Index · Artikel · 5 Wege, Studenten zu ändern Schulklima zu Empower

5 Wege, Studenten zu ändern Schulklima zu Empower

2012-10-10 4
   
Advertisement
résuméBullying hat einen großen Einfluss auf einer Schule Klima. In der Tat, wenn Mobbing weit verbreitet ist, sind alle Schüler betroffen - auch diejenigen, die weder Opfer noch schikaniert sind. In der Tat, wenn Mobbing weit verbreitet ist, leidet der ak
Advertisement

5 Wege, Studenten zu ändern Schulklima zu Empower

Bullying hat einen großen Einfluss auf einer Schule Klima. In der Tat, wenn Mobbing weit verbreitet ist, sind alle Schüler betroffen - auch diejenigen, die weder Opfer noch schikaniert sind. In der Tat, wenn Mobbing weit verbreitet ist, leidet der akademische Erfolg aller Schüler enorm.

Eine Möglichkeit, dieses Problem zu lösen ist, die Schüler zu befähigen, die Kontrolle über ihre Schule Kultur und das Klima zu nehmen. Dadurch wird nicht nur die Wahrscheinlichkeit von Mobbing zu reduzieren, sondern auch die Schüler befähigen, einen Unterschied zu machen.

Und wenn die Schüler befähigt werden, lernen sie mehr und sie besser.

Schulverwaltung und Lehrer können die Schüler befähigen, indem sichergestellt wird, dass die Klima Adressierung Schule ist sinnvoll und wichtig für die Studenten. Hier sind fünf Möglichkeiten, die Schüler zu befähigen, ihre Schule Klima zu ändern.

Machen Sie es sinnvoll ist . Ein wichtiger Aspekt Studenten zu befähigen , das Klima in der Schule zu ändern , ist es für sie von Bedeutung zu machen. Mit anderen Worten, wie wird ändernden Schulklima sie auswirken? Für Studenten, wenn die Arbeit, die Sie sie fragen nicht viel Sinn und eine Bedeutung hält, dann gibt es nicht viel Motivation, hart zu arbeiten und die Qualität der Arbeit produzieren. Was mehr ist, durch die Schaffung einer Umgebung, wo ihre Bemühungen andere Menschen auswirken wird, können Sie den Schülern helfen, die enorme Kraft erkennen können sie eine positive Wirkung entfalten müssen, auch wenn sie noch Studenten sind. Insgesamt glauben die mehr Einfluss Studenten sie auf Mobbing in der Schule haben, desto mehr Motivation, die sie fühlen, hart zu arbeiten.

Sie fühlen sich ermächtigt, wenn sie ihre Arbeit glauben, wird einen Unterschied machen und die Dinge ändern sich zum Besseren.

Geben Sie den Schülern Entscheidungsbefugnis. Wenn Sie Schüler die Macht geben, Optionen zu wählen und zu entwickeln Lösungen, werden Sie ein Gefühl der Mitverantwortung über ihr Lernen zu schaffen. In der Tat haben die mehr Auswahl und Freiheiten Studenten, die mehr befugt, sie fühlen.

Denken Sie daran, das wertvollste Stimme in der Lernumgebung, dass der Schüler ist. Sie sind die Verbraucher in der Schule, und sie können Feedback in Bezug auf welche Arten von Herausforderungen, denen sie zu sehen sind. Zum Beispiel können sie leichter zu identifizieren, was wie Mittelwert Mädchen Verhalten behandelt werden muss, relationale Aggression, Social Media und Cyber-Mobbing. Und denken Sie daran, ihre Ideen zu ehren. Dadurch baut sich so Vertrauen und befähigt sie, kritisch zu denken.

Kommunizieren Sie Ihren Glauben an sie. Lassen Sie die Schüler wissen , dass Sie ihre Ideen vertrauen und das Gefühl haben , in den kommenden up mit den Plänen und Ideen zuständig sind, die die Kultur der Schule wird sich ändern. Kinder fühlen sich ermächtigt, wenn sie Lehrer glauben und Administratoren fühlen sie sind qualifiziert und in der Lage, die Arbeit an einem Mobbing-Präventionsprogramm zu tun.

Beziehen Sie sie in "echte" Probleme. Eine Beschwerde viele Studenten über die Schule ist, dass es nicht in der realen Welt anwendbar scheint. Durch die Stärkung der Schüler Mobbing in der Schule in Angriff zu nehmen, Sie geben ihnen eine echte Weltlage, die angegangen werden muss.

Dies ermöglicht es auch, sie zu üben sie gelernt haben. Darüber hinaus stellen Sie mit Studenten einen Unterschied mit dem, was sie gelernt haben, werden sie zu motivieren weiter zu lernen. Es wird auch ein langer Weg in Empathie Einträufeln und emotionale Intelligenz - zwei Fähigkeiten, die sie benötigen, im Leben erfolgreich zu sein.

Förderung eines gesunden Technologie Verwendung. Kinder heute Use-Technologie in fast jedem Aspekt des Lebens. Aber nicht alles, was sie mit der Technologie zu tun hat einen Nutzen für den Alltag. Als Ergebnis ist es wichtig, dass Sie die Schüler befähigen Technologie den Einsatz in ihren Mobbing Präventionsbemühungen einzubeziehen. Fordern Sie sie auf Videos zu verwenden, um Nachrichten zu kommunizieren und Social-Media-Kampagnen zu entwickeln. Der Schlüssel ist, den Kindern die kreative Freiheit zu ermöglichen, um zu bestimmen, wie man am besten Technologie zu nutzen, um die Schäden, die durch Themen wie Cyber-Mobbing, Teenager aus Gewalt und andere Sicherheitsprobleme verursacht zu kompensieren. Denken Sie daran, Kinder besser zu verstehen Technologie als die meisten Erwachsenen. Folglich Programm jede Mobbing Prävention, die effektiv Technologie nutzt ein großer Erfolg unter anderem Kinder und Jugendliche sein.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated