Index · Artikel · 7 Fragen zu fragen, wann mit der Diagnose Gebärmutterhalskrebs

7 Fragen zu fragen, wann mit der Diagnose Gebärmutterhalskrebs

2012-07-16 3
   
Advertisement
résumé1. Der Gebärmutterhalskrebs Stufe Nach Gebärmutterhalskrebs bestätigt wurde, sind mehrere Tests dann in welchem ​​Stadium zu bestimmen getan der Krebs ist in. Die Bühne stuft, wie weit hat sich die Krankheit ausgebreitet. Es gibt fünf Stufen, in der
Advertisement

7 Fragen zu fragen, wann mit der Diagnose Gebärmutterhalskrebs

1. Der Gebärmutterhalskrebs Stufe

Nach Gebärmutterhalskrebs bestätigt wurde, sind mehrere Tests dann in welchem ​​Stadium zu bestimmen getan der Krebs ist in. Die Bühne stuft, wie weit hat sich die Krankheit ausgebreitet. Es gibt fünf Stufen, in der ersten Stufe beginnen 0.

  • Cervical Cancer Stages

2. Behandlungsmöglichkeiten

Die Behandlungsmöglichkeiten variieren von Frau zu Frau. Ärzte nehmen die Bühne von Gebärmutterhalskrebs und der allgemeine Gesundheitszustand des Patienten in Betracht, wenn Behandlungsmöglichkeiten zu entwickeln. Es gibt einige Fälle, in denen es ein paar verschiedene Möglichkeiten in der Art der Behandlung sein kann, wird unterziehen Sie und der Arzt dringend einen Kurs der Behandlung empfehlen kann.

3. vorgeschlagene Behandlung

Wenn Ihr Arzt einen Behandlungsplan für Sie vorgeschlagen hat, fragen, warum es im Vergleich zu anderen Behandlungsmethoden begünstigt wird. Sie können sich auch die Erfolgsrate der empfohlenen Behandlungsmethode bei Frauen mit ähnlichen Fällen von Gebärmutterhalskrebs fragen wollen.

Wenn Ihr Arzt Chirurgie empfiehlt, sollten Sie fragen, wie oft er oder sie die Operation durchführt und diese Zahlen 'zu anderen Spezialisten vergleichen.

4. Behandlung Nebenwirkungen / Wirkung auf das tägliche Leben

Vor jeder Krebsbehandlung beginnen, ist es wichtig zu wissen, wie es Ihre Lebensqualität und Aktivitäten des täglichen Lebens beeinflussen. Themen wie die Betreuung von Kindern, zur Arbeit zu gehen, und Hobbies oder Interessen zu pflegen hält gemeinsame Anliegen für neu diagnostizierte Patienten Krebs.

5. Beginn der Behandlung und Vorbereitung

Der Arzt wird Sie wissen lassen, wenn er oder sie möchten Sie Behandlung zu beginnen. Fragen Sie, ob es irgendwelche Möglichkeiten sind Sie im Voraus für die Behandlung vorbereiten können. Zum Beispiel, wenn Sie für eine Operation geplant, dann müssen Sie gehen Verabredungen zu pre-op für die Blut Arbeit oder anderen Tests? Sollten Sie eine bestimmte Diät vor der Chemotherapie beginnen?

6. Second Opinions

Es ist einfach für Patienten, wie fühlen sie "Patient Untreue" gegen ihren Arzt begehen, wenn sie die Meinung eines anderen wählen zu suchen. Die Wahrheit ist, dass die meisten Ärzte verstehen und unterstützen ihre Patienten für eine zweite Meinung benötigen. Frauen, die mit Gebärmutterhalskrebs diagnostiziert wurde, suchen oft die zweite Meinung eines Gynäkologen Onkologe. Dies ist ein Onkologe, die bei der Behandlung von gynäkologischen Krebserkrankungen, wie Gebärmutterhalskrebs spezialisiert hat.

Viele Versicherungsgesellschaften verlangen eine zweite Meinung oder Kritik von einem ihrer Mitarbeiter Ärzte vor Beginn der Behandlung.

7. Finanz Kosten und Versicherungsschutz

Nun, da Sie vom Arzt beantwortet alle Ihre Fragen gehabt haben, ist es Zeit, um herauszufinden, wie Sie für die Behandlung bezahlen. Dies ist ein äußerst wichtiges Thema, das angegangen werden muss, bevor die Behandlung beginnt.

Ein finanzieller Vertreter aus der Arztpraxis oder im Krankenhaus mit Ihnen zu treffen und die Kosten für die empfohlene Behandlung zu besprechen. Er oder sie wird Ihnen sagen, was ist / ist nicht durch eine Versicherung gedeckt. Medikamente und Dienstleistungen, die nicht durch eine Versicherung gedeckt durch staatliche Beihilfen oder Zuschüsse abgedeckt werden. Der finanzielle Vertreter wird Ihnen wissen, wie für die Beihilfen und Zuschüsse oder beziehen Sie sich auf das Krankenhaus Sozialarbeiter anzuwenden.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated