Index · Artikel · 5 Strategien für den Unterricht Selbstkontrolle bei Kindern und Tweens

5 Strategien für den Unterricht Selbstkontrolle bei Kindern und Tweens

2014-07-19 3
   
Advertisement
résuméKinder, die starke Selbstkontrolle haben genießen mehr Schulerfolg, größer Vermeidung von Risikobereitschaft Aktivitäten und eine gesündere soziale Leben. Hier sind fünf Möglichkeiten, wie Sie Selbstkontrolle in Ihrem Kind oder zwischen fördern könne
Advertisement

5 Strategien für den Unterricht Selbstkontrolle bei Kindern und Tweens

Kinder, die starke Selbstkontrolle haben genießen mehr Schulerfolg, größer Vermeidung von Risikobereitschaft Aktivitäten und eine gesündere soziale Leben. Hier sind fünf Möglichkeiten, wie Sie Selbstkontrolle in Ihrem Kind oder zwischen fördern können.

1. Lehren Selbstkontrolle durch eine wirksame Erziehungsstil verwenden

Als Eltern wollen wir unser Bestes, unser Kind für die reale Welt vorzubereiten. Und während es unmöglich zu sein scheint der effektivste Weg, zu wissen, dies zu tun, haben Psychologen festgestellt, dass ein Erziehungsstil kann effektiver sein bei Kindern Selbstbeherrschung zu helfen lehren.

Sie nennen diesen Erziehungsstil "maßgebend." Maßgebende Eltern bieten Regeln und Struktur, die sie befolgt werden, erwarten. Im Gegensatz zu anderen Erziehungsstile, obwohl, erklären diese Eltern, warum jede Regel existiert und bietet Flexibilität und Unterstützung, wenn das Kind einen Fehltritt hat. Wie zum Beispiel gemeinsam mit dem Kind über eine geeignete Folge arbeiten, oder im Gespräch durch, was zu brechen bestimmte Regeln geführt haben. Diese High-Kommunikation, High-Wärme scheint hoch struktur Kinder zu produzieren, die sind gut angepasst und Selbstdisziplin.

2. Mit gutem Beispiel voran: Demonstrieren Self-Controlled Verhalten

Ihre Aktionen sind vielleicht die stärkste Lehrer in das Leben Ihres Kindes. Es spielt keine Rolle, was Sie sagen, wenn Sie nicht selbstgesteuerten Verhalten modellieren sich Ihr Kind Ihre Führung wahrscheinlich folgen. Sie können einen tiefen Atemzug vor dem Sprechen zu nehmen lernen, wenn Sie verärgert sind, sowie steuern Sie Ihre Worte und Taten, wenn etwas, das Sie frustriert.

Das bedeutet, auch die Fähigkeit demonstriert Befriedigung zu verzögern oder später für kleine unmittelbare Belohnungen im Austausch beiseite zu legen, größere Belohnungen. Zum Beispiel, wenn Sie in der Mall mit Ihrem Tween sind und Sie sehen ein teures Element, das Sie würde zu kaufen lieben, könnten Sie Selbstdisziplin, indem er sagte laut demonstrieren: "Ich würde gerne, dass zu kaufen, aber ich werde stattdessen wählen in diesem Sommer für unseren Urlaub zu sparen. "

3. Freigabe ermutigende Worte über die Zukunft

Forscher haben herausgefunden, dass Kinder und Tweens, die eine "zukünftige Zeitperspektive" haben es besser mit Verzögerung der Befriedigung und Selbstkontrolle. Die "Ich will es jetzt" Generation hat sich nicht von impulsives Verhalten zu kontrollieren. Um Ihr Kind Geduld zeigen, zu erklären und ihnen zeigen, wie sein Verhalten strategische und Planung hat viele Vorteile. Eine "Zukunftszeitperspektive" ist die Neigung weniger über die Vergangenheit zu denken und die Gegenwart und mehr über die Zukunft. Sie können Ihr Kind entwickeln, um diese Art des Denkens, die von ihm oder ihr ermutigend zu visualisieren zukünftige Ereignisse im Detail helfen. Wahrscheinlich fragen Sie sich oft, wie sein Tag war, als er Häuser kommen; beachten Sie, dass diese Frage in Vergangenheit und Gegenwart Denken fördert. Follow-up mit einigen zukunftsorientierten Fragen, wie genau das, was das Tween plant nächste Woche oder sogar Diskussion über mögliche berufliche Zukunft zu tun. Beginnen Sie mit einer Zielliste oder 5-Jahres-Plan zu teilen, die Sie gerade arbeiten.

4. Mit Opportunities Selbstbeherrschung zu üben

Schließlich bieten Ihrem Kind viele Möglichkeiten, Selbstbeherrschung, ohne Urteil oder eine Anforderung zu üben.

Es ist ihnen zu helfen, dass sie Zeit haben und die Wahl zu handeln, dass sie Selbstbeherrschung üben können. "Das Wissen von geringem Wert ist, wenn es nicht in der Praxis angewandt wird", sagt Schulpsychologe George Bär, PhD. Sport ist eine Arena für das Üben Selbstbeherrschung und Geduld. Sport erlauben auch Tweens Risiken in einer sicheren und kontrollierten Umgebung zu nehmen. Dies ist wichtig, da die Risikobereitschaft über die Folgen von Handlungen lehrt, was wiederum fördert die Selbstdisziplin und die Zukunft denken. Sie können zwischen mit hausbasierten Möglichkeiten bieten, auch selbstgesteuerte Entscheidungen zu treffen. Zum Beispiel, wenn Sie eine Vergütung bieten, könnten Sie versuchen, eine Entscheidung basierte Vergütung System: Ihr Kind entscheiden, ob gerade jetzt ihre übliche Vergütung zu nehmen oder einen etwas größeren Geld am Ende des Monats. Zunächst kann sie die sofortige Auszahlung wählen, aber mit der Zeit könnte sie nur kommen, um die sehr reale Wert der Verzögerung der Belohnung zu sehen.

5. Belohnung Selbst Controlling Verhalten

Als Ihr Tween beginnt es positive selbststeuerndes Verhalten Unterstützung verbal angezeigt werden durch die Anerkennung, und fühlbar dafür belohnen. Während es so zu balancieren muss, dass sie die intrinsische Motivation zur Selbstkontrolle beibehalten wird gutes Verhalten verstärken nur Sie mehr positive Ergebnisse zu erzielen. Sie haben möglicherweise mehr davon zu bekommen, gehört, was Sie sich konzentrieren. Dies gilt in "Fang" Ihr Tween, Gutes zu tun. Als sie die Chancen, positives Verhalten und Selbstkontrolle zu sehen, sie sind mehr bewusst, schlechte Entscheidungen, und würde eher Konsequenzen zu vermeiden, weil sie Erfahrung und Unterstützung, die positive Verhalten die beste Wahl ist die Zufriedenheit und Sicherheit zu finden.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated