Index · Fragen · Bipolare Störung - wie finden Sie heraus, ob Ihr Kind bipolar hat?

Bipolare Störung - wie finden Sie heraus, ob Ihr Kind bipolar hat?

2011-02-20 6
   
Advertisement
résuméIch bin nicht sicher, ob meine chlid bipolar haben kann oder nicht. aber somes mal ich denke, dass er es tut. ----schneiden---- In der Antwort auf Rajive G ... bei 2011-02-20 23.45 Viele Kinder und vor allem Jugendliche, die Erfahrung Stimmungsschwan
Advertisement

Ich bin nicht sicher, ob meine chlid bipolar haben kann oder nicht. aber somes mal ich denke, dass er es tut.

----schneiden----

In der Antwort auf Rajive G ... bei 2011-02-20 23.45

Viele Kinder und vor allem Jugendliche, die Erfahrung Stimmungsschwankungen als normaler Teil des Erwachsenwerdens, aber wenn diese Gefühle bestehen und stören die Fähigkeit eines Kindes im Alltag zu funktionieren, könnte die bipolare Störung die Ursache sein. Bipolare Störung, auch als manische Depression bekannt ist, ist eine affektive Störung durch extreme Veränderungen in der Stimmung geprägt, Energie und Verhalten.

Die Symptome können in der frühen Kindheit beginnen, aber in der Regel in der Jugend oder im Erwachsenenalter auftreten.

Erweitern...

Kinder mit einer bipolaren Störung wechseln sich in der Regel schnell zwischen extrem hohen Stimmungen (Manie) und niedrige Stimmungen (Depressionen). Diese Stimmungsschwankungen können Reizbarkeit mit Zeiten von Wellness zwischen den Episoden produzieren, oder der junge Mensch beide Extreme zugleich fühlen. Eltern, die Kinder mit der Erkrankung oft beschreiben sie als unberechenbar, zwischen aggressiven oder albern und zurückgezogen abwechseln. Kinder mit einer bipolaren Störung sind in einem größeren Risiko für Angststörungen und Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung. Diese "Co-auftretende" Störungen erschweren Diagnose einer bipolaren Störung und dazu beitragen, den Mangel an Anerkennung der Krankheit bei Kindern.

Was sind die Anzeichen und Symptome?

Bipolare Störung beginnt entweder mit manischen oder depressiven Symptomen. Nicht alle Kinder mit einer bipolaren Störung alle Symptome haben. Kinder mit einer bipolaren Störung sind wahrscheinlich eine Familiengeschichte der Krankheit zu haben. Wenn ein Kind, das Sie wissen, ist, mit einer beliebigen Kombination der Symptome unten für mehr als zwei Wochen gelistet zu kämpfen, mit einem Arzt oder Psychologen sprechen.
manische Symptome

* Starke Veränderungen in der Stimmung von ungewöhnlich glücklich oder dumm zu reizbar, wütend oder aggressiv.
* Unrealistische Höhen in Selbstwertgefühl. Fühlen sich unverwüstlich.
* Große Steigerung der Energieniveau. Schläft wenig, ohne müde zu sein.
* Übermäßige Beteiligung an mehreren Projekten und Aktivitäten. Kann von einer Sache zur nächsten zu bewegen und leicht abgelenkt werden.
* Erhöhung im Gespräch. Gespräche zu viel, zu schnell, ändert sich Themen zu schnell und nicht unterbrochen werden kann. Dies kann durch rasende Gedanken oder das Gefühl, Druck begleitet werden im Gespräch zu bleiben.
* Risikoverhalten wie Drogenmissbrauch und Alkohol, waghalsigen Stunts versuchen, oder sexuell aktiv oder ungeschützten Sex zu sein.

Depressive Symptome

* Häufige Traurigkeit oder Weinen
* Rückzug von Freunden und Aktivitäten
* Verminderte Energieniveau, Mangel an Begeisterung und Motivation
* Gefühle von Wertlosigkeit oder übermäßige Schuld
* Extreme Empfindlichkeit gegenüber Ablehnung oder Miss
* Wesentliche Änderungen in Gewohnheiten wie über Schlafen oder über-Essen
* Häufige körperliche Beschwerden wie Kopfschmerzen und Bauchweh
* Recurring Gedanken an den Tod, Selbstmord, oder selbstzerstörerischen Verhalten

Viele Jugendliche mit einer bipolaren Störung Missbrauch Alkohol und Drogen als eine Möglichkeit, zu entkommen, und sollte für eine psychische Störung ausgewertet werden. Wenn eine Sucht entwickelt, ist es wichtig, sowohl die psychische Störung und den Drogenmissbrauch Problem zur gleichen Zeit zu behandeln.

Hoffe, dass die Info hilft?

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated