Index · Artikel · 7 effektive Wege zu stoppen bei Kindern Jammern

7 effektive Wege zu stoppen bei Kindern Jammern

2014-05-23 0
   
Advertisement
résuméEines der größten Kind Verhaltensprobleme, wie bei Kindern jammern zu stoppen. Wie Fingernägel auf einer Tafel, ist Jammern eines jener Klänge, die sofort Ihre Aufmerksamkeit zu bekommen - und klirren die Nerven. (Eine Studie hat auch gezeigt, dass e
Advertisement

7 effektive Wege zu stoppen bei Kindern Jammern

Eines der größten Kind Verhaltensprobleme, wie bei Kindern jammern zu stoppen. Wie Fingernägel auf einer Tafel, ist Jammern eines jener Klänge, die sofort Ihre Aufmerksamkeit zu bekommen - und klirren die Nerven. (Eine Studie hat auch gezeigt, dass eine der störenden Geräusche ist Jammern auf den Menschen bekannt - etwas, was Eltern wussten bereits von Erfahrungen aus erster Hand) Vielleicht thatâ € ™ s, warum Kinder scheinen fast genetisch programmiert, um es natürlich zu tun , wie die Fische wissen, wie man schwimmt.

Die gute Nachricht ist, dass die Eltern auf jeden Fall dieses herausfordernde Verhalten beeinflussen können. Wie reagieren wir bei Kindern zu jammern und was wir sagen, unsere Kinder umleiten kann einen großen Unterschied machen, ob sie zu diesem Gitter Ton der Stimme zurückgreifen, wenn sie über etwas unglücklich sind.

Itâ € ™ s auch wert wenn man bedenkt, dass jammern viel seltener wird, wie Kinder älter werden. Itâ € ™ s selten zu sehen eine ältere Grad-Schooler Resort zu jammern, vor allem, wenn die Eltern konsequent und liebevoll um die Nachricht zu einem Kind vermitteln, dass Jammern nicht toleriert werden gehen oder ein effektiver Weg für ihn, sich auszudrücken. Hier sind einige Schritte, die Sie jetzt nehmen können jammern in Ihrem Kind zu zügeln.

Intelligente Strategien zu stoppen bei Kindern Jammern

  1. Stellen Sie die Art und Weise Sie jammern sehen. Die Eltern müssen verstehen , dass Kinder quengeln nicht mit ihnen absichtlich verrückt. Sie tun es ihre Frustration auszudrücken oder weil sie wollen, gehört zu werden. Wenn Kinder ihre Bedürfnisse auszudrücken und will, itâ € ™ s eigentlich ein normaler Bestandteil der Entwicklung und itâ gute Sache sa € ™.
  1. Überlegen Sie, was dieses Verhalten auslösen könnten. Hat Ihr Kind jammern , wenn hea € ™ s ein besonders anstrengenden Tag hatte? Oder wenn hea € ™ s hungrig oder müde oder Hasna € ™ t mit Ihnen genug Zeit gehabt? Oder gab es Veränderungen in seinem Leben in einem größeren Maßstab, wie ein neues Geschwister oder ein Problem zu Hause oder in der Schule? Dann betrachten wir seinen Routinen einige Anpassungen, die Kandare Jammern und andere negative Verhaltensweisen helfen können. Versuchen Sie, einige Zeit mit Ihrem Kind verbringen gerade hängen und Lesen, Fahrrad fahren oder zusammen zu kochen.
  1. Rufen Sie das Jammern aus. Ihr Kind nicht einmal erkennen, dass sie jammert (dies gilt vor allem für jüngere Kinder). Rufen Sie ihre Aufmerksamkeit auf ihr Verhalten zu demonstrieren wie sie klingt. Sie können Humor hier verwenden und etwas sagen wie: "Wie wäre es, wenn die Erwachsenen um über Dinge ging jammern sie manchmal didnâ € ™ t tun wollen, wie zum Beispiel für die Arbeit bekommen, wenn sie müde sind oder die Reinigung des Hauses?" Dann zeigen Sie Ihrem Kind, was Gejammer klingt. Aber darauf achten, nicht über sie lustig zu machen - der Punkt ist, um ihr zu zeigen, was sie klingt, ihre Gefühle nicht zu verspotten.
  2. Machen Sie deutlich , dass Jammern ist nicht akzeptabel. Ihr Kind muss wissen , dass Jammern ist nicht verwendet werden , um sich auszudrücken. So, wie Sie Ihr Kind gelehrt, als er ein Kleinkind war, dass es nicht akzeptabel war zu schlagen, wenn er € Didnâ ™ t den Weg stellt, können Sie es zu Ihrem Kind klar machen, jetzt, dass Jammern unangenehm ist und wird ihn nie bekommen, was er will. Sagen Sie ihm, klar und ruhig, dass Sie nicht hören, was er zu sagen hat, bis er in der Lage ist zu sagen, was er in einem normalen Ton der Stimme will.
  1. Lassen Sie sich nicht 'em sehen Sie schwitzen. Ein wenig Zen Disziplin hier Nehmen und ruhig zu bleiben , wenn Ihr Kind jammern beginnt. Denken Sie daran, wenn Ihr Kind war wenig und sie fiel, und dann würde achten Sie auf Ihre Reaktion zu entscheiden, wie aufgeregt sie sein sollte? Das gleiche Prinzip gilt auch hier. Wenn Ihr Kind sieht, dass Sie von ihr Jammern beeinflusst zu werden - und noch schlimmer, so dass in dem, was sie will, wenn sie jammert - dann wird sie ihre Hinweise aus Ihrer Reaktion nehmen.
  2. Geben Sie nicht in. Wäre es leichter, einfach zu Hand Ihr Kind , das von Süßigkeiten oder begehrte Spielzeug packen das Jammern zu stoppen? Ja. Aber es wäre ein bestimmter Fehler sein, und wäre ein sicherer Weg, um Ihr Kind zu ermutigen, das nächste Mal wieder zu verwenden jammern er etwas will.
  3. Seien Sie konsequent. Sie das kein jammern Regel in einem Fall nicht erzwingen und dann geben wir in auf einem anderen. Wenn Sie nicht übereinstimmen, sind Verdünnen Sie die Nachricht, die jammern nicht verwendet werden soll, und ist etwas, das man nicht tolerieren wird.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated