Index · Artikel · 5 Fehler sollten Sie Ihre Teen machen lassen

5 Fehler sollten Sie Ihre Teen machen lassen

2013-04-06 7
   
Advertisement
résuméManchmal, in dem Bemühen, die Kinder für die reale Welt zu bereiten, gut gemeinte Eltern sicherzustellen, dass ihre Teenager haben immer gute Noten, ein aktives soziales Leben, und die besten Privilegien, die sie verdienen. Leider, wenn sie nie genüg
Advertisement

5 Fehler sollten Sie Ihre Teen machen lassen

Manchmal, in dem Bemühen, die Kinder für die reale Welt zu bereiten, gut gemeinte Eltern sicherzustellen, dass ihre Teenager haben immer gute Noten, ein aktives soziales Leben, und die besten Privilegien, die sie verdienen. Leider, wenn sie nie genügend Freiheit erlauben, Fehler zu machen, ihre Versuche, ihre Teenager einzurichten für den Erfolg kann tatsächlich nach hinten losgehen.

Obwohl es wichtig ist, Ihr Kind viel Unterstützung und Anleitung zu geben, ist es ebenso wichtig, ihr eine Chance zu erleben Scheitern zu geben.

Anstatt Fehler zu vermeiden, konzentrieren sich auf die Unterstützung Ihrem Kind von ihnen lernen. Hier sind fünf Fehler sollten Sie Ihrem Kind machen lassen:

1. Lassen Sie Ihr Teen Machen Sie ein paar Fragwürdige Freunde

Zu einem gewissen Grad ist es wichtig, Ihr Kind zu erlauben, ihre eigenen Freunde wählen - auch wenn es mit den falschen Leuten hängen beinhaltet. Verbieten Sie Ihrem Kind von Zeit mit bestimmten Kindern zu verbringen wahrscheinlich Ihr jugendlich mit ihnen noch mehr zu hängen wollen.

Wenn Ihr Kind einige fragwürdige soziale Entscheidungen macht, Ihre Anliegen teilen und Ihr jugendlich Aktivitäten überwachen. Anstatt den Zugang zu bestimmten Peers verweigern, für eine begrenzte soziale Interaktion mit klaren Regeln und Grenzen zu ermöglichen. Dies kann Ihr Kind die Möglichkeit bieten, einige der Fragen, um zu sehen, Sie sind besorgt über und vielleicht werden sie die Freundschaft zu ihren eigenen Bedingungen zu beenden entscheiden.

2. Lassen Sie Ihre Teen Verantwortung zu vermeiden

Manchmal wollen die Eltern ihre Kinder gute Noten zu bekommen oder ihre Trainer zu beeindrucken, so sehr, dass sie verhindern, dass sie keine Fehler zu machen.

Ein Vater kann ein Teenager Gaul seine Hausaufgaben jede Nacht ihn jemals eine Null empfangen zu verhindern getan. Oder eine Mutter kann double-check Sporttasche ihr jugendlich jeden Tag, um sicherzustellen, sie nie von ihrer Ausrüstung vergisst.

Fehler Ihr jugendlich täglichen Aktivitäten Micromanaging zu verhindern, wird ihn lehren, nicht verantwortungsvoll zu verhalten.

In der Tat kann es zu Ihrem Kind auf Sie für Erinnerungen und Unterstützung abhängig zu werden. Lassen Sie Ihr Kind verhalten unverantwortlich manchmal, nur damit er die natürlichen Folgen seines Verhaltens zu erleben.

3. Lassen Sie Ihre Teen in Self-Expression zu Engage

Erhöhte Autonomie und Unabhängigkeit ist Teil der normalen jugendlichen Entwicklung. Oft bedeutet, dass sich in einigen fragwürdigen Weise auszudrücken. Während ein Teenager auf Sterben seine Haare grün bestehen kann, kann ein anderer einer unpassenden Garderobe zu wählen.

Zwar gibt es eine Balance ist geschlagen zu werden, wenn es zur Selbstdarstellung zu ermöglichen kommt, solange die Ihrer jugendlich sind nicht beleidigend oder schädlich ist, kann es auf seine Entwicklung hilfreich sein. Als er älter ist kann er zurückblicken und erschaudern bei einigen seiner Teenager-Mode-Auswahl, sondern sich durch seinen Stil ausdrücken kann ihn auch auf andere Weise von rebellierenden verhindern.

4. Lassen Sie Ihre Teen etwas misslingt

Manchmal können Eltern tolerieren einfach nicht ihr Kind beobachten scheitern. In dem Bemühen, Fehler zu verhindern, steuern sie absichtlich ihr Kind hinunter Straßen, die wahrscheinlich zum Erfolg führen wird.

Aber verhindert Fehler kann Ihr Kind betrügen aus lernen, wie man wieder aus Enttäuschung auf die Beine.

Wenn Ihr 5'2 Sohn will für die Basketball zum ersten Mal auszuprobieren, lassen Sie ihn versuchen. Oder, wenn Ihre Tochter will Chor zu verfolgen, auch wenn sie nicht singen kann, stehen nicht in den Weg. Verwenden Sie Ihr Kind die Ausfälle als Lernmöglichkeit, ihn zu lehren, wie man Hindernisse zu überwinden und mit Enttäuschung umgehen.

5. Lassen Sie Ihre Teen Erfahrung Blunders, die Beschwerden verursachen

Widerstehen Sie der Versuchung, immer Ihr jugendlich aus unbequemen Gefühle abzuschirmen. Es ist wichtig für Jugendliche zu lernen, wie man mit Emotionen wie Angst, Wut, Trauer und Einsamkeit fertig zu werden. Erleben diese Emotionen und lernen, wie man mit ihnen fertig zu werden Vertrauen in ihre Fähigkeit, mit Beschwerden umgehen zu bauen.

Es kann auch gesund sein, Ihr jugendlich zu ermöglichen, körperliche Beschwerden zu erleben. Wenn Ihr Kind will Shorts zu tragen, wenn es draußen kalt ist, dann soll er es tun. Oder wenn Ihr jugendlich sein Mittagessen vergisst, dann soll er eine Mahlzeit auslassen. Die natürlichen Folgen wird er erleben kann als wertvolle Lehrmittel dienen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated