Index · Artikel · 15 Ways Bullying im Klassenzimmer zu verhindern

15 Ways Bullying im Klassenzimmer zu verhindern

2013-10-03 1
   
Advertisement
résuméBullying hat ein ernstes Problem für Schulen geworden. Von körperlichen Auseinandersetzungen auf Gerüchte und Klatsch, kann Mobbing nachhaltige Auswirkungen auf das Bildungsniveau haben. Als Ergebnis ist für Pädagogen von größter Bedeutung, Mobbing z
Advertisement

Bullying hat ein ernstes Problem für Schulen geworden. Von körperlichen Auseinandersetzungen auf Gerüchte und Klatsch, kann Mobbing nachhaltige Auswirkungen auf das Bildungsniveau haben. Als Ergebnis ist für Pädagogen von größter Bedeutung, Mobbing zu verhindern Schule. Hier sind 15 Möglichkeiten, Lehrer eine sichere und positive Umgebung für alle ihre Schüler zu schaffen.

1 Sprechen Sie über die Formen mit Ihren Schülern Mobbing.

15 Ways Bullying im Klassenzimmer zu verhindern

Stellen Sie sicher, dass Ihre Schüler wissen, wie die Menschen von Mobbing betroffen sind. Die Arbeit Empathie und emotionale Intelligenz zu vermitteln. Auch sicherzustellen, dass Ihre Schüler die möglichen Folgen, für andere Mobbing in der Schule. Sie sollten verstehen, dass Mobbing nicht toleriert wird und angesprochen werden.

2 Seien Sie sichtbar im ganzen Schultag.

15 Ways Bullying im Klassenzimmer zu verhindern

Stellen Sie sicher, dass Ihre Studenten Sie überall Mobbing sehen könnte wie die Bäder, Flure auftreten, in der Nähe der Busse und sogar in der Kantine. Auch sollten Sie Ihre Schule ordnungsgemäße Überwachung in allen Schikanen Hot Spots hat.

3 Machen Sie sich mit Mobbing Indikatoren.

15 Ways Bullying im Klassenzimmer zu verhindern

Seien Sie sicher, dass Sie in der Lage sind, die sechs häufigsten Arten von Schlägern zu erkennen. Beachten Sie auch, dass Jungen und Mädchen oft Bully anders. Zum Beispiel greifen Jungen oft zu körperlichen Schikanen und Mädchen sind eher relationalen Mobbing zu verwenden wie ein anderer Student ächten.

4 Bringen Sie den Schülern, wie effektiv Zuschauer zu sein.

15 Ways Bullying im Klassenzimmer zu verhindern

Bemühen uns, die Zuschauer in der Klasse zu stärken. Ermutigen Sie sie gegen Mobbing Verhalten zu stehen oder es Ihnen oder einem anderen Erwachsenen zu melden. Machen Sie es für sie sicher Mobbing Vorfälle zu melden.

5 Halten Sie Ihr Ohr auf den Boden.

15 Ways Bullying im Klassenzimmer zu verhindern

Opfer von Mobbing sind oft Angst oder peinlich, vorwärts zu kommen. Als Ergebnis müssen Sie möglicherweise auf andere Schüler verlassen Sie wissen zu lassen, wenn Mobbing auftritt. Identifizieren Sie Ihre Klassenleiter früh im Schuljahr und Check-in mit ihnen. Lassen Sie sie Ihre Augen und Ohren sein, wenn Sie nicht anwesend sein kann.

6 Pflegen Sie eine offene Kommunikation mit Ihren Schülern.

15 Ways Bullying im Klassenzimmer zu verhindern

Strebt eine Beziehung mit all Ihren Schülern zu bauen. Stellen Sie jeden von ihnen, wie die Dinge laufen. Achten Sie auf Anzeichen, dass jemand sie werden Mobbing könnten. Geben Sie Ihr Bestes, um herauszufinden, wie sich die Dinge für sie gehen.

7 Arbeit mit den Eltern das Bewusstsein über Mobbing zu erhöhen.

15 Ways Bullying im Klassenzimmer zu verhindern

Engage Eltern in Ihrem Mobbing Präventionsprogramme. Verstärkte Sensibilisierung durch PTA / PTO Tagungen, Konferenzen, Newsletter und Social Media. Die Eltern ermutigen, Schulregeln und Mobbing Interventionsstrategien zu unterstützen. Wenn ein Elternteil ein Mobbing Vorfall berichtet, sollten Sie es sofort zu untersuchen.

8 Weisen Sie die Schüler zu Gruppen statt sie ihre eigenen Gruppen zu wählen.

15 Ways Bullying im Klassenzimmer zu verhindern

Wenn Sie Kinder erlauben, ihre eigenen Gruppen zu holen, öffnen Sie die Tür zu Mobbing Chancen. Aber wenn Sie die Gruppe auswählen, sorgen Sie dafür, dass Kinder, die außerhalb ihrem Freundeskreis zählen. Voreingestellter Gruppen geben auch den Studierenden die Möglichkeit zu lernen, wie man mit verschiedenen Arten von Menschen zu arbeiten.

9 Seien Sie ein Anwalt für Anti-Mobbing in der Schule.

15 Ways Bullying im Klassenzimmer zu verhindern

Stellen Sie sicher, dass Ihre Schule eine wirksame Anti-Mobbing-Politik hat. Sprechen Sie mit anderen Mitarbeitern über eine Kultur zu entwickeln, die nicht das Opfer nicht schuld. Manche Menschen glauben fälschlicherweise, dass die Opfer von Mobbing bringen es auf sich. Aber Rabauken muss immer das Mobbingverhalten besitzen. Regen Sie jeder diese Einstellung zu übernehmen.

10 Reagieren Sie schnell und konsequent auf jede Mobbing Vorfall.

15 Ways Bullying im Klassenzimmer zu verhindern

Wenn Sie Mobbing erkennen, adressieren Sie es sofort. Vermeiden Sie Normalisieren mit Aussagen Mobbing wie "Kinder werden Kinder sein." Wenn Sie Mobbing zu minimieren, können Sie eine Nachricht senden, dass Mobbing in Ordnung ist. Wenn Sie das tun, sind Kinder weniger wahrscheinlich in der Schule sicher fühlen und das Mobbing wird wahrscheinlich eskalieren.

11 Sprechen Sie mit dem Opfer getrennt und privat.

15 Ways Bullying im Klassenzimmer zu verhindern

Erstellen Sie eine Umgebung, wo Ihre Schüler fühlt sich sicher mit Ihnen zu sprechen. Einfühlen, wie er oder sie fühlt und liefern Ideen für Mobbing zu überwinden. Machen Sie dem Opfer eine Verpflichtung zu helfen, das Problem zu beheben.

12 Sprecht mit dem Bully getrennt und privat.

15 Ways Bullying im Klassenzimmer zu verhindern

Seien Sie sicher, dass die Tyrann Refrains von dem Opfer die Schuld. Stattdessen ermutigen, den Tyrann sein oder ihr Verhalten zu besitzen. Adresse des Mobbingverhalten und zu verwalten, die entsprechende Disziplin. Dann geben die Schüler Ideen für in Zukunft anders verhalten.

13 Entwickeln geeigneter Maßnahmen sowohl für den Tyrann und das Opfer.

15 Ways Bullying im Klassenzimmer zu verhindern

Zum Beispiel müssen die Opfer mit Berufsberater zu sprechen, das Selbstwertgefühl wieder zu erlangen. Der Tyrann kann profitieren auch mit dem Berufsberater zu sprechen bessere Wege der Kommunikation zu lernen. Aber haben nicht der Tyrann und Opfer zusammen bekommen Beratung.

14 Halten Sie ein wachsames Auge auf sowohl dem Opfer und dem Bully.

15 Ways Bullying im Klassenzimmer zu verhindern

Wissen, mit wem sie während des Mittagessens sind. Achten Sie auch auf, was dem Spielplatz geschieht auf und in den Bussen. Stellen Sie sicher, es gibt keine mehr Mobbing Vorfälle.

15 Check-in oft mit dem Opfer und dem Bully.

15 Ways Bullying im Klassenzimmer zu verhindern

Fragen Sie, wie die Dinge laufen und wenn sie irgendwelche Probleme haben. Geben Sie dem Opfer Werkzeuge für zukünftige Mobbing Vorfällen und zur Wiedererlangung der Selbstvertrauen. Förderung der Tyrann zu gute Entscheidungen zu treffen. Verwenden Sie keinen Groll gegen die Rüpel halten. Geben Sie eine Chance für den Rüpel, die Vergangenheit in der Vergangenheit zu stellen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated