Index · Fragen · Aclasta und Gelenkschmerzen?

Aclasta und Gelenkschmerzen?

2011-04-24 26
   
Advertisement
résuméIch hatte meine erste Aclasta-Infusion 2 1/2 Monaten und in der letzten Woche habe ich Schmerzen erlebt in meinen Hüften, Schultern, Rücken und Nacken. Ich mache Arthritis haben, wie gut, aber mein Mann ist davon überzeugt, meine Schmerzen zu dem Acl
Advertisement

Ich hatte meine erste Aclasta-Infusion 2 1/2 Monaten und in der letzten Woche habe ich Schmerzen erlebt in meinen Hüften, Schultern, Rücken und Nacken. Ich mache Arthritis haben, wie gut, aber mein Mann ist davon überzeugt, meine Schmerzen zu dem Aclasta verwandt ist. Ich neige dazu, Reaktionen, die ich ergreifen, um jedes Medikament zu haben (konnte nicht tolerieren orale Osteoporose Medikamente) Ist mein Schmerz wahrscheinlich im Zusammenhang mit meiner Infusion? Wie lange könnte das dauern?

----schneiden----

In Antwort auf LaurieShay bei 2011-04-24 09.02

Hey berkyvdr,

Die Nebenwirkungen für Aclasta sind die folgenden:

Erhalten Sie Notfall medizinische Hilfe, wenn Sie eines dieser Anzeichen einer allergischen Reaktion: Nesselsucht; Schwierigkeiten beim Atmen, Schwellungen von Gesicht, Lippen, Zunge oder Rachen. Rufen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie irgendwelche dieser ernsten Nebenwirkungen haben:
• Urinieren weniger als üblich oder gar nicht;

• Muskelkrämpfe, taub oder prickelndes Gefühl (vor allem um den Mund);

• Fieber, Schüttelfrost, Gliederschmerzen, Grippe-Symptome;

• blasse Haut, leichte Quetschungen, ungewöhnliche Schwäche; oder

• schwere Gelenk-, Knochen- oder Muskelschmerzen.

Weniger schwerwiegende Nebenwirkungen Aclasta können gehören:

•Husten;

• Appetitlosigkeit, Übelkeit, Erbrechen;

• Durchfall, Verstopfung;

• Kopfschmerzen, Müdigkeit;

• milde Gelenk- oder Muskelschmerzen; oder

• Rötung oder Schwellung, wo die Nadel gelegt wurde.

Erweitern...

Auf der Basis der Literatur Sie eine gemeinsame Reaktion auf die Aclasta haben. Wenn es unerträglich wird lassen Sie bitte den Arzt so schnell wie möglich wissen. Darüber, wie lange diese Symptome dauern kann, unfortunatley, weiß ich nicht.

Die besten Wünsche,

Laurie

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated