Index · Artikel · 40 Jahre nach Mondlandung: Können wir uns Krebs heilen?

40 Jahre nach Mondlandung: Können wir uns Krebs heilen?

2013-03-12 3
   
Advertisement
résuméNeil Armstrong nahm dieses Bild von Buzz Aldrin, eine Reflexion in Aldrin Visier von Armstrong und dem Mondmodul während der Apollo-11-Mission zeigt, die am 20. Juli auf dem Mond landen, 1969. Dies ist eines der wenigen Fotos, auf denen Armstrong (de
Advertisement

40 Jahre nach Mondlandung: Können wir uns Krebs heilen?




Neil Armstrong nahm dieses Bild von Buzz Aldrin, eine Reflexion in Aldrin Visier von Armstrong und dem Mondmodul während der Apollo-11-Mission zeigt, die am 20. Juli auf dem Mond landen, 1969. Dies ist eines der wenigen Fotos, auf denen Armstrong (der durch die Kamera die meiste Zeit) auf dem Mond.

Credit: NASA


Anmerkung der Redaktion: Vor vierzig Jahren in diesem Monat, landete Menschen auf dem Mond zum ersten Mal. Wir fragten Christopher Wanjek warum, vier Jahrzehnte später, können wir nicht heilen Krebs.

Werden wir jemals den Krieg gegen den Krebs zu gewinnen?

Richard Nixon hatte allen Grund, optimistisch zu sein, wenn während seiner 1971 State of the Union-Adresse, der er für eine konzertierte Anstrengung, rief eine Heilung für Krebs zu finden. Immerhin dauerte es nur drei Jahre für das Manhattan-Projekt, die weltweit erste Atombombe herzustellen. Nixon eigene Präsidentschaft erlebte die 1969 Mondlandung , ein Tor von John F. Kennedy im Jahr 1961 dargelegt.

Es schien, dass gegebene genug Ressourcen gibt es keine Aufgabe war es, dass die Amerikaner nicht so schnell angehen könnte.

Aber mit 200.000.000.000 $ ausgegeben und Dutzende von Millionen von durch Krebs verursachten Todesfälle seit 1971 angesammelt, die meisten würden sagen, dass wir den Krieg gegen den Krebs verlieren. Krebs ist die Top-Killer weltweit, verantwortlich für 7,4 Millionen oder 13 Prozent aller Todesfälle pro Jahr. In Amerika Krebs wird bald Herzkrankheit als Top-Killer überholen, mehr als halbe Million Menschenleben pro Jahr behaupten.

Die Situation ist nicht ganz düster aus. Wir haben einige Fortschritte gemacht, und neue Forschung an Stammzellen, Immuntherapie und genomische Medizin bietet viel Hoffnung.

Aber tun, außer den Krieg nicht zu jeder Zeit bald zu beenden. Wir sind nur dann wirklich sehr gut bei Mäusen Krebs zu heilen. Der Stein des Anstoßes ist die Übersetzung der Grundlagenforschung in die menschliche Therapien.

Der Erfolg ist im Wortlaut

Ein Teil der Grund dafür, dass kein Krebs "Heilung" ist Semantik. Es wird nie eine einzige Krebs zu heilen, weil Krebs zu einer Familie von mehr als 100 verschiedene Krankheiten, die durch abnormales Zellwachstum gekennzeichnet bezieht. Diese Krankheiten entstehen aus vielen Ursachen, wie ionisierende Strahlung, Chemikalien oder Viren. Verschiedene Krebsarten erfordern unterschiedliche Behandlungen.

Tatsächlich gibt es erfolgreiche Behandlungen. Die größten Fortschritte haben im Bereich der Krebserkrankungen bei Kindern gewesen. Kindheit Leukämie etwa 80 Prozent der Kinder mit der Krankheit zu töten. Heute sind mehr als 80 Prozent überleben. In ähnlicher Weise behauptet, Hodenkrebs einmal 95 Prozent seiner Opfer; heute nach oben von 95 Prozent überleben.

Insgesamt während der Mitte der 1970er Jahre, die Fünf-Jahres-Überlebensrate bei den Erwachsenen für alle Krebsarten zusammen betrug 50 Prozent; heute sind es etwa 65 Prozent.

Zwar ist dies nicht so beeindruckend die Höhe der Mittel gegeben wird ausgegeben. Der größte Teil des Erfolges ist eigentlich nicht von Wunderheilungen, sondern einfache Screening-Verfahren wie Pap-Abstriche und Koloskopien, die Krebs im Frühstadium erkennen, wenn es einfacher ist, zu behandeln.

Elusive Feind

Kuren für die großen Killer, wie Krebserkrankungen der Lunge, Brust und Leber, bleiben flüchtig vor allem wegen der Unvorhersehbarkeit von Krebszellen.

Wenn eine normale Zelle teilt, wird die DNA der Zelle mehr oder weniger perfekt kopiert. Aber jede Teilung einer Krebszelle bringt neue Veränderungen in der DNA. So könnte ein Medikament in der Lage sein, einige zu töten, aber nicht alle der Krebs, weil jede Zelle ein wenig anders ist.

Mehr befremdlich ist die Fähigkeit einer Krebsstammzellen zu verstecken. Die Chemotherapie kann effektiv eine ganze Tumor töten, aber Krebsstammzellen könnten die Medikamente entziehen und einen Rückfall der Krebs Jahre später verursachen.

Ein weiteres Problem ist der Mangel an guten Tiermodellen. Behandlungen arbeiten selten gut in Menschen, weil, unter vielen Problemen, ist es schwierig, die Möglichkeit eines Rezidivs Jahre abzuschätzen später, wenn eine Maus nur zwei Jahren lebt.

Der Sieg in Reichweite?

Trotz fast einhellige Anerkennung unter Wissenschaftlern ist, dass Krebs den Krieg zu gewinnen, ist reich Optimismus. Ein leistungsfähiges neues Werkzeug ist genomische Medizin, die fehlerhafte Gene oder ihre Bahnen verantwortlich für verschiedene Arten von Krebs abzielt. Herceptin ist ein solches Wunder Droge, die Blöcke ein defektes Gen Weg in 30 Prozent aller Fälle von Brustkrebs gefunden.

Die Immuntherapie ist ein weiterer neuer Ansatz, der Immunzellen stimuliert ihre Anti-Krebs-Aktivität zu erhöhen. Die Forscher nutzen stielartigen Immunzellen großen Tumoren zu töten, aber bisher nur Forscher und Mäuse profitieren davon.

Das neue Gebiet der Krebsstammzellen könnten zu großen Fortschritten führen, auch. Dies sind die dachten Zellen Anlass zu Tumoren zu geben. Sie haben oft einzigartige Marker auf ihrer Oberfläche, so Medikamente entworfen werden könnten, um sie gezielt zerstört. Auch Biomarkern, wie PSA, ein Prädiktor für Prostatakrebs, verwendet werden Krebserkrankungen an ihren frühesten Stadien zu erkennen. Viel Forschung ist auf die Identifizierung von Biomarkern mehr konzentriert.

Viele "Kuren" sind bei der Hand. Die Beseitigung Rauchen würde im Wesentlichen Lungenkrebs zu beenden, verantwortlich für 30 Prozent aller Todesfälle durch Krebs. Eine Ernährung, die reich an Gemüse und Vollkornprodukte reduziert Ihr Krebsrisiko deutlich.

Trotzdem schreibe ich diese Worte als zwei Familienmitglieder an Krebs sterben.

[RELATED POLL: Um was hohe Zweck würden Sie $ 100.000.000.000 setzen?]

Christopher Wanjek ist der Autor der Bücher " Bad Medicine " und " Essen bei der Arbeit ." Seine Kolumne, Bad Medicine erscheint jeden Dienstag auf Livescience.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Tarka - salam Rida mich apka zeigen Bohat shoq se dekhti hon ab ap masalatv pro einer gai Henne qk mich apko TV1

    ... Pro dekha karti thi lakin waha Kafi din ho gae die apko ne dekhe hoi ab 3 din Pahle Masala tv pro dekha er ap Bohat achi er Muje APKI Koch Bohat pasand er Lakin netto pro mich kaise dekhon ----schneiden---- In Antwort auf die Marvell bei 2010-01-
  • Könnte eine Änderung Blutungen im Diät Ursache Durchbruch?

    ... Ich habe seit 4 Jahren auf Saison gewesen und vor nie Durchbruch erlebt Blutungen. Ich habe vor kurzem auf der Atkins Diät gegangen und haben für 4 Wochen auf sie konsequent gewesen und nur Durchbruch zum ersten Mal Blutungen erlebt, seit ich Sea
  • Sniff und Schwimmen: Wie Sperm Finden Eier

    Sniff und Schwimmen: Wie Sperm Finden Eier
    Mäuse sind besonders gut erschnüffeln Käse in einem Labyrinth und eine neue Studie zeigt, ihr Sperma bei Verfolgung einer Eizelle Duft genauso gut sind. Selbst wenn Ovar Extrakte extrem verdünnt wurden, Sperma strömten immer noch zu einem unbekannten
  • Gefälschte Krebs erschrickt Debunked

    Gefälschte Krebs erschrickt Debunked
    Die Dänen, relativ inaktiv auf der Weltbühne seit ihrer Eroberung von Grönland und Erfindung dieses herrliche Gebäck, haben eines der besten Gesundheits Studien noch enthüllt, dass es keine offensichtliche Verbindung zwischen Krebs und Mobiltelefonen
  • Eureka! Wenn ein Schlag auf den Kopf Erstellt ein Sudden Genius

    Eureka!  Wenn ein Schlag auf den Kopf Erstellt ein Sudden Genius
    Gehirn - Verletzungen können manchmal außergewöhnliche Talente in Menschen zu offenbaren. Nun, Savant - Syndrom hilft ganz neue Felder der wissenschaftlichen Entdeckung zu schaffen. Wikimedia Commons Für eine lange Zeit war es ein Rätsel, wie Pferde
  • Krebs-Immuntherapie Firma wirft $ 1.5M, Augen strategische Partner

    Krebs-Immuntherapie Firma wirft $ 1.5M, Augen strategische Partner
    Ein Unternehmen , Produkte zu entwickeln , die das Immunsystem von Krebspatienten zur Wiederherstellung hat 1.500.000 $ erhöht und ist nun auf der Suche nach strategischen Partnern. IRX Therapeutics "Hauptprodukt IRX-2, zielt darauf ab , dendritische
  • Trinken Ursachen Ihr Gehirn schrumpfen? Was gibt es sonst Neues?

    Trinken Ursachen Ihr Gehirn schrumpfen?  Was gibt es sonst Neues?
    Es stellte sich heraus alles, was Sie tun müssen, ist zwei Drinks (oder mehr) einen Tag und, voila !, Honig Sie Ihr Gehirn geschrumpft haben. Das ist die Nachricht aus einer Studie von 2000 Erwachsenen heute herauskommt: Abstinenzler größere Gehirne
  • Easy-Breezy Crockpot Bohnen

    Easy-Breezy Crockpot Bohnen
    Vorbereitungszeit 600 min Kochzeit 480 min Gesamtzeit 1.080 min Ausbeute 6-7 Tassen Bohnen Bohnen sind, was soll ich sagen? Magisches. Und doch sind sie nicht ausgelasteten und unterschätzte in der amerikanischen Diät. Eine tolle Möglichkeit, Ballast
  • Iv hatte meine Periode für 2 Jahre non-stop und sie setzen die mirena im April etwas am Anfang?

    Ich denke, und iv hatte meine Periode immer noch und es war schrecklich es war schwer schlecht stomch achs Blutungen und Verletzungen zurück, was da ist dieses Problem iv zu einem Arzt gewesen zu lösen ein sie sagen, es ist normal, aber ich glaube ni
  • War verwirrt, wenn sie TriNessa Geburtenkontrolle beginnen?

    Die geplante Elternschaft Website sagte, dass es kein bestimmtes Datum, wann die orale Empfängnisverhütung zu beginnen, aber das Paket zu dem entweder am ersten Tag der Periode oder am ersten Sonntag nach der Periode beginnen. Ich begann meine Zeit a