Index · Artikel · Blase und Probleme beim Urinieren in der Männer

Blase und Probleme beim Urinieren in der Männer

2012-09-14 9
   
Advertisement
résuméBlase und Probleme beim Urinieren können Männer jeden Alters für eine Reihe von Gründen schlagen. Hier sind einige häufig gestellte Fragen bei Männern und was getan werden kann normale Blase und Urinieren Gesundheit wieder zu erlangen. Verminderte Ur
Advertisement

Blase und Probleme beim Urinieren in der Männer

Blase und Probleme beim Urinieren können Männer jeden Alters für eine Reihe von Gründen schlagen. Hier sind einige häufig gestellte Fragen bei Männern und was getan werden kann normale Blase und Urinieren Gesundheit wieder zu erlangen.

Verminderte Urinmenge

Verminderte Urinmenge ist ein Ergebnis des Körpers produziert weniger Urin als normal. Es kann durch Austrocknung, der Harnwege Blockade von einer vergrößerten Prostata oder Medikamente wie Diuretika, bestimmte Antibiotika und Anticholinergika verursacht werden.

In seltenen Fällen kann es sich um eine Folge von Blutverlust, schwere Infektionen oder andere Erkrankung sein.

Blasensteine

Blasensteine ​​kommen fast ausschließlich bei Männern, und sind nicht das gleiche wie Nierensteine, und sind viel seltener. Sie sind durch eine Konzentration von Urin in der Blase verursacht wird, die die Bildung von Kristallen verursacht. Blasensteine ​​können den Fluss des Urins aus der Blase zu blockieren, und kann die Blasenschleimhaut reizen. Symptome sind: Blut im Urin, Schwierigkeiten beim Urinieren oder häufigen Drang, ungewöhnlich gefärbter Urin, Unterbrechung des Harnstrahl und Schmerzen und Beschwerden in den Penis zu urinieren.

Belastungs-Inkontinenz

Mehr bei Frauen üblich, aber auch bei Männern auftreten, tritt Stressinkontinenz, wenn Muskeln Ihre Fähigkeit zu kontrollieren, bedeutete Urin schwach zu halten. Stress-Inkontinenz kann bei körperlicher Aktivität oder von der Anstrengung, wie Husten, Niesen, Lachen und Heben schwerer Gegenstände auftreten.

Blasenkrebs

Blasenkrebs ist die sechsthäufigste Krebsart in den USA, und tritt in der Auskleidung der Harnblase. Ein häufiger Harndrang oder Schmerzen beim Wasserlassen sind zwei Symptome, die Sie Blasenkrebs könnte signalisieren haben. Männliche Person, als auch ältere Erwachsene, Kaukasiern und Menschen mit einer Familiengeschichte der Krankheit am meisten gefährdet sind für Blasenkrebs zu entwickeln.

urethritis

Urethritis ist die Entzündung der Harnröhre, die aus dem Körper des Urins. Es kann durch Bakterien und Viren verursacht werden, einschließlich gleichen Bakterien, die für Infektionen der Harnwege und einige sexuell übertragbare Krankheiten. Männer im Alter von 20 bis 35 sind zu einem höheren Risiko als andere Menschen, wie jene, die viele Sexualpartner und eine Geschichte von riskanten Sexualverhalten und sexuell übertragbaren Krankheiten gehabt haben. Wenn Sie Urethritis haben, können Sie einen brennenden Schmerz erleben, während Sie pinkeln.

Harnwegsinfekt

Etwa vier Mal so viele Frauen wie Männer bekommen Harnwegsinfektionen (HWI) und sind die zweithäufigste Art der Infektion im Körper. Wenn Sie Schmerzen oder Brennen auftreten, wenn Sie urinieren, um ein Drang urinieren häufig, Urin, die einen schlechten Geruch hat oder sieht rötlich oder bewölkt, Schmerzen im Rücken oder Seite und Fieber oder Müdigkeit, können Sie eine UTI haben. Ihr Arzt kann diese Bestimmung mit einer Urinprobe, und HWI kann mit Antibiotika behandelt werden.

Andere Probleme

Andere mögliche Blase und Probleme beim Urinieren bei Männern sind:

  • Schmerzhaftes Urinieren
  • Schwierigkeiten mit der Fluss
  • Übermäßige Wasserlassen in der Nacht
  • Häufiges oder dringendes Harnen
  • Abnormal Farbe im Urin
  • Blut im Urin
  • Blasenauslassobstruktion
  • Nephrolithiasis
  • Urethrastriktur
  • Dranginkontinenz

Weitere Informationen über die Blase und Probleme beim Urinieren, sehen Sie sich diese anderen hilfreichen Ressourcen:

6 Tipps für die Aufbewahrung Ihrer Harnwege gesund

Haben Sie Harnwegsinfektion Symptome?

Gesundheitsrisiken von Übergewicht: Inkontinenz

Wie kalt Medizin kann Ihre Pee Affect

MS Urinary Symptome sind häufig, aber behandelbare

Harninkontinenz und plötzlicher Verlust der Blasenkontrolle

Bei IBS und Blasenprobleme Happen zu der gleichen Zeit

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated