Index · Nachrichten · Bringing Glaubens Landwirtschaft

Bringing Glaubens Landwirtschaft

2009-05-26 4
   
Advertisement
résuméFoto von Sean Fraga Der offensichtlichste Vorteil, dass Ryan Anderson auf dem Hof ​​war, dass er war groß. Breite Schultern, schwere bauen, lange Arme: Mit einer Hand, konnte er Arbeitsplätze tun, die drei dürren undergrads eine Stunde in Anspruch ne
Advertisement

Bringing Glaubens Landwirtschaft


Foto von Sean Fraga

Der offensichtlichste Vorteil, dass Ryan Anderson auf dem Hof ​​war, dass er war groß. Breite Schultern, schwere bauen, lange Arme: Mit einer Hand, konnte er Arbeitsplätze tun, die drei dürren undergrads eine Stunde in Anspruch nehmen würde. Er brachte etwas anderes auf dem Bauernhof zu, aber. Auf einem Campus, wo die Bibel selten als mehr als ein Stück Literatur behandelt wird und an einem Ort, wo die Erde ist ein dringendes Anliegen, denn der Himmel, brachte er eine Vorstellung von Gott zu unserer Arbeit.

Anderson war ein Student an der Yale Divinity School; er trainiert jetzt ein evangelischer Pfarrer in Chicago zu sein. Er bekam in der landwirtschaftlichen Arbeit an der Yale interessiert, weil es schien weniger intellectualized als die theologischen Klassen er ein wenig weiter den Berg hinauf genommen hatte. Er fühlte sich auch mit der Erde zu einer Beziehung gezogen, die über körperliche Erfahrung ging.

Christentum wurde entwickelt, als die durchschnittliche Person weit mehr in Kontakt mit der Landwirtschaft war als heute, und die Bibel ist voll von Hinweisen auf die Landwirtschaft als Metapher für den Glauben.

Das Christentum kann eine Möglichkeit haben, die Erde zu entlassen: Das Paradies ist verloren, oder Paradies ist in der Zukunft. Das hier und jetzt bekommt einen kurzen Prozess. Aber das Christentum wurde in einer Zeit entwickelt, als die durchschnittliche Person weit mehr in Kontakt mit der Landwirtschaft war als heute, und die Bibel ist voll von Hinweisen auf die Landwirtschaft als Metapher für den Glauben. Anderson weist darauf hin, dass Jesus sagte, dass wir alle temporären Arbeiter auf den Feldern Gottes waren - das ist Gottes Erde, und wir sind hier, um es zu kümmern.

Landwirtschaft erinnert Anderson einer Flüssigkeit, die Natur in der Mitte einer Kultur verändern, die für neue Ideen oft resistent ist. Mit Hilfe des Menschen, Pflanzen wachsen und blühen auf eigene Faust. Sie ermöglichen es dem Gärtner zu sein, nicht nur in der Welt, sondern der Welt. Die Pflanzen werden nicht wie Menschen; sie befassen sich nicht viel in starren Doktrin oder unerschütterlichen Glauben. Eine Pflanze, das tut, was es braucht, um zu tun und was es in der Lage zu tun, und die meisten ein Mensch tun kann, ist, mit ihm zusammenzuarbeiten, anstatt zu versuchen, sie zu kontrollieren, sondern ein Teil der Natur zu werden, als Gott zu verstehen versuchen.

Es ist einfach für eine liberale Bauer an der Yale University, die geistigen Auswirkungen der Landwirtschaft zu entlassen. Wir arbeiten in der Erde, glauben wir, was wir berühren können, und der ganze Grund, warum wir auf den Hof kam war eine Pause von dieser erschöpfenden geistigen Unsinn zu nehmen, die ohnehin den Rest unseres Lebens einnimmt. Aber unsere Philosophie der ökologischen Landwirtschaft ist eher mit der Natur zu arbeiten, als versuchen, sie zu quantifizieren und zu erlauben, uns ein Teil des natürlichen Systems zu werden, anstatt zu stehen getrennt von ihm. Es ist ein Versuch aufgeben und zu einem Teil von etwas größer als wir selbst, etwas, das wir nicht ganz verstehen kann. Das Ding könnte ein Gleichgewicht von Bodenmikroben und Nährstoffe sein, aber es könnte auch Gott sein.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Obama confident of passing healthcare reform

    Obama confident of passing healthcare reform
    * Obama says tough talks ahead after some Democrats rebel * "Blue Dog" Democrats oppose public insurance option By David Alexander WASHINGTON U.S. President Barack Obama acknowledged on Friday that tough negotiations on overhauling U.S. healthca
  • Early use of antivirals key in H1N1 flu: WHO

    Early use of antivirals key in H1N1 flu: WHO
    GENEVA Early use of antivirals is effective in treating H1N1 flu and health authorities must be vigilant for signs of drug resistance, the World Health Organisation said on Friday. Drug-resistant pandemic flu viruses have appeared infrequently so far
  • Mein Freund hat Viagra genommen und jetzt Cialis, aber entweder nicht ejakulieren, und wir wollen ein Baby! Normal?

    Er bekommt eine Erektion in Ordnung, aber er ist nicht in der Lage zu kommen ... auch nach Stunden der Stimulation, Oralsex und Geschlechtsverkehr. Wir wollen unbedingt ein Baby, aber wir brauchen ihn zu ejakulieren. Ist das normal?? Hat jemand diese
  • Ich habe gefehlt, eine neue Seite zu sehen. / Doctor nichts wellbutrin funktioniert?

    Nun, sie ließ mich am vergangenen Donnerstag. Sie rief an und sagte es 5t7 Wochen sein kann, bis ich einen anderen Arzt zu bekommen. Ich weiß nicht, was ich mehr zu tun versuchte, meinen Kopf zu halten, durch all dies auf. Nichts wird überhaupt Arbei
  • Wie Covidien Endo Stitch-Cuts Betriebszeit und Kosten

    Wie Covidien Endo Stitch-Cuts Betriebszeit und Kosten
    Diese neue automatisierte Nähvorrichtung konnte Zeit im OP - Saal von etwa 40 Minuten in einer aktuellen Studie verbracht zu reduzieren. durchschnittliche Krankenhauskosten und Betriebsraum zu senken (OR) Zeit während einer totalen laparoskopischen H
  • Wie nah zusammen kann ich Neurontin nehmen?

    Bin auf Neurontin wegen Schindeln. Ich nehme es in der Nacht, aber wenn ich es am Morgen nehmen, ich bin so schläfrig und müde, es ist schwer zu funktionieren. Könnte ich nehme es am Abend in und dann vor dem Zubettgehen, sagen wir etwa vier Stunden
  • Sollten wir über Scharlach in den USA Sorgen machen?

    Sollten wir über Scharlach in den USA Sorgen machen?
    Ein Mann bläst seine Nase. Credit: dreamstime.com Der Tod von zwei Kindern in Hong Kong von Scharlach nicht eine unmittelbare Bedrohung für US-Kinder tun darstellen, sagen Experten für öffentliche Gesundheit. Die Bakterien sind unwahrscheinlich, hier
  • Kann Siri eine Heilung für Krebs finden?

    Kann Siri eine Heilung für Krebs finden?
    Kann Siri Ihnen helfen, eine Heilung für Krebs finden? Wie es aussieht, ist dies ein wenig über die Fähigkeiten des sprechenden virtuellen Assistenten auf Apples iPhone. Aber British Telecom wird sie durch eine Art der biomedizinischen Ausbildung set
  • Mord-Selbstmord-Forschung wirft wenig Licht auf Sandy Hook

    Mord-Selbstmord-Forschung wirft wenig Licht auf Sandy Hook
    Eine provisorische Gedenkstätte für die Opfer der Sandy Hook Elementary School shooting in Newtown, Conn., Am 17. Dezember 2012 Lesen Sie den Rest Slate 's Berichterstattung über die Sandy Hook Amoklauf. Nach dem Newtown, Conn., Massaker, das Wort in
  • Analysis: In war against cancer, progress is in the eye of the beholder

    Analysis: In war against cancer, progress is in the eye of the beholder
    NEW YORK As the United States enters the fifth decade of its "war on cancer," deaths continue to decline, according to an exhaustive report based on official data released on Monday. But that doesn't tell the whole story, say experts not involve