Index · Artikel · Akron General Health-System bittet um Zugeständnisse Arbeits Arbeitsplätze zu erhalten

Akron General Health-System bittet um Zugeständnisse Arbeits Arbeitsplätze zu erhalten

2011-10-22 5
   
Advertisement
résuméAkron, Ohio - Akron General Health Systems hat seine Krankenschwestern und Hilfspersonal gefragt weniger Payá zu berücksichtigen , um unter likely Stellenabbau in der Zukunft zu minimieren. Beamte des Gesundheitssystems traf sich mit Führern der Ber
Advertisement

Akron General Health-System bittet um Zugeständnisse Arbeits Arbeitsplätze zu erhalten
Akron, Ohio - Akron General Health Systems hat seine Krankenschwestern und Hilfspersonal gefragt weniger Payá zu berücksichtigen , um unter likely Stellenabbau in der Zukunft zu minimieren.

Beamte des Gesundheitssystems traf sich mit Führern der Berufs Staff Nurses Association und United Steelworkers of America Local 1014-L am Montag "vorzuschlagen , um die Verträge erneuten Öffnen einer Verringerung der Löhne zu diskutieren, mit dem Ziel , so viele Arbeitsplätze wie möglich zu erhalten" Â Akron Allgemeine Sprecher Jim Gosky sagte in einer schriftlichen Erklärung am donnerstag.

Auch bei Lohnzugeständnisse von den beiden Gewerkschaften, die fast 1.600 Arbeiter repräsentieren, Akron Allgemein noch wahrscheinlich ist, einige Arbeitsplätze zu schneiden, sagte  Gosky. "Etwaige Kürzungen werden wir machen entworfen werden, um einen minimalen Einfluss auf die klinische Dienste zu haben", sagte er.

Wie viele Krankenhaussysteme, einige Patienten Akron Allgemeine Hasa diagnostische Tests verzögern gesehen anda abbrechen Wahlverfahren in den letzten Monaten aufgrund der wirtschaftlichen Rezession der Nation. Es gibt Evena Beweise, dass einige Patienten Rezepte wieder füllen und Ärzte besuchen weniger häufig, sagte Gosky.

Zur gleichen Zeit wird das Krankenhaus Morea der Behandlung von Patienten, die Krankenversicherung Lacka und ist gettinga geringere Versicherungsleistungen für Patienten, die das System wahrscheinlich hatte einen operativen Verlust im vergangenen Jahr sind insured.Â, sagte Gosky.

Akron Allgemein hat einige steps unternommen, um seine finanzielle Situation zu verbessern. Im Dezember es vier seniora Management-Positionen geschnitten, und ihr Präsident und Chief Executive, Alan Bleyer, plant eine 10-prozentige Lohnkürzung am 1. März Toa nehmen, sagte Gosky. Das Krankenhaus erwartet auch in den Vorstand drei oder vier Bereiche für Investitionen zu empfehlen, sagte er.

"Während wir arbeiten jedoch schwer zu schneiden Kosten in anderen Bereichen, glauben wir nicht, dass es möglich sein wird, unser Budget ohne einige reduciton in der Abrechnung zu balancieren, entweder durch Lohnzugeständnisse oder nach Positionen beseitigen", sagte Gosky in thea Aussage.

Tim O'Daniel, Präsident der steelworkers' lokalen, sagte  Akron Allgemein am Montag "brachte für tiefe Zugeständnisse fragen".

"Wir sind derzeit ihre finanziellen Aufzeichnungen zu analysieren, die sie uns zur Verfügung stellen haben", sagte O'Daniel. Ergebnisse ofa der Finanzanalyse "wird geprüft, ob wir den Vertrag wieder geöffnet wird", sagte er.

Mitarbeiter des Vereins "Krankenschwestern waren nota für einen Kommentar Donnerstag Nachmittag zur Verfügung.

Akron General Health-System bittet um Zugeständnisse Arbeits Arbeitsplätze zu erhalten

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated