Index · Artikel · Bequem mit der Unsicherheit

Bequem mit der Unsicherheit

2013-07-21 2
   
Advertisement
résuméStrategisch platzierte lebt eine Armlänge von meinem Bürostuhl eine Kopie Bequem mit Unsicherheit: 108 Belehrungen über Cultivating Furchtlosigkeit und Mitgefühl von Pema Chodron. Dieses wertvolle Buch ist meine häufige Begleiter, wie ich in die Zone
Advertisement

Bequem mit der Unsicherheit

Strategisch platzierte lebt eine Armlänge von meinem Bürostuhl eine Kopie Bequem mit Unsicherheit: 108 Belehrungen über Cultivating Furchtlosigkeit und Mitgefühl von Pema Chodron. Dieses wertvolle Buch ist meine häufige Begleiter, wie ich in die Zone der Unsicherheit, Tag für Tag verirren - nicht so viel, wenn ich mit Klienten arbeite, aber auch andere Zeiten, wenn ich gezwungen bin, den Hut von HR Director, Compliance Officer, Chief Information zu tragen Officer und CEO. Diese Rollen sitzen mehr direkt außerhalb meiner Komfort-Zone noch ein Teil meines täglichen Lebens sind. Wenn das vertraute schmuddelig Gefühl der Unsicherheit entsteht, packe ich das Buch, ein oder zwei Seiten zu lesen, und bin im Allgemeinen beruhigt, dass meine Beschwerden nichts mehr als mein Gehirn ist mir zu sagen: "Nein, kannst du nicht!" Ich erinnere mich, dass ich kann und mit den Herausforderungen vor mir umgehen wird, unbequem und beängstigend, obwohl sie sein könnten. In extremen Situationen, wenn das Buch einfach nicht laut genug spricht, nenne ich mein Buchhalter, mein Anwalt, mein Mentor oder einen Freund mit dem entsprechenden Wissen und Erfahrung. Im Gespräch, um die Situation mit der richtigen Person hilft mir, vorwärts zu bewegen, auch wenn ich immer noch meine Selbstzweifel und Angst hinter mir ziehen. Weiter! Entscheidungen, die ein Geschäft gemacht werden, zu laufen, ich vorwärts zu bewegen, in der Erkenntnis, aber nicht, um meine Gefühle von Angst oder Zweifel zu erliegen.

Viele von uns ein hohes Maß an Unsicherheit führen und damit Beschwerden hinsichtlich unserer finanziellen Leben. Dies kann durch viele Faktoren verursacht werden, aber derjenige, der am meisten herausspringt, ist das Gefühl von Machtlosigkeit oder Unfähigkeit, unsere Verhaltensweisen und Einstellungen zu ändern, um unser Leben zu verbessern. Was hält Sie in der Schuld oder ohne Ressourcen verstrickt ein komfortables Leben zu leben? Sie können diese Frage zu beantworten, indem sie von diesen Aussichtspunkten suchen:

Wo bin ich jetzt?

Wo finde ich sein wollen?

Wie komme ich dort hin?

Die erste Frage ist eine einfache Aussage über Ihre aktuelle Realität. Die zweite erfordert ein wenig Gedanken. Es ist der dritte Schritt, und verwirrt mystifiziert - vielleicht, weil das Gehirn so beschäftigt Kreischen ist: "Nein, Sie können nicht!"

Lassen Sie uns ein wenig tiefer einzutauchen. Mit "Ihre aktuelle Realität" Ich meine: Was wirklich los? Was ist der aktuelle Stand Ihres Staates? Lassen Sie uns durch eine kurze Checkliste ausgeführt werden.

1. Haben Sie ein Budget erstellt und wissen Sie Ihre monatlichen fixen und diskretionären Ausgaben?
2. Sie pflegen Sie Guthaben auf Schulden revolvierenden?
3. Haben Sie systematisch auf eine Spar- oder Investitionsplan beitragen?
4. Haben Sie schriftliche Ziele mit Zeitfristen festgelegt?
5. Haben Sie aktuelle Nachlassplanung Dokumente (Will, Vollmachten, Health Care-Richtlinien) haben?
6. Sind Sie mit einem CPA konsultieren, um Ihre Steuern überprüfen oder vorbereiten?
7. Haben Sie Ihr Risikomanagement-Programm für Versorgung überprüft?
8. Haben Sie einen Notfall-Fonds von liquiden Mitteln haben Kosten zu decken sechs bis neun Monate des Lebens?
9. Haben Sie Ihre Fortschritte verfolgen?
Wie hast du gemacht? Fühlen Sie sich wohl mit Ihrer aktuellen finanziellen Leben oder gibt es irgendwelche Änderungen, die Sie profitieren könnten?
Nun, da Sie Ihre aktuelle Situation zu beurteilen haben, überlegen, was Sie Ihre Zukunft aussehen soll?
Betrachten wir zum Beispiel:
1. Was ist Ihnen wichtig ist?
2. Wann möchten Sie diese Ziele erreichen möchte?
3. Sind Sie schuldenfrei? Haben Sie ein Leben der finanziellen Möglichkeiten leben?
4. Wie viel Reichtum haben Sie gesammelt?
5. Wie sieht Ihr Leben aussehen in allen Aspekten zu diesem späteren Zeitpunkt?
6. Warum ist es wichtig, dass Sie Ihre Träume zu erreichen?

Jetzt flanieren wir auf die dritte Frage über: Wie man dorthin? Was hält Sie davon ab, die Höhen des Lebens erreichen Sie von dem Sie träumen? Könnte es sein, dass kleine Stimme in Ihrem Gehirn, die schreit: "Nein, können Sie nicht! Sie wissen nicht, wie! Veränderung ist schmerzhaft! Warum die Mühe? Es ist sinnlos, die Sie nie ändern."

Newsflash! Newsflash! Das Gehirn liegt. Manchmal, dass Stimme, die wir hören - Sie wissen, ist die eine, die es zu schützen Sie gibt vor - ist wirklich nur ein machthungrigen Monster versuchen, den Status quo zu erhalten. Doch bedenken Sie: Das Skript kann neu geschrieben werden, wenn man bedenkt, dass die Angst vor Veränderung ist wirklich nur Angst vor Beschwerden. Angst vor Veränderung konzentriert sich auf diesen Raum zwischen Wissen und Nichtwissen, das Gebiet zwischen alten / alten und einem neuen Paradigma, dass Platz zwischen dem, was ist und was sein kann. Manchmal können Sie es selbst zusammenzusetzen. Manchmal hilft es, ein Team von Beratern zu erreichen Finden Sie Ihr eigenes Buch oder ein Team zu nutzen, wenn die Notwendigkeit entsteht, und Sie werden schnell feststellen, dass Sie nicht von Angst oder uncertainy gebunden werden müssen. In der Tat erkennen, dass Sie durch Ihren Glauben begrenzt sind, ist eine große Hilfe Ihr Leben bei der Verbesserung Ihrer Träume zu leben.

Ich greife nach meinem kleinen Buch, wenn ich mich zweifeln; die Geschichten erinnern mich im Inneren, dass ich über Hindernisse hinweg von Angst und Zweifel bekommen können. Nach allem, was ist das Schlimmste, was passieren kann? Veränderung?

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated