Index · Artikel · CDC offiziell: 28 schwangeren Frauen haben von H1N1-Grippe, erste Impfstoffdosen zur Verfügung Anfang nächster Woche â € "MedCity Morgen lesen, 2. Oktober 2009 starb

CDC offiziell: 28 schwangeren Frauen haben von H1N1-Grippe, erste Impfstoffdosen zur Verfügung Anfang nächster Woche â € "MedCity Morgen lesen, 2. Oktober 2009 starb

2011-05-28 12
   
Advertisement
résuméBild von Nrbelex via Flickr ATLANTA, Georgia â € "Während einer H1N1 - Grippe - Briefing Donnerstag, ein Beamter mit den Centers for Disease Control and Prevention veröffentlicht einige erstaunliche Fakten über das Virus 'Maut auf schwangere Frauen.
Advertisement
CDC offiziell: 28 schwangeren Frauen haben von H1N1-Grippe, erste Impfstoffdosen zur Verfügung Anfang nächster Woche â € "MedCity Morgen lesen, 2. Oktober 2009 starb
Bild von Nrbelex via Flickr

ATLANTA, Georgia â € "Während einer H1N1 - Grippe - Briefing Donnerstag, ein Beamter mit den Centers for Disease Control and Prevention veröffentlicht einige erstaunliche Fakten über das Virus 'Maut auf schwangere Frauen.

Ab Ende August 28 schwangeren Frauen in den Vereinigten Staaten von H1N1-Grippe gestorben war und 100 hatte auf der Intensivstation im Krankenhaus, sagte Dr. Anne Schuchat, Direktor des Nationalen Zentrums für Immunisierung und Atemwegserkrankungen bei der CDC.

"Das H1N1-Grippe in der Schwangerschaft ist wirklich worden auffällig", sagte Schuchat. "Wir haben Geburtshelfer hier bei CDC, die die Reichweite sowie die Überwachung Bemühungen um sie koordinieren. Und sie sind im Gespräch mit Ärzten im ganzen Land, die noch nie so etwas gesehen habe. "

In der Vergangenheit, sagte Schuchat, nicht die CDC saisonale Grippe Komplikationen in der Schwangerschaft zu verfolgen. Also, fügte sie hinzu, "ob dies häufiger oder Menschen bemerken es nur, weil wir zu dieser H1N1-Virus sind die Teilnahme an, es ist schwer zu sagen."

Schuchat stellte auch ein Update über die Verfügbarkeit von Grippe-Impfstoff H1N1. Sie sagte, etwa 600.000 Dosen des Nasal-Spray Form in 25 Bereichen Dienstag ankommen. Diese Unternehmen â € "die 21 Staaten und vier Städte sind, nach der Associated Press â €" aufgegebenen Bestellungen am Mittwoch.

Schuchat, sagte der Nasenspray ist ein "guter Impfstoff", kann aber nicht in jedem verwendet werden. Sie stellte fest, es ist sicher und wirksam für Menschen im Alter von 2 bis 49, die nicht schwanger sind und haben keine chronischen Erkrankungen.

The Associated Press berichtet, dass die CDC 6.000.000-7.000.000 Dosen Impfstoff zu versenden erwartet, einschließlich der injizierbaren Art, bis zum Ende der nächsten Woche. Die zweite Woche im Oktober werden etwa 40 Millionen Dosen bringen, sagte der AP.

Die meisten Staaten wird erwartet , dass die ersten Dosen zur Verfügung zu Gesundheitspersonal zu machen, die Washington Post berichtet. Einige nehmen die Mühe einen Schritt weiter: New York Staat verlangt jetzt Krankenhaus, zu Hause Gesundheit und Hospiz Arbeiter sowohl die saisonale und H1N1 - Grippe - Impfstoffe zu bekommen, die New York Times berichtete im letzten Monat.

Mehr Geschichten lesenswert:

CDC offiziell: 28 schwangeren Frauen haben von H1N1-Grippe, erste Impfstoffdosen zur Verfügung Anfang nächster Woche â € "MedCity Morgen lesen, 2. Oktober 2009 starb

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated