Index · Nachrichten · American Academy of Family Practice wird zu 100% von Big Pharma übernommen ... Es geht darum, drängen Drogen, Drogen, Drogen!

American Academy of Family Practice wird zu 100% von Big Pharma übernommen ... Es geht darum, drängen Drogen, Drogen, Drogen!

2012-05-07 3
   
Advertisement
résuméAm 15. April renommierten Arzt und ganzheitliche Arzt, David Brownstein, nahm die Prüfung seiner Board-Zertifizierung mit der American Academy of Family Practice (AAFP) zu erneuern. Die Erfahrung, die er spornte ihn ertragen, um zu entscheiden, dass
Advertisement

American Academy of Family Practice wird zu 100% von Big Pharma übernommen ... Es geht darum, drängen Drogen, Drogen, Drogen!
Am 15. April renommierten Arzt und ganzheitliche Arzt, David Brownstein, nahm die Prüfung seiner Board-Zertifizierung mit der American Academy of Family Practice (AAFP) zu erneuern. Die Erfahrung, die er spornte ihn ertragen, um zu entscheiden, dass er wahrscheinlich nicht einmal seine Zertifizierung erneuern würde nach einem Blog-Post schrieb er, mit dem Titel "Family Practice Exam. Drogen, Drogen, und mehr Drogen"

Die Re-Zertifizierungsprozess bestand darin , eine siebenstündige Prüfung ganz der Einnahme konzentriert sich auf Arzneimittel und die Wechselwirkungen zwischen ihnen, sagte er, ohne Fragen zu Ernährung oder Ernährung.

"Wenn das ist, was es braucht, um die [AAFP] board-zertifiziert zu sein, sage ich 'Fugetaboutit'", schrieb er. "Ich werde nicht wieder durch diesen Unsinn zu leiden."

Exklusive Fokus auf Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Nach Brownstein, fast jede Frage in seinem Board Prüfung der betreffenden Anwendungen oder Nebenwirkungen eines Medikaments , oder die Art und Weise , die verschiedene Medikamente interagieren. Er schreibt, dass er nicht eine einzige Frage über die Bedeutung der Ernährung oder, wie zu erkennen Ernährungsmängel erinnern kann. Jeder einzelne Patient Vignette er lesen musste bestand aus einer obskuren Frage nach der medikamentösen Therapie durch einen Patienten Einnahme mehrerer Medikamente verwendet werden.

"Ich fühlte mich wirklich schlecht für die armen Patienten in den Vignetten, wie sie ihre Biochemie mit Multi-Drug-Rezept Cocktails wurden vergiftet zu haben", schreibt Brownstein.

Die überwältigende Fokus auf pharmazeutische Interventionen im Test stellt ein Versagen der AAFP die Rolle anzuerkennen, dass die Ernährung in Gesundheit spielt, Brownstein Gebühren. Er schlägt vor, dass die Organisation glaubt, dass verschreibungspflichtige Medikamente die einzige Möglichkeit sind Patienten Gesundheit 'zu verbessern.

"Es ist schade, dass die medizinische Forschung diese Idee nicht unterstützt", schreibt er.

Was über die Ernährung?

Browning ist einer der führenden Praktikern des Landes ganzheitliche Medizin , eine Praxis , die eine Person als Ganzes zu behandeln , zielt darauf ab, anstatt sich auf spezifische Symptome oder Krankheiten in der Isolation. Er ist der medizinische Direktor des Zentrums für ganzheitliche Medizin in West Bloomfield, MI, und hat sich international auf seine erfolgreichen Erfahrungen mit Ernährungstherapie und natürlichen Hormonen referierte Patienten zu behandeln. Er ist der Gewinner des Norman E. Clarke Sr. Award für Wissenschaft und Praxis von der American College für den Fortschritt in der Medizin, und der 2005 ARC Excellence Award für Distinguished Clinician von der Akademie für Integrative Medizin für "Fortschritt in der Diagnose und Behandlung von chronischen Krankheiten. "

Anders als die kurze Unterbrechung aus der Prüfliste resultierende, Brownstein von der AAFP wurde für seine gesamte Karriere Bord zertifiziert. Dennoch schreibt er, dass er bereits seine Zertifizierung verfallen lassen hatte, in Betracht gezogen, wenn er die letzte Anzeige erhalten hat. Das ist, weil sich im Laufe seiner 20-jährigen Karriere, er nicht mehr die Sorge identifiziert er als bietet "konventionelle Familie Praxis."

"Ich benutze immer noch viel von dem, was mir gelehrt in meiner Ausbildung, aber jetzt verlasse ich mich in erster Linie auf Gegenstände, die die körpereigene Physiologie und Biochemie unterstützen und ich bemühen uns, zu vermeiden, Elemente, die Gift und blockieren die körpereigene Wege nutzen", schreibt er.

"Leider fast alle der Medikamente, die derzeit in der konventionellen Medizin Arbeit, die von der körpereigenen Physiologie und Biochemie zu stören durch Enzyme und blockiert Rezeptoren vergiften."

Brownstein sieht seine jüngsten Erfahrungen als Zeichen, dass die Medizin hat sich gegenüber seiner eigenen Flugbahn in einer Richtung wurden bewegt.

"Sie tat mir leid für meine jungen konventionellen Kollegen, die die Prüfung nahmen", schreibt er. "Sie waren so gut wie nichts über gelehrt, was Gesundheit ist und wie zu fördern und zu erhalten. Leider sind die einzigen Werkzeuge in ihre Werkzeugkästen sind verschreibungspflichtige Medikamente."

Brownstein ist Autor zahlreicher Bücher, darunter Überwindung Arthritis; Vitamin B12 für Gesundheit, Jod: Warum Sie es brauchen, warum Sie nicht ohne sie leben, überwinden Schilddrüsenerkrankungen; Das Wunder der natürlichen Hormone, Medikamente , die nicht funktionieren und Naturheil das tun, Salz: Ihr Weg zur Gesundheit, der Leitfaden für eine gesunde Ernährung, die Führer zu einer glutenfreien Diät, die Führer zu einem Dairy-Free - Diät; und die Soja - Täuschung.

Quellen für diesen Artikel enthalten:

HealthImpactNews.com

DrBrownstein.com

Science..com

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated