Index · Artikel · Astro: Stümperei die Milchstraße

Astro: Stümperei die Milchstraße

2013-06-27 2
   
Advertisement
résuméMike Salway ist ein australischer Fotograf mit einer Leidenschaft für den Nachthimmel. Ich habe vor seiner schönen Fotos auf dem Blog vorgestellt (wie hier und hier); er hat ein ausgezeichnetes Auge für Landschaft, Setup und Nachbearbeitung die Kunst
Advertisement

Mike Salway ist ein australischer Fotograf mit einer Leidenschaft für den Nachthimmel. Ich habe vor seiner schönen Fotos auf dem Blog vorgestellt (wie hier und hier); er hat ein ausgezeichnetes Auge für Landschaft, Setup und Nachbearbeitung die Kunstfertigkeit und Informationen in einem Foto zu maximieren.

Er schreibt eine Reihe von Artikeln , die er als " Nachtfotografie 101 " , geben Anweisungen, wie schöne Aufnahmen der Himmel oben zu nehmen. Ich las sie, und wenn Sie etwas Erfahrung, die Bilder haben und Basis-Software verwenden, sie sind einfach zu folgen und sollte gute Ergebnisse produzieren.

Es ist schwer zu argumentieren, wenn Sie sehen, Astro: Stümperei die Milchstraße


, Die Milchstraße über die Bungle Bungle Range in Australien zeigt:

Astro: Stümperei die Milchstraße


Alte Felsen und ancienter Galaxie. Klicken Sie hier um galactinate.

Yegads. Ich hatte zu beschneiden und schrumpfen sie es hier zu passen, so dass Sie wirklich wollen, klicken Sie auf embiggen. Das Bild in voller Größe ist wunderschön. Und er sagt Ihnen, wie er es gemacht , auch.

Astro: Stümperei die Milchstraße

Ein einzelnes Bungle Bungle.

Ich liebe Geologie und so hypnotisierend wie die Galaxie wölbt über dem Boden in diesem Bild waren meine Augen auf zu den Felsformationen gezogen. Ich konnte in der Regel sofort sagen, was ich sah: alten Sedimentschichten eines Meeresboden vor langer Zeit festgelegt, dann erodiert später durch Wind und Wasser entfernt. Ich habe ähnliche Formationen gesehen (wenn auch nicht so spektakulär) in Colorado und Wyoming. Die Bungle Bungle Range ist über 300 Millionen Jahre alt.

Natürlich, streckte die Galaxis darüber etwa 10 Milliarden Jahre alt ist, Ihnen ein Gefühl der Skala zu geben. Wenn es um die dem Alter kommt, dann ist es alt, und dann alt es ist.

Eine letzte Anmerkung von Ironie: Ich weiß nicht, ob das Wort auf diese Weise in Oz verwendet wird, aber "Pfusch" in Amerika bedeutet einen Fehler aufgrund von Inkompetenz zu machen, um wirklich etwas nach oben schrauben. Offensichtlich ist das hier nicht der Fall! Durch eine sorgfältige Planung, Durchführung und Nachbereitung hat Salway eine magische Porträt unseres Planeten und Galaxien geschaffen. Wenn Sie seinen Anweisungen folgen, können Sie auch.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated