Index · Nachrichten · 300.000 Amerikaner bereits mit mysteriösen neuen Parasitenkrankheit "die neue AIDS" genannt infiziert

300.000 Amerikaner bereits mit mysteriösen neuen Parasitenkrankheit "die neue AIDS" genannt infiziert

2012-03-09 6
   
Advertisement
résuméMit Ebola jetzt eine Rückseite News, wird ein neues boogeyman Erreger im Mittelpunkt schnell nehmen. ist das so genannte "Kissing Bug Krankheit", die neueste Mainstream-Medien zu erschrecken, dass Berichte behaupten, ist bereits in den Körpern v
Advertisement

300.000 Amerikaner bereits mit mysteriösen neuen Parasitenkrankheit "die neue AIDS" genannt infiziert
Mit Ebola jetzt eine Rückseite News, wird ein neues boogeyman Erreger im Mittelpunkt schnell nehmen. ist das so genannte "Kissing Bug Krankheit", die neueste Mainstream-Medien zu erschrecken, dass Berichte behaupten, ist bereits in den Körpern von 300.000 Amerikaner.

Die seltsame Bedingung, die bereits überspielt wird "die neue AIDS," nicht zeigen angeblich keine Symptome zunächst. Aber sobald sie auftauchen, die Krankheit, die auch als Chagas-Krankheit bekannt ist, kann schnell tödlich viel drehen in der gleichen Weise wie AIDS.

Die Raubwanze ist eine potenziell tödliche Parasiten

Die Daily Mail Online sagt Bug Krankheit küssen ist technisch ein Parasit, und viele Ärzte sind nicht einmal bewusst , dass es existiert. Forscher sagen, es kann geheilt werden, wenn sie früh erkannt, sondern auch wegen der Art ihrer Symptome, ist dies oft schwierig.

Bei einem kürzlichen Treffen der Amerikanischen Gesellschaft für Tropenmedizin und Hygiene in New Orleans, Experten erklärt, wie Chagas durch Küssen Bugs verbreitet wird. Der Parasit selbst, wie Trypanosoma cruzi bekannt ist , wird durch den Kot von Bugs verbreitet und kann zu Fieber, Müdigkeit, Gliederschmerzen, Hautausschläge, Durchfall und Erbrechen führen.

Eines der ungeraden Symptome ist eine purpurn Schwellung eines Augenlids sowie ungewöhnlichen Hautveränderungen. Wenn links ihren Lauf nehmen, können diese und andere Symptome erschütternd drehen schließlich in Herzinsuffizienz, die zu diesem Zeitpunkt zu spät ist, zu heilen.

"Die Krankheit kann tödlich sein , wenn sie nicht behandelt" , sagt Melissa Nolan Garcia, ein Epidemiologe vom Baylor College of Medicine in Texas, wie sie in der Daily Mail Online zitiert. "Sie sind in der Regel asymptomatisch, bis Krankheit fortgeschritten ist, zu welchem ​​Zeitpunkt der Behandlung nicht hilfreich ist. Wir nennen dies die stille Krankheit."

Bestehende medikamentöse Behandlungen für Bug-Krankheit küssen kann zu Übelkeit, Gewichtsverlust und Nervenschäden

Bevor schließlich seine Opfer zu töten, enthält die chronische Phase der Raubwanze Krankheit in der Regel Organvergrößerung, Verdauungsprobleme und Herzversagen. Die US Centers for Disease Control and Prevention (CDC) listet Schwellung der Augenlider, auch bekannt als "Romana-Zeichen", wie die meisten anerkannten Marker der Krankheit.

"Während der chronischen Phase, kann die Infektion schweigt seit Jahrzehnten bleiben oder sogar für das Leben", sagt der CDC. "Die durchschnittliche Lebenszeitrisiko von einem oder mehreren dieser Komplikationen entwickeln, ist etwa 30%."

Für ihre Erforschung der Krankheit, Garcia und ihr Team folgte 17 Houston-Bereich Bewohner, die infiziert werden, war, sowie 40 gesammelt Küssen Bugs aus 11 zentral-südlichen Grafschaften Texas. Sie fanden heraus, dass die Hälfte der Wanzen auf menschlichem Blut gefüttert hatte, sowie Blut aus Dutzenden von anderen Tieren aus Eckzähne Waschbären reichen.

"Wir waren erstaunt, nicht nur finden, eine solche hohe Rate der Personen positiv getestet für Chagas in ihrem Blut, sondern auch eine hohe Rate der Herzkrankheit, die Chagas-bezogenen zu sein scheinen", fügte Garcia.

"Die Sache ist, dass in Bezug auf die Mehrheit der Patienten [Ich sprach] zu Ärzten gehen, und die Ärzte ihnen sagen:" Nein, Sie nicht die Krankheit haben ' ", fuhr sie fort zu sagen.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt gibt es keine offiziell zugelassenen Behandlungen für die Chagas-Krankheit. Zwei Medikamente, die derzeit als experimentelle Behandlung verwendet wird, Benznidazol und Nifurtimox, sind nicht von der US Food and Drug Administration (FDA) genehmigt wurde, und Berichte weisen darauf hin, dass diese Medikamente Übelkeit verursachen können, Gewichtsverlust und Nervenschäden bei Patienten.

"Bis vor kurzem [Bug - Krankheit küssen] ein Problem nur in Mexiko, Zentralamerika und Südamerika betrachtet wurde" , erklärt der Washington Post (WP).

"In den letzten Jahren hat sich die Centers for Disease Control and Prevention Fällen über die Hälfte der Vereinigten Staaten gesehen, aber in den meisten Fällen wurden die Opfer vermutlich im Ausland infiziert wurden."

Quellen für diesen Artikel enthalten:

http://www.dailymail.co.uk

http://neurosci.arizona.edu/kissingbugs/basicfacts

http://www.washingtonpost.com

http://www.cdc.gov/parasites/chagas/

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated