Index · Artikel · Behandelst du einfach deine Symptome?

Behandelst du einfach deine Symptome?

2019-09-09 4
   
Advertisement
résuméMenschen behandeln normalerweise das Symptom, nicht die Ursache. Nehmen Sie zum Beispiel eine laufende Nase. Wenn Sie eine laufende Nase haben, ist das ein Symptom für eine Reizung der Nasenhöhle. Während es wichtig ist, etwas zu tun, um Ihre laufend
Advertisement

Behandelst du einfach deine Symptome?

Menschen behandeln normalerweise das Symptom, nicht die Ursache. Nehmen Sie zum Beispiel eine laufende Nase. Wenn Sie eine laufende Nase haben, ist das ein Symptom für eine Reizung der Nasenhöhle. Während es wichtig ist, etwas zu tun, um Ihre laufende Nase zu stoppen, wenn Sie auch nicht die Ursache behandeln, werden Sie weiterhin eine laufende Nase haben. Eine laufende Nase kann durch Allergien, eine bakterielle oder virale Infektion und eine Vielzahl anderer Gründe verursacht werden. Wenn Sie nur etwas für die laufende Nase nehmen, ohne die Ursache zu behandeln, haben Sie eine laufende Nase auf unbestimmte Zeit. Wenn Sie die Ursache behandeln, wird das Symptom schließlich aufhören.

Behandelst du einfach deine Symptome?

Quelle: mit Genehmigung von Dr. Diane

Viele Menschen wenden sich dem Internet zu, um Hilfe und Lösungen für viele Krankheiten wie Kopfschmerzen, Schlafprobleme, Angstzustände, Müdigkeit und / oder Gedächtnisprobleme zu suchen. Vor kurzem las ich auf einer der vielen Social-Media-Seiten über Hirnverletzungen und verschiedene Leute gaben Tipps zur Behandlung von Kopfschmerzen ... von der Verwendung von Botox zu Cannabis. Jetzt werde ich nicht sagen, dass dies nicht für das Schmerzsymptom eines Kopfschmerzes funktioniert, wenn Sie jedoch nicht auf die Ursache eingehen, werden Sie diese Methoden für Ihre Schmerzen für den Rest Ihres Lebens verwenden.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Kopfschmerzen abnehmen, müssen Sie sich damit befassen, was in Ihrem Nacken, Ihren Muskeln, Nerven und Ihrem vaskulären System passiert, das die Kopfschmerzen verursacht. Ein Hirntumor kann auch Symptome eines pochenden Kopfschmerzes verursachen. Wenn Sie nur Botox oder Cannabis verwendet und den Hirntumor ignoriert haben, kann dies zu Anfällen oder sogar zum Tod führen.

Symptom der Ermüdung

Viele Menschen klagen über Müdigkeit und fühlen, dass es das Ergebnis von Überlastung oder von einem hektischen Leben und Terminkalender ist. Während dies sicherlich zur Müdigkeit beitragen kann, gibt es andere Ursachen, einschließlich einer unsachgemäßen Ernährung, Herzprobleme, hormonelle Probleme, bio-chemische Probleme oder Gehirnerschütterung, die Sie nicht wussten. Es kann auch eine Folge von Nebennieren Erschöpfung durch chronischen Stress oder Angst verursacht werden. Viele meiner Patienten leiden an unterdrückten Emotionen von Trauma und / oder Missbrauch, die das Angst getriebene Gehirn verursachen, was zu Symptomen chronischer Müdigkeit führt. Wie oft hast du dein Handy neben deinem Bett und spielst Musik, wenn du nicht schlafen kannst? Wussten Sie, dass die EMF-Wellen Ihres Mobiltelefons die Schlaffähigkeit Ihres Gehirns beeinträchtigen?

Symptom der Angst

Ich habe zuvor über Angst geschrieben und wie es keine Ursache ist. Es ist eindeutig ein Symptom, und die Ursachen können von einer Vielzahl einzelner oder kombinierter Ursachen herrühren. Zum Beispiel, wenn Sie in einem Autounfall waren, hat Ihr Körper ein Trauma erlebt, das das reaktive Gehirn (limbisches System) veranlaßt, Ihre Nebenniere zu aktivieren, die Sie in einen Kampf- / Flugmodus treibt. Wenn die Ursache erfolgreich behandelt wird, wird Ihr Körper reaktiver und lebt in chronischer Angst, wie es bei posttraumatischen Belastungsstörungen (PTSD) beobachtet wird. Die Behandlungen für das überaktive limbische System und den verletzten Frontallappen umfassen den Wechsel zu einer gesunden Ernährung des Gehirns, Neurofeedback und Psychotherapie.

Speicherprobleme

Der oben beschriebene Behandlungsplan ist auch wirksam zur Behandlung von Gedächtnisproblemen. In meinem Buch " Coping with Concussion and Mild Traumatic Brain Injury" wird ein Produkt empfohlen, das Sie im Fernsehen beworben haben, Prevagen genannt, und ein weiteres Produkt namens EHT. Diese helfen, die Speicherprobleme zu behandeln. Aber was ist die Ursache? Es könnte von anhaltendem Stress, Demenz, einer Hirnverletzung, Posttraumatische Belastungsstörung und mehr sein. Mangel an erholsamen Schlaf kann auch Ihr Gedächtnis beeinträchtigen. Der erholsame Schlaf ist auch für die Behandlung der Symptome von entscheidender Bedeutung. Das bedeutet 8 Stunden Schlaf, der abwechselnd zwischen REM-Schlaf und Non-REM besteht. Dies ermöglicht es dem Gehirn und dem Körper, sich selbst zu reparieren.

Symptom von Kopfschmerzen

Wenn Sie starke Kopfschmerzen haben, schlafen Sie wahrscheinlich nicht gut. Schlafmangel kann zu Müdigkeit und sogar Gedächtnisproblemen führen. Die Ursache kann Ihre Unfähigkeit sein, das überreaktive limbische System zu kontrollieren, das auch Ihr vegetatives System kontrolliert. Dies ist der Bereich, der das Herz- und Gefäßsystem steuert, was zu Kopfschmerzen führen kann. Wenn Sie jemals eine Hirnverletzung hatten, ist Kopfschmerzen das Symptom Nummer eins, gefolgt von Schlafstörungen. Um also die Symptome Ihrer Kopfschmerzen und Schlafprobleme zu korrigieren, müssen Sie unbedingt die Ursache, Ihre Hirnverletzung, ansprechen.

Es kann schädlich sein, das Symptom allein zu behandeln

Ich kann nicht genug betonen, dass deine Symptome ein Hinweis darauf sind, dass etwas Bedeutendes nicht stimmt. Schmerz ist ein nützliches Werkzeug, das auf Verletzungen hinweist. Es sendet ein Signal, dass etwas nicht stimmt. Genau wie ein Warnlicht auf dem Armaturenbrett Ihres Fahrzeugs, das Sie darüber informiert, dass etwas in Ihrem Auto nicht richtig funktioniert oder Aufmerksamkeit benötigt. Sie würden nicht nur die Anzeige ausschalten und ignorieren, was falsch ist. Aber das tun viele Menschen täglich, indem sie Medikamente, Nahrung oder Alkohol einnehmen, um ihre Symptome zu lindern.

Herkömmliche medizinische Behandlungen sind üblicherweise symptomzentriert

Die Behandlung des Symptoms, nicht die Ursache, ist in der Schulmedizin allzu häufig. Sie können viele Ärzte und Spezialisten sehen und mit einer Reihe von Medikamenten behandelt werden, um Ihre verschiedenen Symptome zu lindern. Diese Symptome könnten jedoch alle von derselben Ursache herrühren. Jeder dieser Ärzte verschreibt das richtige Medikament für jedes Problem, aber niemand denkt darüber nach, wie all diese Symptome zusammenhängen könnten. Der Arzt oder Spezialist, den Sie für Kopfschmerzen sehen, wird sehr unwahrscheinlich Sie nach Ihrem Ekzem fragen. Ohne jemand, der alle Ihre Symptome verwalten und tiefer gräbt, um die zugrunde liegenden Ursachen dieser Symptome zu verstehen, könnten Sie am Ende viele Medikamente nehmen und immer noch nicht gut fühlen.

Ein 5-Zacken-Ansatz

Bei Dr. Diane Brain Health betrachten wir jeden Kunden und Patienten unabhängig von dem präsentierten Problem oder der Situation aus den fünf unterschiedlichen Ansichten, die Dr. Dianes 5-Prong-Ansatz ausmachen: physisch, psychologisch, emotional, spirituell und energetisch. Dies hilft uns, die Ursache des Problems zu finden, so dass wir nicht nur die Symptome behandeln, sondern sie alle zusammen eliminieren können.

Die Untersuchung ALLER Symptome eines Menschen hilft dabei, tiefere Ungleichgewichte und die Ursache der Symptome aufzuklären. Neben der Betrachtung von Lebensstil, Ernährung, Familiengeschichte, Hintergrund und andere einzigartige Aspekte zur Behandlung von Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Angstzuständen, Müdigkeit, Gedächtnisstörungen und anderen gesundheitlichen Problemen.

Es kann manchmal eine Weile dauern, um die wahre Ursache Ihrer Symptome aufzudecken. Aber es lohnt sich, weiter zu drücken und nicht aufzugeben, um die Gesundheit wiederherzustellen.

Copyright Dr. Diane Roberts Stoler, Dezember 2017

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated