Index · Artikel · 5 Herz-Kreislauf- Erkrankungen Medizintechnikunternehmen zu beobachten

5 Herz-Kreislauf- Erkrankungen Medizintechnikunternehmen zu beobachten

2012-05-10 6
   
Advertisement
résuméDie Schätzungen über die Größe des US - Marktes für die Behandlung von Herz - Kreislauf- Erkrankungen variieren, aber nur wenige bezweifeln , der Markt ist groß und immer größer. Amerikaner kardiovaskulären Erkrankungen wie Kardiomyopathie, Herzinsuf
Advertisement

5 Herz-Kreislauf- Erkrankungen Medizintechnikunternehmen zu beobachten

Die Schätzungen über die Größe des US - Marktes für die Behandlung von Herz - Kreislauf- Erkrankungen variieren, aber nur wenige bezweifeln , der Markt ist groß und immer größer.

Amerikaner kardiovaskulären Erkrankungen wie Kardiomyopathie, Herzinsuffizienz, Herzrhythmusstörungen und Arteriosklerose werden voraussichtlich zu fahren Nachfrage nach Geräten, die zu behandeln und zu diagnostizieren, diese oft chronischen Erkrankungen befallen sind.

"Die Alterung der Bevölkerung und der in der Nähe Epidemie der Fettleibigkeit und Typ - 2 - Diabetes , auch in der jüngeren Bevölkerung wird diesen Trend zu verlängern und das Potenzial für eine lange Zeit in diesem Markt nachhaltig zu kommen" , sagte Kenneth Krul, Autor eines Herz - Kreislauf - Geräte Marktbericht von Kalorama Information.

Werbung

Hier ist ein Blick auf fünf Unternehmen in der Kardiologie Behandlung und Diagnose Raum, dass Sie mehr hören kann in den nächsten Jahren zu kommen.

AUM Kardiovaskuläre : Dieses Minnesota Unternehmen ist eine nicht - invasive Handgerät zu entwickeln , das Risiko einer koronaren Herzerkrankung zu beurteilen. Das Unternehmen wurde von Marie Johnson gegründet, der zuvor als Direktor der University of Minnesota Medical Devices-Center Fellows Program gearbeitet. Die Aufzeichnungen Stethoskop-System des Unternehmens akustischen Daten, die in das Herz eines Patienten aus dem vierten, links Intercostalraumes stammt. Ausgestattet mit einem proprietären Algorithmus, Software knirscht die Informationen, um zu bestimmen, ob die Arterien des Patienten mit Plaque verstopft sind.

CircuLite : Entwickler von dem, was er ruft die kleinste chirurgisch implantierte Blutpumpe für den Langzeiteinsatz bei Patienten mit Herzinsuffizienz, machte CircuLite Schlagzeilen Ende letzten Jahres , wenn es eine $ 30.000.000 Serie D Runde der angekündigten Investitionen . Das Gerät hat etwa die Größe einer AA-Batterie und wird in einem minimal invasiven Eingriff implantiert. CircuLite erwartet die CE - Kennzeichnung in Kürze zu sichern und vor kurzem angekündigt , die erfolgreiche Implantation in seinem 51st Patienten in einer klinischen Studie .

HeartFlow : Redwood City, Kalifornien ansässige HeartFlow hat eine Technologie entwickelt , die High-Performance Computing und Computertomographie (CT) Technologie , um eine nicht - invasive Methode zu helfen , Ärzte koronarer Herzkrankheit diagnostizieren zu schaffen beinhaltet. Die Technologie des Unternehmens misst fraktionelle Flussreserve , ein Maß für den Blutdruck und fließen über einen bestimmten Teil der Koronararterie, die derzeit mit einem invasiven Verfahren gemessen wird , die ein Führungsdraht verwendet. Ein Artikel Juli 2011 in der Medizin Heute sagte , das Unternehmen "am Rande des Empfangs CE - Zulassung" , war aber das scheint noch nicht geschehen zu sein.

CardioKinetix : Dieses Unternehmen hat ein katheter Implantat entwickelt , um das genannte Parachute Herzinsuffizienz - Patienten zu behandeln. Das Gerät ist innerhalb eines Patienten linken Ventrikels implantiert und partitioniert die geschädigten Herzmuskel, und isoliert den nicht-funktionellen Muskel Segment aus dem funktionellen Segment, die normale Funktion wieder herzustellen hilft. Das Unternehmen hat kürzlich stellte einen neuen CEO und erhielt die CE - Zulassung erweitert für zwei weitere Größen der Parachute - Gerät.

CardiaLen : St. Louis, Missouri-basierte CardiaLen ist die Entwicklung eines Niedrigenergie implantierbare Gerät , das schmerzfreie Kardioversion Therapie für Patienten , die leiden unter Vorhofflimmern (AF) zur Verfügung stellen würde. Kein implantierbarer Kardioverter, die hauptsächlich auf AF fokussiert ist derzeit verfügbar, da es bisher nicht möglich war, schmerzlos Kardioversion zu erreichen, nach Ansicht der Firma. CardiaLen denkt seine Low-Voltage-Technologie, diese Lücke zu füllen. In seiner jüngsten öffentlichen Erklärung , teilte das Unternehmen es Mittel hob für die erste klinische Studien vorzubereiten.

5 Herz-Kreislauf- Erkrankungen Medizintechnikunternehmen zu beobachten

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated