Index · Artikel · 6 Möglichkeiten, Mobbing am Arbeitsplatz Beeinflusst Familienleben

6 Möglichkeiten, Mobbing am Arbeitsplatz Beeinflusst Familienleben

2012-12-14 5
   
Advertisement
résuméMobbing ist ein ernstes Problem, dass die Auswirkungen Arbeiter in den Vereinigten Staaten jeden Tag. Als Ergebnis sollte es nicht überraschen, dass die Frage auch Auswirkungen auf das Familienleben hat. Schließlich wäre es sehr schwer für jeden Mita
Advertisement

6 Möglichkeiten, Mobbing am Arbeitsplatz Beeinflusst Familienleben

Mobbing ist ein ernstes Problem, dass die Auswirkungen Arbeiter in den Vereinigten Staaten jeden Tag. Als Ergebnis sollte es nicht überraschen, dass die Frage auch Auswirkungen auf das Familienleben hat. Schließlich wäre es sehr schwer für jeden Mitarbeiter nicht arbeiten Probleme nach Hause zu bringen. Aber der Druck eines Mobbing-Chef oder einem Büro bedeuten Mädchen kann das Familienleben extrem stürmisch machen.

In der Tat fand eine Studie von einem Baylor University Forscher, dass am Arbeitsplatz Unhöflichkeit so extrem sein können, dass das Opfer es, wo es Auswirkungen für das Wohlergehen der Familie nach Hause bringt.

Zum Beispiel sagt der studyâ € ™ s Autor Merideth J. Ferguson, Ph.D., dass die gezielte workerâ € ™ s Partner die Aufgaben zu Hause abholen mehr kann. Whatâ € ™ s mehr, die Zufriedenheit der Ehe auch betroffen sein könnten.

Hier sind sechs andere Möglichkeiten, dass Mobbing Auswirkungen Familienleben.

Displaced von Wut und Scham. Wenn der Zorn ein Ziel von Mobbing am Arbeitsplatz fühlt sich nicht am Arbeitsplatz Bully nivelliert werden, nimmt der Ausgang für diese Gefühle oft zu Hause statt. Diese Verschiebung der Wut könnte auch zu Hause bei den Fahrer auf dem Weg zu richten. Aber mehr als wahrscheinlich, wird der mißbrauchten Arbeiter gehen, um ihre Wut zu ihnen auf den engsten Vertrauten herausnehmen. Diese Wut ausbricht oft über triviale Dinge und das Opfer von Mobbing explodiert in Wut über etwas klein. Darüber hinaus kann die Scham, die mit Mobbing am Arbeitsplatz kommt bewirken, dass das Opfer als auch wütend zu werden und an anderen in Beschämung oder kritische Wege peitschen.

Emotional Rückzug. Ziele von Mobbing am Arbeitsplatz sind oft überwältigt von der emotionalen Missbrauch, den sie erleben und erschöpft von dem Versuch, mit dem Mobbing zu bewältigen. Als Ergebnis kommen sie oft zu Hause und herunterfahren. Abused Arbeiter könnten Abendessen überspringen, ins Bett zu gehen, ohne zu reden und sogar Familien Funktionen oder kidsâ € ™ Aktivitäten überspringen, weil es alles zu viel scheint zu behandeln.

Dies wiederum schadet den anderen Familienmitgliedern, weil das Opfer nicht vorhanden und verfügbar ist und sie nicht immer verstehen, warum.

So zu tun , die Dinge sind in Ordnung. Einige Opfer dona € ™ t wollen, dass ihre Partner zu kümmern, vor allem wenn es bereits Geldfragen. Und sie schweigen über den Missbrauch und so tun, dass alles in Ordnung ist. Sie können auch feine Dinge so tun, weil sie die Kinder versuchen wollen erste Stelle zu setzen und zu minimieren ihre eigenen Probleme im Interesse der anderen. Wenn jedoch die Ehe oder Partnerschaft nahe ist, wird der Partner aufgreifen den subtilen Anzeichen dafür, dass etwas nicht stimmt. Als Ergebnis können sie beginnen, unterschiedliche Themen wie Untreue oder Krankheit zu vermuten, wenn das Opfer, was passiert ist, nicht teilen. Wenn dies geschieht, die Spannung und Ressentiments innerhalb der Heimat zu.

Furcht und Angst. Es ist nicht ungewöhnlich für die Opfer von Mobbing am Arbeitsplatz Angst zu erleben. Als Ergebnis bringen sie diese Gefühle mit ihnen nach Hause. Diese intensive Gefühl werden dann von jedem Mitglied der Familie gefühlt.

Zusätzlich kann Angst zu gesundheitlichen Problemen auf der Straße führen, die auch Auswirkungen auf die Familie.

Gewalt zu Hause. Obwohl nicht alle Opfer von Mobbing zu Gewalt zu Hause zurückgreifen wird, hat es die Wahrscheinlichkeit einer missbräuchlichen und aggressives Verhalten zu Hause zu erhöhen. Der Umgang mit den Höhen und Tiefen des Familienlebens ist keine leichte Aufgabe, und wenn ein Elternteil bereits betont, kann es eine Menge Druck auf eine bereits fragile Person verursachen. Als Folge nehmen sie ihre Frustrationen auf diejenigen heraus, dass sie Liebe und Fürsorge für die meisten. Allerdings ist Mobbing nie eine Entschuldigung für Gewalt und wenn eine Familie dies erlebt wird, sollte Hilfe von außen sofort gesucht werden.

Der Mangel an Empathie. Manchmal, wenn Ehegatten ihre Partner sagen, über Mobbing am Arbeitsplatz sie erleben, ihre Partner Empathie fehlt oder schlägt trivial Möglichkeiten, um das Problem zu beheben. Oder noch schlimmer, Ehegatten nicht glauben, dass ihre Partner bei der Arbeit belästigt werden. Diese Erfahrungen können Gefühle der Einsamkeit zu erhöhen und verstärken den Schmerz und die Erniedrigung der Opfer fühlt.

Wenn Sie oder ein Familienmitglied ist Mobbing erlebt, ist es wichtig, dass die Einheit der Familie unterstützend ist. Falls dies nicht auf eigene Faust durchgeführt werden können, sollten Familien einen Berater engagieren. Itâ € ™ auch wichtig, die Ideen auf gedanklich zu lösen, wie die Mobbing Situation zu verbessern und Möglichkeiten zu erkunden, um einen neuen Job zu finden, vor allem, wenn das Opfer von Mobbing konfrontiert versucht hat, ihre Mobbing Chef oder berichtete das Büro schikaniert Personal.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated