Index · Artikel · Bullying und Schikanieren - Gibt es einen Unterschied?

Bullying und Schikanieren - Gibt es einen Unterschied?

2012-02-09 9
   
Advertisement
résuméWenn es um Mobbing und Schikanieren geht, sind die Unterschiede zwischen den beiden subtil. In der Tat würden viele Leute behaupten, dass das Schikanieren eine Form von Mobbing ist. Schließlich sind die gleichen Leistungsdifferenzen beteiligt und die
Advertisement

Bullying und Schikanieren - Gibt es einen Unterschied?

Wenn es um Mobbing und Schikanieren geht, sind die Unterschiede zwischen den beiden subtil. In der Tat würden viele Leute behaupten, dass das Schikanieren eine Form von Mobbing ist. Schließlich sind die gleichen Leistungsdifferenzen beteiligt und die gleichen Einschüchterungstaktik verwendet werden.

Zum Beispiel ist Mobbing ein Akt der Aggression durch eine Einzelperson oder eine Gruppe von Personen mit dem Ziel, absichtlich das Opfer in irgendeiner Weise zu verletzen. Darüber hinaus ist es repetitiv und es gibt eine Art von Machtungleichgewicht.

Formen von Mobbing kann alles von physisch zu verletzen Opfer sind, verbal sie angegriffen und sogar ohne oder sie zu ächten. Einige Zeit schikaniert verwenden Namens-Aufruf, slut-shaming, Cyber-Mobbing und klatschend sogar ihre Opfer zu verletzen.

Inzwischen Trübungen können einige dieser gleichen Taktik beinhalten und wird häufig geistige oder körperliche Beschwerden, Verlegenheit, Demütigung und Spott zu produzieren entworfen wie Mobbing. Menschen rechtfertigen Trübungen durch ein Ritual oder Tradition fordern, dass jemand, um durchlaufen muss, Teil der Gruppe zu werden. Aber für viele, Schikanieren ist nichts anderes als eine organisierte Form von Mobbing.

Mobbing und Trübungen unterscheiden sich jedoch in mehrfacher Hinsicht. Erstens, im Gegensatz zu schikanieren, ist Mobbing nie über die Aufnahme, sondern immer über Ausschluss in gewisser Weise. Zweitens Menschen, die andere Dunst fast immer funktionieren als eine Gruppe oder ein Team, aber schikaniert allein oder als Gruppe handeln.

Was mehr ist, tritt das Schikanieren normalerweise auf, wenn Kinder älter sind, während Mobbing zu einem viel jüngeren Alter beginnen kann.

Und im Gegensatz zu Mobbing ist hazing manchmal als sozial akzeptabel angesehen, auch wenn es nicht sein sollte. Aber genau wie Mobbing, gibt es nie einen triftigen Grund für das Schikanieren.

Formen der Hazing

Hazing kann viele verschiedene Formen annehmen. Die am häufigsten verwendeten Möglichkeiten, in denen Menschen Dunst andere wird durch:

  • Schwören oder Beleidigungen Opfer schreien
  • Entziehen Opfer von Notwendigkeiten ein solcher Schlaf oder Nahrung
  • Die Beschränkung der persönlichen Hygiene
  • Erzwingen Opfer vile Substanzen zu essen oder Stunden von Pornographie anschauen
  • Prügel, das Auspeitschen, Abstützungen oder Würgen Personen
  • Erzwingen Binge-Trinken oder Essen
  • Erzwingen Opfer in sexuellen Handlungen zu engagieren
  • Branding der Haut des Opfers in irgendeiner Weise

Verhindern Hazing

Es gibt keine ist, dass das Schikanieren zu leugnen, ist gefährlich, möglicherweise illegal und sogar tödlich manchmal. Mit so viel für Ihre Kinder ist eine Notwendigkeit zu verlieren, für alle Eltern hazing verhindern. Hier sind vier Möglichkeiten, die Eltern können hazing verhindern.

Starten Sie früh. Genau wie Prävention Mobbing, ist es wichtig, dass Eltern hazing Probleme zu lösen, während ihre Kinder jung sind, bevor sie der Mittelschule, Gymnasium beginnen und auf jeden Fall, bevor sie für das College verlassen. Haben Sie keine Angst vor den Gefahren zu sprechen, eine Gruppe von Verbindungs, die sie etwas gegen ihren Willen oder dass gegen ihre persönlichen Werte zu tun erfordert.

Sprechen Sie über die Trübungen. Seien Sie sicher , dass Sie Ihre Kinder auf ein Team , dass die Mitgliedschaft kennen oder in einer Organisation ist nie wert , ihr Leben aufs Spiel zu setzen.

Seien Sie nicht sicher, ob die Risiken, die mit hazing assoziiert zu beschönigen mit realen Beispielen von hazing Vorfälle. Nicht scheuen, von Gespräch über die Todesfälle und Verletzungen, die aus hazing geführt haben. Und betonen, dass in hazing Ritualen teilnehmen genauso falsch ist auf der Empfängerseite als.

Geben Sie ihnen Werkzeuge für den Umgang mit hazing zu beschäftigen. Zu wissen, wie durchsetzungsfähig zu sein und selbstbewusst ist der erste Schritt in Richtung hazing Position aus. Achten Sie darauf, diese Qualitäten in Ihrem Kind zu vermitteln und über die Möglichkeiten, in denen sie sprechen effektiv Trübungen Situationen umgehen konnte.

Bringen Sie Ihrem Kind , wie gesund Gruppen zu identifizieren. Stress zu Ihrem Kind, dass jederzeit jemand ihn fragt, zu Kompromissen, die er in Ordnung ist Teil der Gruppe zu sein, ist dies wahrscheinlich nicht eine Gruppe er beitreten möchte. Seien Sie sicher, dass Ihr Kind auch die Qualitäten von gesunden Freundschaften kennt und wie Grenzen zu setzen. Dies wird ein langer Weg zu helfen, gehen Sie zu schikanieren Vorfälle zu verhindern.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated