Index · Nachrichten · BACKFIRE: Wie die Impfstoffindustrie den Propagandakrieg verloren, die Öffentlichkeit entfremdet und Verdacht der gesamten Ärzteschaft geschürt

BACKFIRE: Wie die Impfstoffindustrie den Propagandakrieg verloren, die Öffentlichkeit entfremdet und Verdacht der gesamten Ärzteschaft geschürt

2012-12-07 7
   
Advertisement
résuméDer Impfstoff Einrichtung hat eine schreckliche Rätsel. Es will unbedingt jeder freiwillig seinen for-Profit-Impfstoff Produkte kaufen, aber es hat es versäumt, alle davon zu überzeugen, dass ihre Produkte sicher und wirksam sind ... oder sogar in vi
Advertisement

BACKFIRE: Wie die Impfstoffindustrie den Propagandakrieg verloren, die Öffentlichkeit entfremdet und Verdacht der gesamten Ärzteschaft geschürt
Der Impfstoff Einrichtung hat eine schreckliche Rätsel. Es will unbedingt jeder freiwillig seinen for-Profit-Impfstoff Produkte kaufen, aber es hat es versäumt, alle davon zu überzeugen, dass ihre Produkte sicher und wirksam sind ... oder sogar in vielen Fällen notwendig.

Das Problem wird noch verschlimmert durch die Tatsache, dass die Produkte selbst sind wirklich nicht so sicher und wirksam wie wir alle gesagt haben. Grippeimpfungen enthalten noch Quecksilber, eine neurotoxische Schwermetall. Einige Impfstoff Einsätze noch zugeben, dass sie in keiner klinischen Studien unterstützt werden. Die US-Regierung hat wirklich ruhig fast 3 $ Entschädigung Auszeichnungen Mrd. Familien von Kindern ausgezahlt, die durch Impfstoffe unwiderlegbar beschädigt wurden. Ein Top-CDC Wissenschaftler an wissenschaftlichen Betrug bei der CDC zu nehmen gestand wirklich, Verschleierung Daten Impfstoffe für Autismus zu verknüpfen.

Diese Fakten sind unwiderlegbar. So ist die Strategie der Impfstoff - Industrie - und seine gehorsamen Medien Fanatiker , die völlig vergessen haben , was es bedeutet , eine intelligente Frage zu stellen - hat diese Informationen von Patienten vorzuenthalten.

Das Denken ist, dass, wenn Patienten von der Wahrheit getrennt werden, dass Impfstoffe sind nicht so sicher und wirksam wie sie gesagt haben, dann könnten sie leicht in sie zu kaufen manipuliert werden. Vor allem würde zumindest genaue Informationen aus der Öffentlichkeit vorenthalten verhindern, dass Menschen zu fragen unbequeme Fragen über Impfstoffe ... Fragen, die zu katastrophalen Angaben für die Impfstoffindustrie (wie Wissenschaftler vor dem Kongress aussagen über Forschungsbetrug) führen könnte.

Unter der eisernen Faust der Corporate-run-Impfstoff Fanatismus kann nicht die Befragung von medizinischen Dogma erlaubt werden. So ist die Strategie bleibt eine der "Realität Kontrolle" durch den Versuch, aggressiv alle Informationen zu manipulieren, die Öffentlichkeit sieht und hört über Impfstoffe, um eine falsche Realität zu konstruieren, die nur die mehr Analphabeten Mitglieder der Öffentlichkeit wirklich glauben.

Eine eklatante Verletzung der AMA Ethik-Kodex

Diese sehr Taktik ist, nach der American Medical Association, eine grobe Verletzung der grundlegenden medizinischen Ethik.

"Einwilligung nach Aufklärung eine grundlegende Politik in beiden Ethik und Recht ist , dass Ärzte ehren muss" , sagt der AMA auf Ethik - Kodex Seite .

Diese Aussage wird auch in der AMA veröffentlichten Buch, Code of Medical Ethics, auf der unteren Hälfte der Seite 269 zu finden.

BACKFIRE: Wie die Impfstoffindustrie den Propagandakrieg verloren, die Öffentlichkeit entfremdet und Verdacht der gesamten Ärzteschaft geschürt

Es geht weiter zu erklären:

Das Recht des Patienten Selbst Entscheidung kann wirksam nur dann ausgeübt werden , wenn der Patient genügend Informationen besitzt , eine informierte Entscheidung zu ermöglichen. Der Patient sollte seine eigene Bestimmung über die Behandlung zu machen. Die Verpflichtung des Arztes ist es, die medizinischen Fakten genau an den Patienten oder an die Person , die für die Patientenpflege zu präsentieren und in Übereinstimmung mit der guten medizinischen Praxis Empfehlungen für das Management zu machen.

BACKFIRE: Wie die Impfstoffindustrie den Propagandakrieg verloren, die Öffentlichkeit entfremdet und Verdacht der gesamten Ärzteschaft geschürt

Die Impfstoff - Industrie, kann jedoch nicht gehorsam Compliance zu erreichen , wenn es Patienten ermöglicht , umfassend informiert werden. Die Einwilligungserklärung, es stellt sich heraus, ist der Feind der Impfstoff Propaganda, die wie die meisten empörend Beispiel verzerrt der Welt steht, einseitige medizinische Propaganda geführt als psychologische Kriegsführung Operation gegen das amerikanische Volk.

Obwohl leugnen Patienten wichtige Informationen über Risiken-Nutzen von Impfstoffen zuzugreifen , ist ein schwerwiegender Verstoß gegen die Rechte der Patienten, praktisch die gesamte Ärzteschaft es trotzdem tut. Blätter Vaccine Insert enthält Offenlegung Sprache - Nebenwirkungen, IMPFbestandteile, Gegenanzeigen, usw. - sind fast nie zu den Geimpften gegeben. Ärzte, die Sendezeit im Fernsehen gegeben sind nie über jeden Impfstoff sprechen Risiken auch immer, auch wenn diese Risiken ganz real sind.

Die Pharma-korrumpiert Ärzteschaft heute in Amerika, es stellt sich heraus, ist sehr komfortabel geworden mit wissentlich durch Unterlassung liegt. Dies hat eine akzeptierte Praxis geworden, obwohl es eindeutig der American Medical Association eigenen Ethik-Kodex verstößt.

Wenn nicht funktioniert liegt, wird Zwang die nächste verzweifelte Taktik von einer Institution, die überhaupt keine Ethik oder Grenzen respektiert

Leider für die Impfstoff-Industrie, auch durch Unterlassung liegend hat nicht die gewünschte Wirkung erzielt. Frustrierend für die Industrie, die viele Eltern lernen , die Wahrheit über Impfstoff Risiken, Impfstoff Zutaten, Impfstoff Nebenwirkungen und Impfstoff Verletzungen durch nicht-offiziellen Quellen nicht von Unternehmen und Regierungen, wie kontrolliert werden www.Vactruth.com www.VaccineImpact.com www.TheRefusers.com www.FearlessParent.org und viele mehr.

Als Ergebnis aus nicht-Konzernen kontrollierten Quellen informiert werden, mehr und mehr Eltern tatsächlich informierte Entscheidungen über Impfstoffe machen , die entweder zu führen oft die Verzögerung von Impfprogrammen oder die Ablehnung einiger geradezu Impfstoffe.

Das ärgert die Impfstoffindustrie zu keinem Ende. Sie können nicht verstehen, warum medizinische sheeple die aggressiv gehirngewaschen wurden, belogen, manipuliert und betrogen haben noch den Willen, die große Lüge von Widerstand zu leisten "sichere und wirksame Impfstoffe." Impfstoffhersteller haben versucht verzweifelt, alle "anti-vaxxer" Stimmen zu diskreditieren, indem teure negativen PR Troll Unternehmen bereitstellen, aber es gibt einfach zu viele Stimmen der Wahrheit zum Schweigen zu bringen (und die negative PR nach hinten los, oft).

Noch schlimmer ist , desto mehr Impfstoffe geschoben wird , desto mehr Impfstoff geschädigte Kinder entstehen, und auch die Eltern , die immer wieder gehirngewaschen wurden, indoktriniert, eingeschüchtert und von der ausverkauften nationalen Medien falsche Richtung sind nicht so dumm , dass sie nicht , wenn ihre Kinder sehen sind folgende Impfungen stark geschädigt.

So, wie zu erwarten, wird der Impfstoff Institution zurückgreifen jetzt auf seine letzte Option. Die "nukleare Option", könnte man sagen: Nötigung.

Zwang

Zwang bedeutet, zwingt Sie, eine medizinische Intervention gegen Ihren Willen zu unterziehen. Dies ist per Definition das Wesen aller obligatorischen Impfprogramme.

Medizin durch Zwang ist nicht nur eine grobe Verletzung der in der Zeitschrift veröffentlichten Ethik-Kodex der American Medical Association, es ist auch ein Verstoß gegen die Genfer Konvention.

Artikel 7 des 1966 Internationalen Pakt über bürgerliche und politische Rechte unterzeichnet in Übereinstimmung mit den Vereinten Nationen, heißt es: "[N] Niemand darf ohne seine freiwillige Zustimmung medizinischen oder wissenschaftlichen Versuchen unterworfen werden."

Jede Grippeimpfung ist, natürlich, ein medizinisches Experiment. Sie sind nicht in klinischen Studien getestet, bevor sie an die Öffentlichkeit freigegeben werden. Das ist genau, warum ganz viele Grippe Schüsse das Ziel verfehlen und nicht Schutz vor den eigentlichen Virus-Stämme der Grippe in der Wildnis zirkulierenden zur Verfügung zu stellen.

Erzwingen jemand eine Grippeschutzimpfung gegen ihren Willen zu bekommen, ist ein internationales Verbrechen nach der Genfer Konvention sowie eine Verletzung der medizinischen Ethik, etablierte Bundesgesetz und die grundlegenden Menschenwürde. Doch es ist laut und fanatisch wird für die gesamte Mainstream-Medien genannt und was Ärzte können sie abzurunden, wer die große Lüge während der Live-Nachrichtensendungen zu fördern. Diese Nachrichtensendungen sind immer und vorhersagbar völlig voreingenommen Propaganda für Impfstoff während ludicrously Schuld anti-vaxxers für das Versagen der Impfstoffe selbst.

Die Tatsache , dass diese medizinischen Experimente und gezwungen medizinische Eingriffe verletzen Menschenrechte, Völkerrecht, nationales Recht und der medizinischen Ethik - Codes stört niemanden Impfstoffe heute drängen. Die Idee der "Medizinethik" kreuzen nicht einmal ihren Köpfen. Ethik ist nicht notwendig, sie bedeuten, wenn Massen obligatorische Impfkampagnen zu rechtfertigen, die in der Öffentlichkeit gut durchgeführt werden, in Anspruch genommen werden.

Ein medizinischer Beruf, der Ethik in einem Bereich verlässt niemals in irgendeinem Bereich zu trauen

Durch diese Logik kann die Ärzteschaft alle Aktionen rechtfertigen will und alle Ethik im Namen aufgeben "öffentliches Gut." Jede öffentliche Gesundheit Problem - Tuberkulose, Grippe, usw. - kann wild von den Medien übertrieben werden und in eine Angstkampagne, dass die Ärzteschaft die völlige Aufgabe der medizinischen Ethik rechtfertigt. Wenn die Regierung Sie zu zwingen , muss etwas medizinisch zu tun - sogar mit vorgehaltener Waffe, gegen Ihren Willen - es ist in Ordnung , mit all den Ärzten , weil sie die Regierung besitzt Ihren Körper glauben.

Natürlich ist Ebola die große Ausnahme zu all dem. Niemand, der sich mit Ebola angesteckt werden konnten jemals unter Quarantäne gestellt werden, die CDC und das Weiße Haus energisch vor ein paar Monaten argumentiert, denn das könnte "ihre medizinische Freiheit verletzen." So Nurse Hickox, ein ehemaliger operative CDC Intelligenz, durfte frei zu gehen, obwohl sie eine tödliche Krankheit ohne Impfstoff zur Durchführung überhaupt eine hohe Wahrscheinlichkeit hatte: Ebola.

Aber Kinder in Amerika, die überhaupt keine Krankheit tragen müssen strikt unter Quarantäne gestellt werden, verweigert eine öffentliche Bildung, Arztbesuche verweigert und oft durch den Staat ergriffen, auch wenn sie nicht mit etwas infiziert sind. Das ist die neue Logik der Ärzteschaft in Amerika, wo Logik und Rationalität haben jetzt völlig durch Schreien ersetzt worden, die Beschimpfungen der Patienten und die lächerlichen Namens-Aufruf von "anti-vaxxers", die lächerlich und immer wieder beschuldigt sind, irgendwie zu glauben, die Die Erde ist flach.

Dies sind die verzweifelte Taktik einer Industrie, die die Propagandakrieg verloren hat. Wenn die Zensur ausfällt, schaltet die Propaganda und die disinfo versagt, jetzt sind sie auf Zwang zurückgreifen, die öffentliche Anprangerung von unschuldigen Opfern und wilden Namens-Aufruf unter dem Motto "Wissenschaft!"

AMA sagt Quelleninformationen "das Vertrauen der Öffentlichkeit in das Gesundheitswesen Beruf" untergraben wird

Die American Medical Association ist sich bewusst, dass, um für die Patienten liegen ihre Impfstoff Gehorsam zu fordern, zerstört nur das Vertrauen der Öffentlichkeit in der gesamten Ärzteschaft. Und es sollte. Die Taktik von Ärzten heute sind verachtenswert, wenn nicht gar kriminelle Verletzungen des Völkerrechts, wie oben erörtert.

In einem Dokument warnt der AMA kann nicht ohne weiteres von jedermann "schriftliche Genehmigung der AMA" genannt werden, die Organisation warnt vor den verheerenden Folgen der Ärzteschaft das öffentliche Vertrauen zu verlieren:

Quellen relevante medizinische Informationen von Patienten ohne deren Wissen oder Zustimmung kann auch langfristige Folgen für die Ärzteschaft negativ. Der Patient-Arzt - Beziehung basiert auf Vertrauen gegründet, weil die Patienten auf ihre Ärzte verlassen müssen , die Informationen zur Verfügung , um eine richtig informierte Entscheidung zu treffen. Der Mangel an offen Offenlegung kann diese Beziehung gefährden , wenn Patienten vermuten (oder später entdecken) , dass Informationen werden ihnen vorenthalten. So untergraben "einzelne Ärzte angeblich gütigen Täuschungshandlungen Risiko nicht nur Einzelpersonen, sondern auch das Vertrauen der Öffentlichkeit in der Ärzteschaft.

Während also die massive Kampagne Medienpropaganda soll Targeting werden nur "anti-vaxxers" und sie in immer Impfstoffe einschüchternd, was es wirklich tut , ist weit verbreitet Misstrauen in der Ärzteschaft in der Öffentlichkeit großen Aussaat.

Immerhin, auch Menschen, die mit dem Impfstoff Fanatiker einig sind auch klug genug, die folgendes realisieren: Wenn wir die Regierung zu zwingen, diese Intervention auf uns alle, was erlauben passiert, wenn die Regierung eine weitere Intervention rollt, die wir nicht zustimmen?

Die Idee der Regierung medizinischen Faschismus Einrichtung totale Kontrolle über Ihre medizinische Wahl der Übergabe ist beunruhigend ... sogar für diejenigen, die freiwillig zustimmen geimpft werden. Schließlich wird die gesamte "Pro Wahl" Argument der Abtreibung Befürworter auf dem Fundament aufgebaut , dass eine Frau , die ihren eigenen Körper besitzt und deshalb entscheiden können , was mit ihm zu tun.

Erstaunlicherweise ist es weitgehend die Pro-Choice-Leute auf der linken Seite, die am meisten fanatisch Impfstoff Mandate sind, beweisen, dass sie wirklich in "Wahl" in erster Linie nicht glauben. Sie glauben an Abtreibung, nicht medizinische Wahl. Denn wenn eine medizinische Wahl Mom ist ein Anti-Impfstoff, plötzlich die Abtreibung Anhänger für die Regierung fordern, die Kontrolle über Körper dieser Frau (oder die Leichen ihrer Kinder) und zwingen sie alle gegen ihren Willen zu injizieren.

So viel zum Thema "Wahl."

Wie auch die rabidly pro-Impfstoff jetzt Washington Post weist darauf hin ., All dieser Impfstoff von den Mainstream - Medien " zu schreien ... auch Vertrauen in die Ärzte verringert Dies deutet auf eine sehr beunruhigende Implikation: Medienberichterstattung über die Kontroverse über den Impfstoff Masern tatsächlich beeinflussen könnten die breite Öffentlichkeit über die sehr kleinen anti-VAX Gemeinschaft. "

Mit anderen Worten, was wirklich passiert ist , dass Medien auf Impfstoffe viele Menschen verursacht , die nie Impfstoffe in Frage fragen , über Impfstoffe aus einer neuen Perspektive zu starten. Mainstream Medien Impfrate treibt auch enorme Verkehr zu alternativen Nachrichten-Websites den Impfstoff Hysterie abdeckt, während, wenn Impfstoff wurden in den Mainstream-Medien nicht erwähnt zu werden, würden die meisten Menschen keine Aufmerksamkeit überhaupt auf das Thema zahlen.

Wahrlich, desto mehr werden die Mainstream - Medien spricht über Impfstoffe, desto mehr werden sie dazu führen , Menschen die "offizielle" Propaganda in Frage zu stellen.

Es ist alles nach hinten los, mit anderen Worten.

Wie Dr. Wakefield erklärte kürzlich in einem Interview mit Alex Jones :

Wenn Sie eine Impfung Politik in diesem Land haben , die Mandate, die Ihre Kinder weg nimmt, die Sie mit vorgehaltener Waffe setzt, die nicht impfen Eltern im Gefängnis bringt, das nicht auf das Vertrauen der Öffentlichkeit oder Vertrauen aufgebaut; das ist eine Katastrophe. Und die öffentliche Gesundheitspolitik, Impfpolitik, erfordert das Vertrauen der Öffentlichkeit, und sie haben es verloren.

Sie haben es verloren, in der Tat. jeden Tag mehr und mehr Menschen verlieren das Vertrauen in die kriminell laufen Pharma medizinischen Einrichtung. All die Bestechung von Ärzten, Wissenschaft Forschung Betrug, Impfstoff Hysterie, Krebs - Industrie liegt und pharmazeutischen malfeasance kommt immer aus, wie es scheint, und die Menschen werden immer überaus bewusst , dass fast alles , was Big Pharma und die CDC sagt uns , ist eine flat-out liegen.

Wie wissen Sie , wenn die CDC lügt? Wenn ihre Lippen bewegen sich , sagt man . Und niemand hämmert die CDC gegen die Wand besser als Jon Rappoport bei www.NoMoreFakeNews.com

Es ist ein einfaches Konzept: Jedes Medikament, das so gut funktioniert hätte nie mit vorgehaltener Waffe verabreicht werden müssen,

Die einfache Wahrheit der Sache ist , dass je mehr die Mainstream - Medien versucht , die Öffentlichkeit in Aufgeben ihrer medizinischen Freiheit und zur Abgabe ihrer grundlegenden Menschenrecht der freien Wahl einzuschüchtern und zu zwingen, desto mehr werden die Menschen in Vertrauen verlieren sowohl die Medien und die Ärzteschaft .

Nach allem, wenn Impfstoffe wirklich so groß und sicher und wirksam sind, würden sie mit vorgehaltener Waffe verabreicht, müssten sie werden nicht?

Nach unten Medizin marschiert , den Weg der behauptete , es allein die Autorität hat , um zu entscheiden , welche medizinischen Interventionen auf Ihren Körper gezwungen werden müssen, hat sie bereits verloren das Vertrauen der Öffentlichkeit.

Wie Dr. Wakefield erklärt weiter, in dem oben verlinkten Video-Interview:

Dies ist ein do-or-die Zeit. Es ist absolut entscheidend in der Geschichte dieses Landes und in der Tat, die Welt, wer herrscht. Wen Ihre Kinder gehören eigentlich zu? Und wenn wir bekommen William Thompson nicht vor einem Kongress - Reihe von Ausschüssen, die die genaue Art und das Ausmaß des Betrugs bei der CDC raben ... wenn wir das nicht tun, und wenn wir verlieren diese Schlacht, Ihre Kinder, Sie, wird von der pharmazeutischen Industrie, und Ihre Kinder und Ihre Kinder Kinder gehören. Und sie sind einfach ein Marktplatz für die Unternehmen. Sie sind für jede Geburt in Bezug auf die Impfung quantifiziert und wie viel Umsatz sie für die Pharmaindustrie in einem vorgeschriebenen Programm zu generieren , für die es keine wirkliche Rückgriff auf jede Art von compensational Rechtsstreitigkeiten ist , wenn Ihre Kinder geschädigt werden.

So wollen sie Ihre Rechte zu nehmen, ob Ihre Kinder sollten entsprechend Ihrer Entscheidung geimpft oder nicht, aber wenn Ihr Kind zu Schaden kommt - und Impfstoffe sind nach dem Supreme Court, "unvermeidlich unsicher" - dann sind Sie links, um die Stücke zu holen. Und das ist das System, das wir stehen, und am Ende ist es ein massiver Gewinn für die Pharmaindustrie.

BACKFIRE: Wie die Impfstoffindustrie den Propagandakrieg verloren, die Öffentlichkeit entfremdet und Verdacht der gesamten Ärzteschaft geschürt

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Polar bear poo helps in superbug hunt

    Polar bear poo helps in superbug hunt
    LONDON Polar bear droppings are helping scientists shed light on the spread of deadly antibiotic-resistant superbugs. Bacteria such as methicillin-resistant staphylococcus aureus (MRSA) are a growing problem in hospitals and researchers are anxious t
  • Schon mal was von Notfall Niacin hören?

    Jemand schlug mir Notfall Niacin zu nehmen. Ich habe noch nie davon gehört und nicht sehen können es für einen "Notfall" verwenden wird. ----schneiden---- In Antwort auf 2010-01-30 16:21 Uhr in suzanne66 Unter diesem Begriff ist from http://www.
  • Ich bin betacap tr 40 / Tag und sibellum 10 mg / Tag für Migräne-Kopfschmerzen in der Nacht gegeben?

    Ich bin nicht regelmäßigen Schlaf in der Nacht immer nach oben Medizin beginnen (nur 3-4 Tage genommen) pl beraten, ob dies irgendwelche Symptome ist. ----schneiden---- In Antwort auf 2010-03-22 02:57 Uhr in suzanne66 Wenn Sie immer noch Probleme bei
  • Chronisten von Southern Food Traditionen

    Chronisten von Southern Food Traditionen
    William Snyder Zunächst wird ein Punkt der Aufklärung über die Herkunft des Wortes "Jambalaya" Liz Williams sagt. "Es gibt eine Menge von apokryphen Geschichten um ihn herum." In der Misch Topf von New Orleans Essen, dieser Reis und Wu
  • Insight: Next big drug against cholesterol takes shape

    Insight: Next big drug against cholesterol takes shape
    NEW YORK A handful of drugmakers are racing to develop a new class of medicines they believe could be the biggest weapon against heart disease since statins were introduced in the 1980s. The contest is taking place largely out of public view, but res
  • Ist mein 40mg Lexapro es um die Wirksamkeit zu verlieren?

    Ich bin 26 Jahre alt, weiblich, 5'7 "165 £. Ich habe für mindestens 5 Jahre auf 40mg gewesen und bis vor kurzem war es das einzige Medikament, das jemals mit meiner klinischen Depression geholfen. Aber jetzt bin ich ein Zurückrutschen 300mg wellbutri
  • Intuitive Essen Tipps

    Intuitive Essen Tipps
    Intuitive Essen ist ein Nahrungs Ansatz, basiert auf der Prämisse, dass wir haben individuelle Ernährungsvorlieben und Hunger Cues und dass der optimale Weg zu essen zu werden abgestimmt auf sie. Die frühesten Befürworter der intuitiven Essen Ansatz
  • Brain Unconscious Bias Sways Entscheidungen

    Brain Unconscious Bias Sways Entscheidungen
    Bildnachweis: Dreamstime Wenn Sie jemals hatte, um eine schnelle Entscheidung zwischen zwei ungewohnte Entscheidungen zu treffen, können Sie Ihr Unterbewusstsein zu danken, dass es möglich zu machen. Laut einer aktuellen Studie, die Speicherbereiche
  • Wie häufig ist der Lebererkrankung bei Menschen mit Colitis ulcerosa?

    Wie häufig ist der Lebererkrankung bei Menschen mit Colitis ulcerosa?
    Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (IBD) mit mehreren anderen Bedingungen verbunden sind, einschließlich der Lebererkrankung primär sklerosierende Cholangitis (PSC). PSC ist allgemein mit Colitis ulcerosa verbunden, obwohl es auch in Menschen ge
  • 7 Wege zu dieser Ihr beste ADHS Jahr machen überhaupt

    7 Wege zu dieser Ihr beste ADHS Jahr machen überhaupt
    Das neue Jahr ist eine aufregende Zeit. Es gibt 365 Tage streckte vor Ihnen, wo alles möglich ist. Menschen mit ADHS sind kreativ und denken kann, viele unglaubliche Dinge, die sie sehen möchten, tun, und im neuen Jahr erreichen. Allerdings kann in d