Index · Artikel · 5 Zeichen, das von Get Sollten Sie besorgt über Autismus

5 Zeichen, das von Get Sollten Sie besorgt über Autismus

2014-07-22 8
   
Advertisement
résuméSind Sie besorgt, über Autismus? Sollten Sie sein? Die Wahrheit ist, es gibt eine Menge von "Autismus-like" Zeichen sind, die, während sie leicht Besorgnis erregend sein können, sind nicht wert echte Angst. Beispielsweise... Ihr Kind ist ein wen
Advertisement

5 Zeichen, das von Get Sollten Sie besorgt über Autismus

Sind Sie besorgt, über Autismus? Sollten Sie sein?

Die Wahrheit ist, es gibt eine Menge von "Autismus-like" Zeichen sind, die, während sie leicht Besorgnis erregend sein können, sind nicht wert echte Angst. Beispielsweise...

Ihr Kind ist ein wenig hinter der Kurve, wenn es um soziale Fähigkeiten kommt.

Ihr Kind ist ein bisschen schüchtern, ungeschickt, oder Zunge-gebunden um ihren Kollegen.

Ihre drei Jahre alte Vokabular ist nicht ganz so groß wie die Richtlinien vorschlagen.

Aber wenn diese Zeichen auf das Niveau nicht steigen roten Fahnen des Seins für Autismus, wann sollten Sie betroffen sein? Hier sind ein paar Zeichen, die spezifisch für Autismus sind oder sind viel häufiger bei Autismus als in anderen verwandten Erkrankungen:

  1. Ihr Kind kommuniziert nicht - Periode Viele Kinder sind langsam zu sprechen.. In vielen Fällen fangen spät Sprechern auf; in anderen Fällen sind sie in der Lage, deutlich aufholen oder zumindest zu verbessern, wenn sie mit Behandlung von körperlichen und / oder neurologischen Erkrankungen wie Hörverlust oder Sprechapraxie zur Verfügung gestellt. Einige Kinder, wenn die Gebärdensprache gelehrt wird, können Zeichen verwenden, um zu kommunizieren, bevor sie in der Lage sind fließend zu sprechen. andere können immer noch nutzen nonverbale Kommunikation (Zeige, Ziehen, etc.) zu zeigen, was sie wollen. Wenn Ihr Kind ist für die Kommunikation mit anderen keine Techniken verwenden, sollten Sie Maßnahmen so schnell wie möglich übernehmen. Es ist wirklich ein Fenster der Gelegenheit für grundlegende Kommunikationsfähigkeiten aufzubauen und das Fenster ist nur für ein paar Jahre offen.
  1. Ihr Kind hat einige der Anzeichen von Autismus. Verspätete oder idiosynkratische Sprache, soziale Unbeholfenheit, über oder unter-Reaktion auf Licht, Ton, oder Geruch, eine zwingende Notwendigkeit für Routine oder Eintönigkeit ... jeder von ihnen sind die Symptome von Autismus, aber keiner von ihnen allein ist eine wahre rote Fahne. Wenn mehrere dieser Symptome zu kombinieren, jedoch kann es an der Zeit für eine größere Sorge sein.
  1. Ihr Kind gewinnt getrennt Fähigkeiten. Kinder mit Autismus lernen und zu wachsen. Anders als die meisten Kinder jedoch sind sie wahrscheinlich schon einige "Splitter Fähigkeiten" zu gewinnen - das heißt, sehr spezifische Fähigkeiten, die keine Verbindung zum Rest der Welt haben und somit nicht "verallgemeinert." Zum Beispiel lernen viele Kinder das Alphabet aus der Sesamstraße und dann beginnen mit den Buchstaben ihres Namens zu bilden, oder beginnen Buchstaben in Zeichen in der Stadt zu erkennen. Kinder mit Autismus kann das Alphabet in der gleichen Art und Weise lernen, aber während sie auf der B-Punkt kann, wenn der Sesamstraße zu beobachten, können sie kein Verständnis haben, dass der Brief an anderen Orten oder Kontexten existiert.
  2. Ihr Kind wird "mit" und nicht als Eingriff mit anderen Menschen. Kinder mit intellektuellen Herausforderungen, Hörverlust und andere Störungen können eine harte Zeit mit der gesprochenen Sprache kommuniziert haben - sie können Bewegungen, grunzt, oder mit anderen Mitteln - aber sie werden einen Weg zu zeigen, dass sie genießen soziale Aufmerksamkeit und Engagement finden. Kinder mit Autismus, jedoch greifen nur selten mit anderen Menschen, nur weil sie Sozialisation genießen. Anstatt für die soziale Aufmerksamkeit zu fragen, fragen sie nur für Lebensmittel oder andere Notwendigkeiten. Sobald sie haben, was sie brauchen, können sie zu Fuß entfernt.
  1. Ihr Kind hat eine ungewöhnliche Notwendigkeit für Routine und / oder Eintönigkeit. Kinder in der Regel dazu neigen , Routine und Struktur zu mögen. Kinder mit Autismus kann jedoch erhalten furchtbar aufgeregt, wenn Routinen gezwickt werden - sogar ein wenig. Verschiedene Lebensmittel, verschiedene Wege zum gleichen Ziel, verschiedene Routinen in der Klasse können alle führen zu extremer Angst und sogar "Schmelze Tiefen." Kinder mit Autismus sind auch eher als ihre typischen Gleichaltrigen zum Beispiel,, Spielzeug an der gleichen Stelle über in der gleichen Reihenfolge in einer Reihe aufstellen und immer wieder. Wenn unterbrochen, sie sind auch viel eher aufgeregt zu erhalten.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated