Index · Artikel · 5 Schritte jeden Kampf zu beenden

5 Schritte jeden Kampf zu beenden

2013-09-06 4
   
Advertisement
résuméAir Images / Shutterstock Kämpfen ist eines jener unangenehmen Teile einer Beziehung, die wir wollen nicht passieren würde. Aber was, wenn es auch lebensbedrohlich? Eine Brigham Young University Studie , Paare mehr als zwei Jahrzehnten Tracing festge
Advertisement

5 Schritte jeden Kampf zu beenden

5 Schritte jeden Kampf zu beenden

Air Images / Shutterstock

Kämpfen ist eines jener unangenehmen Teile einer Beziehung, die wir wollen nicht passieren würde. Aber was, wenn es auch lebensbedrohlich?

Eine Brigham Young University Studie , Paare mehr als zwei Jahrzehnten Tracing festgestellt, dass mehr Argumente mit schlechteren gesundheitlichen und korreliert Schluss gekommen , dass Paare , die eigentlich gar nicht leben länger streiten. Während eine glückliche Beziehung lange verbunden ist eine gute Gesundheit , zeigt diese Forschung , dass die Argumente , die eine ernsthafte Maut nehmen könnte.

Aber was, wenn es eine Technik war, die zwischen Ihnen und Ihrem Partner Konflikte lösen helfen könnte? Würden Sie es-auch versuchen, wenn es vorübergehend bedeutete, dass Ihre Seite eines Kampfes fallen? Was ist, wenn es das Loslassen von allem, was aufgestaute, gerechten Zorn direkt auf ihrem Höhepunkt Moment gemeint? Ob Sie es glauben oder nicht, können Sie lernen, dies zu tun. Und wenn Sie das tun, wird nicht nur Ihre Kämpfe verlieren ihre fiesen, eskaliert die Natur, werden Sie sich besser fühlen und besser aufgeklärt.

Einseitige Abrüstung ist ein Werkzeug , das ich jedem Paar vorstellen mit denen ich arbeite. Was es beinhaltet ist Ihre Seite der Debatte für einen Moment fallen und Ihr Partner von einer liebevollen Haltung nähern. Die Idee ist, dass, wenn Paare Spannung zwischen ihnen, vielleicht aus nicht erfolgreich oder direkt zu kommunizieren, beginnen sie miteinander zu bauen Ressentiments gegenüber, die oft einen Wendepunkt erreichen. Ein Argument beginnt, eskaliert dann basierend auf einem Überlauf der aufgestaute Frustration und fehlerhafte Kommunikation. Beheizte Momente sind jedoch die schlimmsten Zeiten zu versuchen , Probleme zu lösen oder unsere Punkte Gehör zu verschaffen . Sie lassen uns die Dinge zu sagen, wir bedauern oder nicht einmal bedeuten.

Einseitige Abrüstung beinhaltet Ihren Fokus von Ihrem Partner Worte und Verhaltensweisen zu Ihrer eigenen Verschiebung. Die einzige Person, die Sie in einer Beziehung-oder steuern kann ein Argument-ist Sie. Alles, was Sie in einem Moment der Spannung tun können, ist in sich selbst erweichen und Ihr Partner von einer schwächeren und offene Haltung nähern.

Wie können Sie das tun?

1. Entspannen Sie sich .

Manchmal, wenn Sie ausgelöst sind, können Sie fühlen sich erhöhte Erregung zu erleben beginnen, als ob Sie aufheizt. In diesen Momenten, können Sie Ihr hören inneren Kritiker Coaching Sie destruktiven Handlungen zu nehmen, wie zu Ihrem Partner auszurasten. Reagieren Sie selbst zu beruhigen, vielleicht durch eine Reihe von tiefen Atemzüge oder das Zählen wieder von 10.

Sie können einen halten diese Momente und lernen, zu pausieren. Zum Beispiel können Sie zwischen Andeuten und verletzt wird, zwischen Ihrem Partner aus einer liebevollen Haltung Adressierung und reden ruhig oder von einem wütenden, Straf Sicht und schreien wählen. Was auch immer Ihre Technik für zurück , um sich immer mit den höheren Funktionen des Gehirns online, vielleicht einen Spaziergang oder das Hören von Musik nehmen, einen Weg finden , in sich selbst zu bekommen zentriert , bevor Sie antworten. Denken Sie darüber nach, was Ihre Ziele für Ihre Beziehung und Ihre Aktionen zu knüpfen, die Sie zu diesen Zielen bewegen.

2. Nicht peitschen zurück.

Paare oft wissen, was miteinander zu sagen, die andere Person auslösen. Resist, diese Aussagen zu machen oder den Köder nehmen. Bleiben Sie, wer Sie unabhängig davon, wie sein wollen Ihr Partner fungiert. Sie können die Verantwortung für Ihr eigenes Verhalten übernehmen und nicht Ihre persönliche Macht zu Ihrem Partner übergeben, das heißt "sie / er hat mich so handeln." Wenn Sie dies tun, können Sie sich gut fühlen, weil Sie nicht nach oben haben Sie am Ende sagen: viele verletzende Dinge zu Ihrem Partner, die auf die Beziehung bleibende Schäden verursacht haben.

Denken Sie daran, wenn Ihr Ziel zu Ihrem Partner nahe zu sein, dann ist "rechts" und "gewinnen das Argument" ist kein Erfolg. Oft ist es wichtiger, nahe zu sein, als Recht zu sein. Mit anderen Worten, können Sie im Moment wählen emotional verletzlich und offen für Ihre Partner zu priorisieren bleiben über das Argument zu gewinnen.

3. herzlich reagieren.

Versuchen Sie, Ihr Partner seine Gefühle zu hören, irrational, wie sie in diesem Moment zu Ihnen scheinen mag. Dann sagen Sie etwas Warmes und Verständnis. Betonen Sie, dass es nicht wirklich wichtig, wer Recht hat. Eine kürzlich Baylor University Studie zeigte , dass Kämpfe zwischen Paaren viel mit Macht zu tun. Die Studie ergab, dass in einem Kampf, die Menschen in erster Linie ihre Partner Macht abgeben wollen. Als nächstes wird in der Reihenfolge der bis zu später wollen sie ihre Partner Investition zu zeigen, kontradiktorischen Verhalten zu stoppen, mehr zu kommunizieren, Zuneigung zu geben und eine Entschuldigung zu machen.

Legen Sie Ihre Arme bedeutet nicht Verzicht auf Ihre Leistung, oder die einfache Weise herausnehmen. Es ist eigentlich unglaublich schwer zu tun und viel persönliche Kraft nimmt, aber es ist es wert. Es bedeutet eine anfälliger Stellung zu beziehen, die als bedrohlich empfunden werden, nicht und wird eine lindernde Wirkung auf Ihrem Partner haben. Legen Sie eine Hand auf Ihren Partner, schauen sie in die Augen und sagen etwas aus deinem Herzen, wie "Ich habe mehr kümmern uns um euch die Nähe als diesen Kampf zu haben." Manchmal ist ein kleiner Akt der Zuneigung alles was man braucht ist Ihr Partner zu entwaffnen . Suchen Sie Ihren Partner in die Augen, seine / ihre Hand zu nehmen und klar zu kommunizieren, Ihr Ziel von ihm nahe zu sein / ihr ist ein Akt der Verwundbarkeit, die außer Acht zu lassen ist hart. Unter dieser Aktion wird oft Ihr Partner das Herz schmelzen und lassen Sie ihn / sie mit Ihnen anfälliger und offen zu sein.

4. einzufühlen.

Sie können sich die Schuhe in Ihrem Partner setzen und mitfühlen mit dem, was er / sie fühlt. Zum Beispiel, wenn Ihr Partner ist eifersüchtig, weil Sie waren spät mit Freunden anstatt etwas mit ihm zu tun / ihr, könnte man sagen etwas wie: "Es scheint so, das macht Sie fühlen sich unsicher. Ich bin wirklich leid. Es ist nicht meine Absicht, Sie zu verletzen oder nicht vertrauenswürdig sein. Viel Zeit mit meinen Freunden, heißt das nicht, dass ich auf Sie fühlen sich abgelehnt oder, dass ich über dich nicht darum. Aber ich kann verstehen, wie es so aus Ihrer Perspektive sah. "

Es ist wichtig, dass die Technik der einseitigen Abrüstung zu beachten, bedeutet nicht, dass Sie Ihren Standpunkt sind diese verzichtet, was zu emotionalen Manipulation, die Schuld nehmen oder zu Ihrem Partner die Meinung aufzuschieben. Es bedeutet lediglich, dass Sie mehr zu Ihrem Partner die Nähe zu schätzen als Ihre spezifischen Punkt zu gewinnen. Sie können zu schätzen wissen, dass Sie zwei verschiedene Menschen mit zwei souveränen Köpfen, die aus einer ganz anderen Perspektive ein Ereignis oder eine Situation sehen. Jeder Ihrer Standpunkte durch Ihre Erfahrungen aus der Vergangenheit geformt, und man kann sowohl Mitgefühl und Verständnis haben für sich selbst und Ihren Partner. den Schritt der Deeskalation des Konflikts Nachdem genommen entwaffnen, zu erreichen und Empathie zu Ihrem Partner zeigen, können Sie beginnen, konstruktive Zusammenarbeit Kommunikation zu haben, in dem jeder von euch versucht, die andere Perspektive und erreichen ein gemeinsames Verständnis zu verstehen.

5. Kommunizieren Sie wie Sie sich fühlen.

"Nennen Sie es, es zu zähmen" ist eine Technik, mit der Sie Ihre Gefühle beschriften und beruhigen sie tatsächlich nach unten. Der erste Schritt ist, tune in, was Sie im Moment tatsächlich fühlen. Sie können dann mit Ihrem Partner anerkennen oder teilen, was für Sie vor sich geht und wie Sie die Situation sah. Sie können das Risiko eingehen, über Ihre Gefühle offen und ehrlich zu sein. Zum Beispiel könnten Sie Ihrem Partner sagen, "fühlte ich mich verletzt und durch Ihre Eifersucht abschrecken. Es macht mich schlecht fühlen, dass Sie scheinen nicht zu glauben, wie viel ich für dich sorgen, und das macht mich misstraute fühlen und weggedrückt. Mein Ziel ist es, Ihnen nahe zu sein, aber ich will nicht meine anderen Freunde aufgeben; sie sind wirklich wichtig für mich "

Wenn Sie mit Ihrem Partner kommunizieren, werden abgestimmt auf allen Wegen, die Sie sich auszudrücken, sowohl verbal als auch nonverbal. Was in Ihnen los ist, wenn Sie mit ihm / ihr reden? Was fühlst du? Beachten Sie Ihre nonverbalen Signale, Ihre Körpersprache, Tonfall, den Zeitpunkt und die Intensität Ihrer Worte. Achten Sie auf die Auswirkungen, die Möglichkeiten, wie Sie kommunizieren auf Ihrem Partner. Wenn Sie Ihre Körpersprache unterscheidet sich von Ihrer verbalen Botschaft ist, senden Sie eine doppelte Botschaft an Ihren Partner, die verwirrend ist. Es wäre wichtig, zu erkennen, wenn Sie ambivalente Gefühle haben und direkt beide Gefühle mit Ihrem Partner zu teilen, für ehrliche Kommunikation zu ermöglichen.

Je mehr Sie auf diese Weise mit Ihrem Partner kommunizieren, ehrlich und direkt, aber mit Mitgefühl, desto näher und stärker Ihre Beziehung wird geworden. Jeder von Ihnen wird weniger wahrscheinlich einen Fall gegen die andere zu bauen und Groll zu halten, die nur darauf warten, bei Ihrem nächsten Konflikt wieder auftauchen. Sie werden als zwei gleiche Individuen werden im Zusammenhang mit Respekt und Fürsorge. Und vielleicht werden Sie sogar noch länger leben und sicherlich mit viel mehr Zufriedenheit aus Ihrer Beziehung.

Join Dr. Lisa Firestone für eine Live - Wochenend - Workshop Rückzug " , überwinden Sie Ihre Angst vor der Liebe: Wie Sie Ihre ideale Beziehung zu erstellen " am 30. Mai - 1. Juni in Ojai, CA.

Lesen Sie mehr von Dr. Lisa Firestone bei PsychAlive.org

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated