Index · Artikel · Biogen Idec Tinten Produkte Forschung Deal Biotech-Blut mit Amunix

Biogen Idec Tinten Produkte Forschung Deal Biotech-Blut mit Amunix

2011-10-22 9
   
Advertisement
résuméRekombinante Blutfaktoren mit verbesserten therapeutischen Eigenschaften werden untersucht und unter einem entwickelt werden neue Partnerschaft zwischen Biogen Idec ( NASDAQ: BIIB ) und Kalifornien Biotechnologie - Unternehmen Amunix . Die Partnersch
Advertisement

Biogen Idec Tinten Produkte Forschung Deal Biotech-Blut mit Amunix

Rekombinante Blutfaktoren mit verbesserten therapeutischen Eigenschaften werden untersucht und unter einem entwickelt werden neue Partnerschaft zwischen Biogen Idec ( NASDAQ: BIIB ) und Kalifornien Biotechnologie - Unternehmen Amunix .

Die Partnerschaft kombiniert Mountain View, Kalifornien ansässige Unternehmen Amunixâ € ™ s Expertise in der Protein-Pharmazeutika mit Biogen Ideca € ™ s Fähigkeiten mit rekombinanten Blutfaktoren für Hämophilie arbeiten. Biogen Idec mit Sitz in Weston, Massachusetts und unterhält wichtige Biologika F & E- und Fertigungsbetrieben in Research Triangle Park, North Carolina.

Die exklusive, weltweite Zusammenarbeit in der Forschung Vereinbarung sieht beide Unternehmen gemeinsam an der präklinischen Forschung. Biogen Idec wird auch für die klinische Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von therapeutischen Kandidaten ausgewählt für die weitere Entwicklung verantwortlich.

Werbung

Der Deal fordert Amunix eine erste Abschlagszahlung zusätzlich zu den F & E-Finanzierung zu erhalten. Zukünftige Meilenstein- und Lizenzzahlungen sind auch möglich, wenn Biogen Idec therapeutische Kandidaten aus der Partnerschaft für die weitere Entwicklung auswählt. Die Unternehmen sank keine weiteren Angaben zu den finanziellen Bedingungen der Vereinbarung offen zu legen. Immer mehr solche Angebote zwischen den großen Pharma-Unternehmen und kleinen Biotech-Unternehmen bieten den Biotechs kleine Vorauszahlungen mit der Auszahlung von der Partnerschaft in Lizenzgebühren, wenn ein kommerzialisierte Produkt Ergebnisse kommen.

In Privatbesitz Amunix konzentriert sich auf die Entdeckung und Entwicklung neuartiger Therapeutika mit verbesserten Dosierungshäufigkeit und Verwaltung. Die companyâ € ™ s patentierte Plattformtechnologie, XTEN , verlängert die Halbwertszeit von Protein, das in der Therapie führt , die weniger häufige Injektion erforderlich. Amunix hat Lizenzverträge mit anderen Partnern für die Lead - Kandidaten. Versartis ist in der frühen Phase der klinischen Studien an Produktkandidaten VRS-317 für Wachstumshormonmangel; Diartis Pharmaceuticals ist in Phase-1-Studien für VRS-859, die Diabetes Typ 2 mellitus zum Ziel hat.

Biogen Idec Tinten Produkte Forschung Deal Biotech-Blut mit Amunix

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated