Index · Artikel · 7 Bizarre Nebenwirkungen von Medikamenten

7 Bizarre Nebenwirkungen von Medikamenten

2012-09-20 1
   
Advertisement
résuméHäufig verschriebene Medikamente können sehr seltsame Nebenwirkungen verursachen. Credit: Shutterstock Verschreibungspflichtige Medikamente sind ein zweischneidiges Schwert. Millionen von Menschen verlassen sich auf sie lebensbedrohliche oder störend
Advertisement

7 Bizarre Nebenwirkungen von Medikamenten

7 Bizarre Nebenwirkungen von Medikamenten




Häufig verschriebene Medikamente können sehr seltsame Nebenwirkungen verursachen.

Credit: Shutterstock


Verschreibungspflichtige Medikamente sind ein zweischneidiges Schwert. Millionen von Menschen verlassen sich auf sie lebensbedrohliche oder störende Bedingungen zu lindern. Allerdings können die chemischen Verbindungen innerhalb der Medikamente verursachen bizarr und manchmal schädlichen Nebenwirkungen. Im Folgenden sind einige der merkwürdigsten Beispiele:

Flucht Fingerabdrücke

Vor ein paar Jahren, Einwanderungsbehörde der USA hielt einen Singapur Mann stundenlang nachdem sie herausgefunden er keine Fingerabdrücke hatte. Es stellte sich heraus, laut CNN, er wurde eine Chemotherapie Medikament namens Capecitabin (Xeloda) nehmen. Fingerabdrücke Berichten zufolge als die Haut schält sich in Reaktion auf das Medikament verschwinden.

Vergesslichkeit

In den Filmen, Amnesie (Gedächtnisverlust) geschieht in der Regel nach einem heftigen Schlag auf den Kopf. In der Medizin kann jedoch kurzfristige Gedächtnisverlust auch nach der Einnahme von bestimmten Medikamenten passieren. Einige Arten von Medikamenten für diese Nebenwirkung verantwortlich gemacht sind Beruhigungs- und Schlaftabletten.

Verlorene Geruchssinn

Es gab einige Berichte vollständig von Patienten verlieren die Fähigkeit zu riechen (genannt Anosmie) als Nebenwirkung von Interferonen, die häufig verwendet werden, Hepatitis, Leukämie und Multipler Sklerose zu behandeln. Ein Patient in Kroatien gestoppt Duft Erkennung nur zwei Wochen nach dem Medikament zum ersten Mal statt. Auch 13 Monate nach Absetzen der Behandlung konnte er noch nichts riechen.

Vegas, baby, Vegas

Mit Ropinirol (Requip) Restless-Legs-Syndrom oder der Parkinson-Krankheit zu behandeln, könnte zu Spielsucht und Sex führen, nach seinem Hersteller, Glaxosmithkline. "Die Patienten sollten ihren Arzt informieren, wenn sie neue Erfahrung oder eine erhöhte Glücksspiel drängt, erhöhte sexuellen Triebe oder andere intensive Trieben während Requip nehmen", die Produktinformationen Staaten der Arzneimittelhersteller.

MitternachtsMunchies

Die Schlaftablette Zolpidem (Ambien) erscheint in Verbindung mit seltsamen nächtlichen Nebenwirkungen, einschließlich Schlaf-Essen, Schlaf-Kochen - auch während des Schlafes zu fahren. Die Ärzte sind noch auf der Suche nach der Ursache, angespornt von Patienten, die um die Sicherheit kümmern. "Diese Leute sind versessen zu essen", sagte Dr. Mark Mahowald, Direktor der Minnesota Regional Sleep Disorders Center, 2006 in einem New York Times Stück.

Hallucinations

Mefloquin ist ein Mittel, das Malaria bekämpft, sondern eine, die mit einem steilen Preis. Die Patienten haben von Halluzinationen und sogar Selbstmordversuche beschwerte sich während der Einnahme des Medikaments. Im Jahr 2009 berichtete CBS News, dass Lariam - ein Medikament enthält, Mefloquin - erzeugt mehr als 3.000 Berichte von Patienten mit psychiatrischen Problemen.

Blau Urin

Blau ist eine seltene Farbe in der Natur, die es erschreckend macht, wenn es in Toilettenabwasser erscheint. Verschiedene Medikamente können blau Urin verursachen, einschließlich das Antidepressivum Amitriptylin, das Schmerzmittel Indometacin (Indocin) und das Anästhetikum Propofol (Diprivan). Die blaue Farbe stammt von künstlichen Farben in diesen Drogen.

Folgen Sie Livescience auf Twitter @livescience . Wir sind auch auf Facebook & Google+ .

Empfehlungen der Redaktion

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated