Index · Artikel · Cleveland Clinic, Jumpstart $ 500k in der Wundtherapie Startup investieren

Cleveland Clinic, Jumpstart $ 500k in der Wundtherapie Startup investieren

2011-10-22 5
   
Advertisement
résuméMarc Penn Cleveland Clinic und wirtschaftliche Entwicklung Gruppe Jumpstart Inc. haben $ 500.000 in SironRX Therapeutics, einem neu gegründeten Unternehmen investiert, um eine Wundheilungstherapie zu entwickeln. Die Investition wird das Teil eines gr
Advertisement

Cleveland Clinic, Jumpstart $ 500k in der Wundtherapie Startup investieren


Marc Penn

Cleveland Clinic und wirtschaftliche Entwicklung Gruppe Jumpstart Inc. haben $ 500.000 in SironRX Therapeutics, einem neu gegründeten Unternehmen investiert, um eine Wundheilungstherapie zu entwickeln.

Die Investition wird das Teil eines größeren, $ 2.500.000 beschaffen sie mittel für das Unternehmen, CEO Rahul Aras sein.

SironRX ist ein Spin-off von Juventas Therapeutics, ein regeneratives Unternehmen Medizin Behandlungen für Herz-Kreislauf-Krankheit zu verfolgen. Jedes Unternehmen verwendet die gleiche Technologie, die so genannte JVS-100, die auf einem Wachstumsfaktor basiert, dass Stammzellen aus dem Knochenmark rekrutiert, um neue Blutgefäße schaffen. Der Faktor wirkt als "Leuchtfeuer" Stammzellen rekrutiert ein beschädigtes Organ zu reparieren, sagte Aras, der als CEO beider Unternehmen arbeiten.

Werbung

Die Frage, ob aufzuspalten Juventas und SironRX "ist, was wir für eine lange Zeit berieten habe", sagte Aras. Letztlich gab es genug Unterschiede zwischen den Entwicklungspfade für die Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Wundtherapieprodukte, die es sinnvoll, jede Anwendung der Technologie in einem anderen Unternehmen zu trennen. SironRX, zum Beispiel, wird voraussichtlich in der Lage sein, schneller ein Produkt auf den Markt zu bringen und billiger als Juventas, sagte Aras.

Außerdem, wenn zu einem Ausgang nach vorn schaut, nur sehr wenige strategische Acquirer würde wahrscheinlich Interesse sowohl in einer Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Wundheilungs Technologie nach Aras.

Ein großer Vorteil für SironRX ist, dass sie von den menschlichen und tierischen Studien profitieren, die Juventas bereits durchgeführt. Juventas letzten Monat erhielt die Zulassung einer klinischen Phase - 2 - Studie mit zu beginnen kritische Extremitäten - Ischämie - Patienten.

Das unmittelbare Ziel für SironRX ist die $ 2.500.000 Runde abzuschließen. Das Unternehmen ist in der Mitte ein Term Sheet mit unbestimmter Investoren zu verhandeln, sagte Aras.

Das Unternehmen würde, dass die Finanzierung für eine Therapie Phase-2-Studie seines Wundheilungs verwendet werden, die die Höhe der Zeit verringern könnte es eine Wunde braucht, um zu heilen und die damit verbundenen Narben. Aras hofft, dass die Studie bis zum Ende dieses Jahres zu beginnen und es bis zum Ende des nächsten Jahres abzuschließen.

Die verwendete Technologie von SironRX und Juventas wurde von Pionier Dr. Marc Penn , Ärztlicher Direktor der Herzintensivstation der Cleveland Clinic. Penn ist Chief Science Officer bei jedem Unternehmen. Aras war zuvor ein Manager mit der Cleveland Clinic, Innovationen, der Technologietransferstelle des Gesundheitssystems.

Cleveland Clinic, Jumpstart $ 500k in der Wundtherapie Startup investieren

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated