotech sie zu entwickeln", sagte Hazen. "Hier sprechen wir über Wissenschaft die neue Entdeckung oder Verbesserung der Entwicklung und den Übergang es dann zu einer kommerziellen Gruppe, dass" die Erfahrung und Geld zu entwickeln und zu vermarkten, sagte er.

Ein HDL bezogenen Biomarker von Hazen und seine Kollegen entwickelten Herz Entzündung war die Grundlage für Cleveland Clinic Spin - Off Cleveland HeartLab im letzten Jahr.

Es wird wahrscheinlich mehr Esperion / Klinik Kooperationen zu folgen.

"Wir haben im letzten Jahrzehnt gesehen über das Potential für HDL-Therapien einen positiven Einfluss auf unsere Fähigkeit haben, Herz-Kreislauf-Krankheit zu behandeln", sagte Smith in der Esperion Release. "In Zusammenarbeit mit dem Esperion Team, unser Ziel ist es, die vielversprechendsten Chancen zu identifizieren HDL-Therapie zu verwenden, zur Behandlung von Krankheiten und die menschliche Gesundheit in den kommenden Jahren zu verbessern."

http://www.lipitor.com/

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated