Index · Artikel · Bold Vorhersage: Telestart sieht $ 1B in Umsatz in 5 Jahren

Bold Vorhersage: Telestart sieht $ 1B in Umsatz in 5 Jahren

2012-02-03 6
   
Advertisement
résuméLassen Sie es nicht gesagt werden, dass ein Tele Startup, das sich selbst als ein ATM für das Gesundheitswesen in Optimismus fehlt. Die Top - Manager mit Columbus, Ohio-based HealthSpot sagte Columbus Business First , dass der Start Projekte , die es
Advertisement

Bold Vorhersage: Telestart sieht $ 1B in Umsatz in 5 Jahren

Lassen Sie es nicht gesagt werden, dass ein Tele Startup, das sich selbst als ein ATM für das Gesundheitswesen in Optimismus fehlt.

Die Top - Manager mit Columbus, Ohio-based HealthSpot sagte Columbus Business First , dass der Start Projekte , die es wird innerhalb von fünf Jahren 1 Milliarde US $ Jahresumsatz getroffen. Auch mit dem Tele Markt in den kommenden Jahren einen Boom erwartet, scheint wie ein großer Auftrag für das, was es ist jetzt ein relativ dunkel, unbekannt und frühen Stadium Unternehmen.

Unabhängig davon, hat HealthSpot einige prominente (und tief versenkt) Beistände und Gläubigen zu helfen, es, dieses Ziel zu erreichen.

Werbung

Cardinal Health ( NYSE: CAH ) - ein 100.000.000.000 $ Unternehmen in seinem eigenen Recht - bestätigt Columbus Business First , dass sie eine Minderheitsbeteiligung an der HealthSpot genommen hat und die Vermarktung der medizinischen Pflege Kiosken des Start - ups auf unabhängige und regionale Apothekenkunden. Ein Kardinal Sprecher sagte der Medien-Steckdose, dass HealthSpot die Kioske "Apotheken ermöglichen, ihre Patienten alle Vorteile eines In-Store-Klinik bieten, zu einem Bruchteil der Kosten."

HealthSpot Zu den Investoren und Berater auch ehemalige Gartner CEO Manny Fernandez , der Gründer MemberHealth Chuck Hallberg und ehemaliger CEO der Cleveland Clinic Floyd Schleife . Das Unternehmen hat über mehr als 18 Monate $ 6.000.000 in Investitionen Finanzierung erhöht.

HealthSpot wird sein Geld, indem sie einen Schnitt von $ 60 pro Besuch Gebühr von seinem 9- von 5-Fuß Tele Kiosken, sowie die Erhebung einer Leasinggebühr für die Kunden zu machen, dass die Websites, wie Apotheken Gastgeber, Pflegeheime oder große Arbeitgeber .

HealthSpot sieht Patienten seine Kioske für eine Vielzahl von medizinischen Grundversorgung Bedürfnisse mit - geringfügige Erkrankungen, Hauterkrankungen, Allergien und dergleichen. Jeder Kiosk wird mit High-Definition-Videokonferenz-Funktionen ausgestattet, sowie digitale medizinische Geräte integriert, können die Ärzte Diagnoseinformationen wie Temperatur und Blutdruck sendet.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated