Index · Nachrichten · 5 Imbissbuden von Bioventus IPO Umzug

5 Imbissbuden von Bioventus IPO Umzug

2016-09-01 4
   
Advertisement
résuméDas Medizintechnik-Unternehmen Bioventus sprang tiefer in Biotech turbulenten Gewässern am Donnerstag von einem $ 150.000.000 Registrierung Börsenaktienemission. Mit Hauptsitz in Durham, North Carolina, entwickelt Bioventus orthopädische Produkte ent
Advertisement

5 Imbissbuden von Bioventus IPO Umzug
Das Medizintechnik-Unternehmen Bioventus sprang tiefer in Biotech turbulenten Gewässern am Donnerstag von einem $ 150.000.000 Registrierung Börsenaktienemission.

Mit Hauptsitz in Durham, North Carolina, entwickelt Bioventus orthopädische Produkte entwickelt, Bedingungen zu behandeln Muskeln, Knochen und Gelenke. Seine Top-Seller sind eine Therapie für Frakturen und Osteoarthritis, und ein Knochentransplantat Produkt in der Wirbelsäule und Orthopädie-Fusionsverfahren eingesetzt.

Bioventus zählt 660 Mitarbeiter weltweit und 250 Mio. $ Jahresumsatz. Die Industrie ihre schwimmt in, genannt Orthobiologics, die die körpereigenen Biologie verwendet die Heilung von Wirbelsäulen und anderen orthopädischen Verletzungen zu unterstützen, wurde auf etwa 4 Mrd. $ 2015 Bioventus und bewertet andere Analysten rechnen mit einem Wachstum ( was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von mehr weiter 7 Prozent zwischen 2016 und 2020 ) mit der Alterung der US Baby - Boomer Bevölkerung, einer der größten Märkte.

Wofür ist das?

Werbung

Bioventus vorgesehen nur eine $ 150.000.000 Schätzung für wie viel sie beabsichtigt, durch die vorgeschlagene IPO zu erhöhen. Aber nach den Angebotsunterlagen, würde das Geld verwendet werden, Schulden sind einige der Unternehmen 60 Millionen $ Schulden abzuzahlen, die eine $ 23.500.000 Schuldschein. Bioventus muss diesen Betrag, um bringen flink zu sein und in neue Produkte investieren.

Die Aktien der Gesellschaft würde unter an der Nasdaq gehandelt "BIOV."

Steuerforderung Vereinbarung

Dieses Papier beschreibt die Methoden und die Logik hinter TRAs aber das Endergebnis ist , dass Bioventus Inc. Schulden Zahlungen sein wird auf seiner Pre-IPO selbst und Eigentümer, die zu 85 Prozent der Steuervorteile in Anspruch nehmen können. Das wird den Cash-Flow auf die Post-IPO Unternehmen und seine Aktionäre zu reduzieren. Mit wie viel ist unbekannt, weil die $ 150.000.000 Zahl eine Schätzung ist. Es könnte mehr sein, wenn der Börsengang für real ist.

Rentabilität

Bioventus begann im Jahr 2012 als eine strategische Partnerschaft zwischen Essex Woodlands, einem weltweiten Gesundheits Wachstum Equity- und Venture-Capital-Unternehmen und der größte in Großbritannien ansässige Unternehmen für medizinische Geräte, Smith & Nephew. Seitdem hat sich die Gesellschaft mit beschränkter Haftung erhebliche Netto-Verluste erlitten und das Unternehmen berichtet, kann nicht in der Lage sein, um die Profitabilität zu erreichen oder zu erhalten. Für die Jahre zum 31. Dezember 2013, 2014 und 2015 Verluste beliefen sich auf $ 22 Millionen $ um 13 Mio $ 34 Millionen. Als Ergebnis hat das Unternehmen ein Defizit von $ 98 Millionen zum 2. April 2016 angesammelt.

Schwache Finanzberichterstattung Kontrollen

"Wir haben wesentliche Schwächen in der internen Kontrolle über die Finanzberichterstattung identifiziert"

Im Rahmen der Prüfung des Jahresabschlusses der Gesellschaft für drei Geschäftsjahre zwischen 2013 und 2015 festgestellt, dass Bioventus mehrere Probleme mit ihrer Buchhaltung aufgedreht. Unter anderem habe das Unternehmen genau Verkaufsprovisionen, Cashflows, Forderungsabschreibungen offen zu legen. Bioventus hat versucht, durch beefing Buchhaltung Personal Finanzaufsicht zu verbessern, einen Chief Accounting Officer im April 2016 mit der Einstellung und in einer Berater bringen Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden und die internen Kontrollen zu verschärfen. Aber wenn das Unternehmen an die Börse geht, das Management muss keine Details liefern, um außerhalb Vorarbeiter über die Finanzberichterstattung wird bis zum 31. Dezember 2017. Das ist eine lange Zeit zu warten.

Wettbewerb

Bioventus derzeit vermarktet und vertreibt seine Produkte in den Vereinigten Staaten und 29 anderen Ländern. Das Unternehmen ist das größte Verkäufer sind die Exogen System und Supartz FX, die am 31. Dezember für die Mehrheit der Einnahmen für das Geschäftsjahr zum entfielen 2015. Sie haben behördlichen Genehmigungen vermarktet und in den Vereinigten Staaten verkauft werden. Aber das ist eine Menge auf nur wenige Produkte Reiten. Bioventus hat Pläne zu erweitern, aber sie werden einige Hürden in einem bereits hart umkämpften Branche mit hohen Forschungs- und Entwicklungsbudgets konfrontiert - ihre um 56 Prozent bis $ 15 Millionen im Zeitraum 2014 geschossen und 2015 - einschließlich der staatlichen Regulierung und Erstattungen Dritter Richtlinien für den Anfang .

Foto: Flickr - Nutzer Rodrigo Domico

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated