Index · Artikel · Bluttests verwendet in der Diagnose der Alzheimer-Krankheit

Bluttests verwendet in der Diagnose der Alzheimer-Krankheit

2013-09-28 1
   
Advertisement
résumé(Lifewire) - Obwohl die Wissenschaft näher zu kommen, gibt es noch keinen einfachen diagnostischen Test für die Alzheimer-Krankheit. Stattdessen Ärzte, die den Zustand im Wesentlichen durch Ausschluss anderer Ursachen für die Symptome beginnen vermut
Advertisement

Bluttests verwendet in der Diagnose der Alzheimer-Krankheit

(Lifewire) - Obwohl die Wissenschaft näher zu kommen, gibt es noch keinen einfachen diagnostischen Test für die Alzheimer-Krankheit. Stattdessen Ärzte, die den Zustand im Wesentlichen durch Ausschluss anderer Ursachen für die Symptome beginnen vermuten, die Gedächtnisverlust umfassen, Verwirrung und Probleme mit Exekutivfunktionen.

Dieses Diagnoseprozess beinhaltet fast immer Bluttests für alles von Infektionen zu Vitaminmangel.

Das Ziel ist, andere mögliche Bedingungen aufzudecken, die verursacht werden könnten, oder die Symptome verschlechtern.

Bluttests verwendet bei der Diagnose der Alzheimer-Krankheit

Zwar gibt es zahlreiche Tests, Ärzte fordern sie im Allgemeinen alle auf einmal, so brauchen Sie nicht über das Gehen durch wiederholte Blutabnahmen und Nadelstiche zu sorgen. Verschiedene Ärzte können verschiedene Tests bevorzugen, und welche sind auf Ihre medizinische Vorgeschichte und andere körperliche Symptome bestellt abhängt. Keine Sorge, wenn man hier nicht aufgeführt bestellt wurde. Wenn Sie Fragen haben, scheuen Sie sich nicht mit Ihrem Arzt über die Ergebnisse zu sprechen, oder, wie er oder sie interpretiert sie.

  • Thyroid Arbeits

Dieser Test bewertet Schilddrüse Funktion. Hypothyreose (eine Unterfunktion der Schilddrüse) können Vergesslichkeit und Müdigkeit führen. Eine Schilddrüsenerkrankung ist unter der Obhut eines Arztes behandelbar.

  • Anzahl der weißen Blutkörperchen

Erhöhte Anzahl weißer Blutkörperchen kann eine Infektion hinweisen. In seltenen Fällen kann eine bakterielle oder virale Infektion das Gehirn erreichen, ähnliche Symptome wie die Alzheimer-Krankheit zu verursachen.

  • Anzahl der roten Blutkörperchen

Niedrige Konzentrationen von roten Blutzellen deuten darauf hin, Anämie (Eisenmangel). Die Symptome der Anämie sind Schwäche, Vergesslichkeit, Verwirrtheit und Verlust der Libido.

  • Screening-Tests für Syphilis Antikörper

Syphilis, eine sexuell übertragbare Krankheit, kann geistige Verwirrung führen, wenn sie unbehandelt.

  • Nierenfunktion Screening

Schlechte Nierenfunktion bedeutet mehr Abfallprodukte im Blut. Es kann Orientierungslosigkeit, Verwirrung und Schwierigkeiten zum Ausdruck einfache Gedanken produzieren.

  • HIV-Tests

HIV ist ein Virus, das in Vergesslichkeit und Verwirrtheit führen kann.

  • Blutsenkungsgeschwindigkeit (ESR)

Erythrozyt ist ein anderer Begriff für eine rote Blutzelle. Der Test misst, wie schnell roten Blutkörperchen setzen sich auf dem Boden eines dünnen Schlauch die Blutprobe enthält. Höhere Messungen verschiedene Dinge, einschließlich Entzündung, Infektion oder einer anderen Erkrankung (wie Krebs oder einer Autoimmunerkrankung) oder sogar einer Schwangerschaft widerspiegeln könnte.

  • Serum-Glutamat-Pyruvat-Transaminase (SGPT) Prüfung

SGPT ist ein Enzym in der Leber konzentriert. Wenn die Leber geschädigt ist, hohe Konzentrationen dieses Enzyms im Blut gefunden werden. Dies kann zu Problemen mit der Leber die Fähigkeit zeigen, um das Blut zu entgiften, die Gehirnfunktion beeinträchtigen könnten.

  • Toxic Screening

Wie der Name schon vermuten lässt, misst dieser Test toxische Substanzen im Blut - alles von Straßendrogen zu hoher Mengen von verschreibungspflichtigen Medikamenten.

Der Test hilft Ärzten festzustellen, ob ein Medikament oder Medikament könnte Demenz Symptome verursachen.

A True Diagnosetest?

Mehrere Forscher haben daran gearbeitet, einen Bluttest zu entwickeln, die sowohl genau die Alzheimer-Krankheit zu diagnostizieren, sowie Alzheimer möglicherweise Jahre vorhersagen, bevor sich Symptome entwickeln. Zum Beispiel wurde eine Studie im Jahr 2014 veröffentlicht, die eine 90% Genauigkeitsrate berichteten über die Entwicklung von leichten kognitiven Beeinträchtigung oder Alzheimer für die Teilnehmer in den nächsten zwei bis drei Jahren bei der Vorhersage.

Obwohl mehr Forschung, bevor eine solcher Test benötigt wird, wird für den allgemeinen Gebrauch zur Verfügung stehen, könnte ein wirksames Diagnosetest revolutionieren nicht nur die Diagnose der Alzheimer-Krankheit, aber möglicherweise auch ihre Behandlung. Dies könnte damit die Krankheit erkannt werden, bevor eine kognitive Schaden entstanden ist.

Lifewire, ein Teil der Times Company New York, bietet originelle und syndizierte Online-Lifestyle-Inhalte. Betsy Lee-Frye ist ein unabhängiger Journalist lebt in Kansas City, Mo. ihre Arbeit in den Dallas Morning News, Better Homes and Gardens Special Interest Publikationen und Kansas City Magazin erschienen ist.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated