Index · Nachrichten · Big Fleisch: Betankung ändern oder Greenwashing-Brennstoff?

Big Fleisch: Betankung ändern oder Greenwashing-Brennstoff?

2010-06-03 6
   
Advertisement
résuméeschipul / flickr Am 13. Januar 2009 Tyson -on der größten Verarbeiter von Huhn der Welt, Rindfleisch und Schweinefleisch und das Brennstoff Firma Syntroleum den ersten Spatenstich in Geismar, Louisiana, auf einem "erneuerbar" Diesel - Anlage. D
Advertisement

Big Fleisch: Betankung ändern oder Greenwashing-Brennstoff?


eschipul / flickr

Am 13. Januar 2009 Tyson -on der größten Verarbeiter von Huhn der Welt, Rindfleisch und Schweinefleisch und das Brennstoff Firma Syntroleum den ersten Spatenstich in Geismar, Louisiana, auf einem "erneuerbar" Diesel - Anlage. Der Kraftstoff wird mit Tyson Fabrik Bauernhof Nebenprodukte, einschließlich Tierfett und Geflügel Streu teilweise hergestellt werden. ( "Wurf" ist die euphemistische Bezeichnung für Geflügel Poop mit Federn gemischt, übrig gebliebene Futter, Bettwäsche, und was sonst landet in der Fabrikhalle.) Tyson sagt diese Pflanze, zusammen mit einem anderen mit ihm baut Ölriese ConocoPhillips in Borger, Texas wird Diesel für militärische und zivile Flugzeuge bestimmt produzieren. Sobald es mit voller Kapazität arbeitet, haftet allein der Geismar Pflanze, schätzt Tyson , wird etwa ein Viertel der aktuellen Gesamtleistung von Biokraftstoffen des Landes produzieren.

Tyson behauptet, diese Einrichtungen zu produzieren umweltfreundliche, sauberer verbrennenden Kraftstoffen aus Schrott, die sonst verschwendet würde. Aber Kritiker bitte zu unterscheiden, mit dem Argument, dass der Kraftstoff brennt nicht wirklich jede sauberer und, schlimmer noch, dass diese Pflanzen intensive Tierproduktion und Verarbeitungsmethoden, die Schaffung von Anreizen entschieden schlecht für die Umwelt und das Klima sind. Sie verlangen, dass dieser Kraftstoff nur im engsten Sinne erneuerbar ist, wenn Sie den gesamten Lebenszyklus seiner Produktion ignorieren. Die Brennstoffe sind abhängig von energieintensiven, Treibhausgas-Emissions beschränkt Tiermast (CAFOs), die mit Methoden angehoben Futtermittel erfordern, die Krume und übermäßige Einsatz synthetischer Düngemittel führen, um Kohlendioxid-Emissionen beitragen.

Tysons Verarbeitungsanlagen nutzen auch enorme Mengen an Energie aus dem Kühl stabile Temperaturen zu halten benötigt, um die Heizung eine konstante Versorgung mit siedendem Wasser zu schaffen, müssen an die Lüftungsanlagen benötigt die Luftzirkulation zu regulieren. Die Brennstoff Pflanzen selbst erfordern auch erhebliche Energieeinsatz. "Weil es sich um eine Hochtemperatur-Hochdruck-Prozess ist, erwarten wir es viel mehr Energie würde, dass die Umwandlung von Biomasse zu flüssigem Kraftstoff zu machen", Jessica Robinson von der National Biodiesel Board erklärt.

Dann gibt es die unzähligen Umwelt Maut von Tyson Fleischproduktion-Quelle für all jene Nebenprodukte. Abfälle aus Produktionsstandorten verunreinigen Wasserversorgung und gibt das Treibhausgas Methan, zusammen mit Ammoniak, Schwefelwasserstoff und andere unangenehme Verbindungen.

Dennoch ist Tyson nur eine der neuesten Lebensmittel-Unternehmen von den Möglichkeiten des "grünen" Kraftstoffindustrie präsentiert Kapital zu schlagen. Geflügel Riese Perdue startete eine Biobrennstoffe Abteilung im Jahr 2006. Dank der großen Schub für Mais basierende Ethanol, Archer Daniels Midland hat gesagt , er will , sich als "Weltmarktführer im Bereich der Bioenergie" , mit Plänen für "explosive Wachstum." Und Cargill hat auch umfangreiche Ethanol - Operationen , die eine Reihe von Einsatzmaterialien verwenden. Nennen Sie ein großer Lebensmittelhersteller-ob Getreidehändler oder Fleischverarbeiter-und finden Sie es den Kraftstoffmarkt eingetreten ist, auch.

Etwas passiert, wenn Ihre Branche ist nicht mehr eine unsichtbare Kraft in der globalen Erwärmung. Sicher, Sichtbarkeit bedeutet, dass Ihr Unternehmen kann als Klimaschutz Täter ausgerichtet sein. Aber es bedeutet auch, Sie auf die Mehreinnahmen unserer neuen Ära-die Kapital schlagen können Subventionen, Steuererleichterungen und boomt Kohlenstoffmarkt. Solange Sie ein Teil des Problems sind, können Sie ein Teil der Lösung sein. Und dafür auch noch bezahlt.

Schauen Sie sich die Glücksfall für Tyson. Die synthetische Kraftstoffe könnte für eine Steuervergünstigung qualifizieren sich für jede Gallone Kraftstoff produziert. Und am 19. Juni 2008 ermächtigte der Louisiana State Bond-Kommission "ohne Beanstandung" $ 100 Millionen steuerfreien Anleihen zu helfen, den Bau der $ 138 Millionen kosten projiziert Louisiana Brennstoffanlage, des Unternehmens zu finanzieren. Die Anleihen werden durch den Golf Opportunity-Zone Programm angeboten wird, erstellt Sanierung folgende Hurricanes Rita und Katrina zu steigern, und sie tragen einen Zinssatz von 25 bis 30 Prozent niedriger als der Rest des Marktes. Sie sind auch steuerfrei, was bedeutet, private Investoren müssen keine Steuern zahlen auf diese Zinsen. So ist die Regierung subventioniert die Käufer der Anleihen und durch Assoziation, so dass Tyson die Pflanze mit einigen der billigsten Hauptstadt um zu bauen.

Zusätzlich zu diesen Low-Cost-Anleihen, gesichert Tyson $ 400.000 von der Economic Development Corporation Louisiana. Und die Gemeinde, wo die Anlage befindet sich verpflichtet $ 600.000 Umsatzsteuernachlässe Schiene-Sporn Konstruktion zu unterstützen, die Anlage zu helfen. (Die einzige Sorge, die Gemeinde war, ob Geflügel würde in der Anlage geschlachtet werden. Wenn Tyson versprochen von anderen Einrichtungen des Geflügels Fett zu importieren, der Deal besiegelt.)

Sollten wir applaudieren Tyson Umzug? Nicht, wenn wir die vollen Konsequenzen ihrer Produktionsmethoden in Betracht ziehen. In einer vernichtenden Kritik an CAFOs, die Pew Kommission für den industriellen Farm Tierproduktion festgestellt , dass die "schnelle Aufstieg" von CAFOs "produziert hat unbeabsichtigte und oft unerwartete Umwelt und die öffentliche Gesundheit betrifft." Tyson selbst hat sogar zu ihnen zugelassen. In einem aktuellen Fall hat das Unternehmen angesiedelt mit der EPA , ein 5.500.000 $ Geldstrafe für 20 Verbrechen Clean Water Act Verletzungen zu zahlen und die Zulassung es wissentlich unbehandeltem Abwasser aus seinem Werk in Sedalia, Missouri entladen hatte.

Als Worldwatch 's Tier Landwirtschaft und Klimawandel Spezialist, Danielle Nierenberg, es ausdrückt, "Fuel aus Bauern tierischen Abfällen hat das Potenzial , die Umweltprobleme durch CAFOs geschaffen zu verewigen, während tierische Agribusiness geben die Möglichkeit , seine nicht nachhaltig Greenwashing und Wohlfahrts- unfreundlichen Praktiken. "

Und am Ende? Die Tyson Kraftstoff verbrennt mit Emissionen nicht sauberer als die von herkömmlichem Diesel, nach dem National Biodiesel Board.

"Making Kraftstoff aus Poop ist kein Allheilmittel Treibhausgase aus der Viehwirtschaft zu reduzieren", sagt Nierenberg. "Tiere erlauben auf der Weide grasen, die Kohlenstoffsenken, die Kohlenstoff verhindern kann in die Atmosphäre freigesetzt wird, ist eine bessere, umweltfreundlichere Lösung."

Trotz dieser Kritik hat Tyson konnte seine Kraftstoff-Initiative als grüne Alternative zu schmutzigen Kohle und anderen nicht erneuerbaren Brennstoffen zu spinnen. Aber anstatt sich Regierung unsere Steuer-Dollar-Tyson handouts- sollte beweisen, gefragt, wie diese Initiativen erhalten, um die Wurzel der Umweltauswirkungen der Fleischindustrie. Mit der Klimakrise droht, müssen wir radikal unsere Emissionen zu reduzieren und nicht nur an den Rändern basteln.

Copyright by Anna Lappé. Angepasst und aus dem Buch nachgedruckt Ernährung für ein Hot Planet mit Genehmigung von Bloomsbury USA.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Smoking ups men's rheumatoid arthritis risk most

    Smoking ups men's rheumatoid arthritis risk most
    NEW YORK (Reuters Health) - Smoking is a risk factor for rheumatoid arthritis (RA), a new analysis of 16 studies confirms. The effect is especially strong in men and heavy smokers, the researchers found. And men who tested positive for rheumatoid fac
  • Everyone in U.S. should get flu vaccine: experts

    Everyone in U.S. should get flu vaccine: experts
    WASHINGTON Everyone in the United States over the age of six months should get seasonal influenza vaccines every year, federal vaccine advisers said on Wednesday. The Advisory Committee on Immunization Practices made the long-awaited vote to recommen
  • Lyme-Borreliose - Was ist die Standard-Behandlung?

    Lyme-Borreliose - ich hatte den Bluttest für die Lyme - positiv - 2 Wochen Kurs von Antibiotika. Dr. nicht ... "glauben an langfristige lyme" sagt, ich bin nur symptomatisch. Der Dr. ist in North Jersey, die nicht "heilen" nehmen keine
  • Wie schwierig ist, eine Beziehung mit einem bipolaren Individuum zu erhalten?

    Ich selbst bin nicht biopolar aber ich habe nur mein Freund, weil ich die Beziehung streesful und schwer zu behandeln gefunden. Ich fühlte mich wie in einer Beziehung von mir war. Secrets spielte eine große Rolle auch: Ich fand heraus, dass er in / a
  • MetLife to stop writing long-term care policies

    MetLife to stop writing long-term care policies
    NEW YORK MetLife Inc will stop writing insurance policies to cover long-term medical care for the chronically ill, as the largest U.S. life insurer becomes the latest to concede the business is not a viable proposition on its own. Carriers faced with
  • Bericht: Regierung wird bis zum Jahr 2020 die Hälfte der US-Gesundheitskosten bezahlen (Morning Read)

    Bericht: Regierung wird bis zum Jahr 2020 die Hälfte der US-Gesundheitskosten bezahlen (Morning Read)
    Aktuelle medizinische Nachrichten und einzigartigen Business - Nachrichten für alle , die über Gesundheitswesen kümmert. Die Zukunft unter der Obama - Gesundheitsplan. Bund, Länder und Kommunen wird fast die Hälfte aller Kosten im Gesundheitswesen bi
  • Ich habe seit 3 ​​Jahren am Sonntag Ocella statt und alle Tage am Dienstag meine Perion zu haben?

    der weißen Pillen. in diesem Monat kam es 1 Woche früher. Ich war am Dienstag Pille der letzten Reihe der gelben Pille, aber meine Zeit gekommen. Ich hatte Geschlechtsverkehr direkt vor ihm da war. Ist das normal oder sollte ich Sorge sein? Was soll
  • Die überraschend gute Entscheidungsfähigkeit von Narzissten

    Die überraschend gute Entscheidungsfähigkeit von Narzissten
    Die bekannten egozentrisch Tendenzen der Person mit narzisstischen Persönlichkeitsmerkmalen führen sie, so wird uns gesagt, zu vorschnellen Entscheidungen treffen, die die harten Fakten zu ignorieren. Ihr Glaube, dass sie "besondere" führt diese
  • FDA says focused on tracking drugs after approval

    FDA says focused on tracking drugs after approval
    ATLANTA The U.S. Food and Drug Administration said on Saturday it now spends as much effort and resources on surveilling a drug after it is approved as it does in the pre-approval process. The FDA was responding to critics who say the agency is tooth
  • Prednisone - wie viel davon ist sicher?

    Ich bin allergisch gegen Sulfonamide und ich war Humira für Arthritis gegeben. Ich habe alle Wunden auf meinen Mund und Rachen und auch auf beiden Beinen knapp über dem Knöchel. Ich nehme nicht mehr die Arthritis-Medikament, aber immer noch die Wunde