Index · Nachrichten · 15 $ Mindestlohn für Fast-Food-Arbeiter? Hier ist, was es bedeutet, für existenzsichernde Löhne, Lebensmittelpreise und Arbeitsplätze

15 $ Mindestlohn für Fast-Food-Arbeiter? Hier ist, was es bedeutet, für existenzsichernde Löhne, Lebensmittelpreise und Arbeitsplätze

2014-01-01 3
   
Advertisement
résuméDer Stadtrat von Seattle genehmigt nur eine Verordnung, die den Mindestlohn der Arbeitnehmer in dieser Stadt bis $ 15 pro Stunde erhöhen würde. (1) Die Phase-in sieben Jahren führt den neuen Lohn zu vervollständigen, mit kleinen Unternehmen mehr Zeit
Advertisement

15 $ Mindestlohn für Fast-Food-Arbeiter?  Hier ist, was es bedeutet, für existenzsichernde Löhne, Lebensmittelpreise und Arbeitsplätze
Der Stadtrat von Seattle genehmigt nur eine Verordnung, die den Mindestlohn der Arbeitnehmer in dieser Stadt bis $ 15 pro Stunde erhöhen würde. (1) Die Phase-in sieben Jahren führt den neuen Lohn zu vervollständigen, mit kleinen Unternehmen mehr Zeit gegeben zu verabschieden Minima als große Unternehmen.

Weil Emotionen zu diesem Thema laufen hoch, ich biete eine nüchterne, rationale Blick auf, was bedeutet dies für die Mitarbeiter, Unternehmen und Arbeitsplätze. Um zu beginnen, lassen Sie mich bekenne, dass ich bin fast immer für die Menschen gegen Corporate Ausbeutung steigt nach oben und etwas zu tun, Ebene, das Spielfeld zu helfen. In einem Land , in dem Konzernchefs von Krankenkassen sind so viel wie 90.000 $ pro Tag im Gehalt zu machen - es ist nur vernünftig zu fragen , warum die Leute , die diese kaufen Krankenversicherung sind oft nur mit kaum einem existenzsichernden Lohn Schaben durch.

All dies bedeutet nicht, ich bin blind auf die wirtschaftlichen Auswirkungen von Mindestlöhnen wandern, aber. Die kritischen Fehler Progressiven machen oft in diesen Situationen ist, dass Wander Löhne unter Niedriglohnarbeiter im Denken nur positive Auswirkungen haben, nicht negative. In der realen Welt jedoch übersetzt, um die Arbeiter in Arbeitsplatzverluste fast immer die Mindestlöhne steigen, die am meisten diese Arbeitsplätze benötigen.

Thin Gewinnmargen in der Fast-Food-Sektor

Nirgendwo ist dies mehr zu als in der Lebensmittelindustrie, wo die Gewinnmargen Rasierapparat für Restaurantbesitzer dünn sind. Die Lücke im Denken auf diese kommt von denen, die Fast-Food-Unternehmen als Milliarden-Dollar-Unternehmen zu sehen (was wahr ist), aber nicht verstehen, dass die lokalen Restaurants werden vor Ort bei sehr dünnen Gewinnmargen im Besitz und betrieben.

Die meisten Fast-Food-Restaurants Tasche weniger als 2% ihres Gesamtumsatzes in der Gewinn- und Arbeitskosten sind ein wesentlicher Teil ihrer Gesamtbetriebskosten. Wenn diese Arbeitskosten plötzlich aufgrund zwingender Mindestlöhne von $ 15 verdoppelt werden, dann eines von zwei Dingen muss stattfinden:

1) Das Restaurant muss ihre Preise anheben, um zu überleben (oder in Konkurs gehen).
2) Das Restaurant muss einige seiner Arbeiter feuern und stellen die restlichen Arbeiter mehr Arbeit zu tun.

Bei Fast-Food-Restaurants ihre Preise zu erhöhen, erraten, wer es am meisten weh tut? Die gleichen Arbeitnehmer mit niedrigem Einkommen, die dort arbeiten. Mindestlohn Mitarbeiter einer Fast-Food-Restaurant, es stellt sich heraus, sind oft Kunden des Restaurants nebenan. Wenn die Löhne verdoppelt werden, aber die Preise der Lebensmittel, die sie kaufen, sind auch verdoppelt, sind die Lohnerhöhungen teilweise zunichte gemacht.

Die billigere Lebensmittel nebenan

Das eigentliche Problem mit minimalen Lohnerhöhungen ergibt sich, wenn sie in den lokalen geografischen Regionen ausgerollt sind und nicht auf nationaler Ebene. A $ 15 Mindestlohn in Seattle wird die Wirkung haben, die Preise für Lebensmittel und Dienstleistungen in Seattle zu treiben, während benachbarte Bezirke, Städte und Gemeinden die gleichen Waren und Dienstleistungen zu günstigeren Preisen anbieten.

Da die Verbraucher ständig preissensibel sind und versuchen , Geld zu sparen, werden viele Menschen außerhalb der Stadt Seattle fahren Geld für Lebensmittel und Dienstleistungen zu speichern. Dadurch werden die Umsätze dieser Unternehmen in Seattle unterdrücken, die an die neuen Regeln Mindestlohn unterliegen, was einige in Konkurs gehen, damit die Arbeitsplätze zu zerstören, die einst existierte.

Unternehmer, wird derweil versuchen, ihre Geschäfte aus dem $ 15 Mindestlohn Region zu bewegen und zu mehr "Business friendly" Gerichtsbarkeiten verlagern. Dies wird natürlich die Zahl der Arbeitsplätze in Seattle zu reduzieren, erhöhte Arbeitslosigkeit verursacht.

Der einzige Weg, Washington State diese Massenflucht von Unternehmen aus Seattle entfernt stoppen können, ist eine landesweite $ 15 Mindestlohngesetz zu übergeben. Doch selbst hat dies einen ähnlichen Effekt entlang der Grenzen des Staates, wo die Menschen zu den Nachbarstaaten wie Oregon oder Idaho fahren Waren und Dienstleistungen zu deutlich geringeren Kosten zu erwerben.

Die Antwort, könnte man denken, ist eine nationale Mindestlohn Wanderung auf $ 15 bundesweit. Dies würde zumindest "Ebene das Spielfeld" von Stadt zu Stadt und Staat zu Staat. Deshalb denke ich, Mindestlöhne auf nationaler Ebene festgelegt werden sollte, und nicht lokal - es wirtschaftliche Verwirrung bei den Arbeitnehmern und Arbeitgebern vermeidet.

Aber die USA existiert nicht als einzige Wirtschaftsmacht der Welt, auch nicht. Es gibt andere Länder, in denen Arbeiter weit mehr bestrebt sind, zu arbeiten, als ein typischer US-Arbeiter; und sie sind bereit, für weit weniger Geld zu arbeiten.

Zum Beispiel kann eine gut ausgebildete, Englisch sprechenden Büroangestellte in den Philippinen verdient nur $ 300 pro Monat oder so, und das ist 40 Stunden Arbeit pro Woche, etwas zu tun, Sie müssen sie mit Dokumenten, Tabellen, Online-Forschung zu tun, und so auf. Ebenso gibt es hochqualifizierte Programmierer und Informatik-Ingenieure in Indien und Pakistan, die für etwa ein Zehntel High-End-Code und Design-Websites sind die Kosten eines US-Programmierer schreiben.

Der einzige Grund, Food-Service-Jobs sind noch nicht ausgelagert ist, weil sie nicht sein kann. Eine physische Arbeiter bei McDonalds zum Beispiel muss physisch die Tasche von Lebensmitteln an die zahlenden Kunden zu übergeben. Wenn der Job auf die Philippinen ausgelagert werden könnte, wäre das schon passiert ist lange her.

Aber Fast-Food-Unternehmen sind kurz davor, zu einem anderen Ersatz des Übergangs für das, was sie sehen, wie teuer US-Arbeiter: humanoide Roboter.

Der Anstieg des Roboters Fast-Food-Arbeiter

Die tatsächlichen Auswirkungen der $ 15-pro-Stunde Proteste von Fast-Food-Arbeiter ist Unternehmen zu motivieren, wie menschliche Arbeiter zu erforschen kann vollständig in langfristig ersetzt werden.

Wir leben im Zeitalter der Robotik, wo Google bereits ein selbstfahrendes Auto entwickelt hat, die Stadtstraßen und Autobahnen ohne menschliches Zutun navigieren können. Humanoide Roboter, die unabhängig voneinander in der Gesellschaft funktionieren kann, sind noch ein paar Jahre weg, aber enorme Gewinne haben in Motorsteuerungen, Bilderkennung und Mobilität gemacht bereits. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis humanoiden Roboter über die meisten Aufgaben eines typischen Fast-Food-Arbeiter nehmen können.

Denn seien wir ehrlich: die Tätigkeit eines Fast-Food-Arbeiter sind nicht so kompliziert. Ein großer Teil der Aktivität beruht auf sich wiederholende körperliche Bewegungen - genau die Art von Dingen, die bald durch die neue Welle der fortgeschrittenen Roboter leicht automatisiert ankommen. Und aus der Sicht des Arbeitgebers, Roboter haben außergewöhnliche "Vorteile" über menschliche Arbeiter:

* Sie werden nicht Stundenlohn bezahlt.
* Sie brauchen oder Urlaubszeit nicht wollen.
* Sie haben keine Krankenversicherung benötigen.
* Sie stehlen nicht von ihren Arbeitgebern.
* Sie rufen nicht krank.
* Sie nicht beitreten Gewerkschaften.
* Sie klagen Sie nicht ihre Arbeitgeber.
* Sie belästigen nicht sexuell andere Mitarbeiter.
* Sie nicht plötzlich und beenden und lassen Sie short-handed.

Im Wesentlichen alle Probleme, die Niedriglohnarbeiter typisieren existieren nicht mit Robotern. Der Hauptnachteil mit Robotern ist ihre enorme Anlaufkosten und die laufenden Wartungskosten. Diese werden extrem hoch auf den ersten, aber sie werden schnell einbrechen als Roboter-Fertigung Skalen erreicht.

Millionen von Arbeitern wird aus der Arbeit sein

Die Hinwendung zum humanoiden Roboter in der Fast-Food-Industrie wird Millionen von US-Arbeitnehmer verdrängen. Rest Job-Optionen wird extrem sein für ungelernte Menschen beschränkt, natürlich, weil die gleichen humanoiden Roboter, die ihre Arbeit im Restaurant der Fast-Food nahm auch ihre Arbeit im Supermarkt nehmen, die Reinigung und die Bank. Roboter, die Fast-Food-Aufgaben übernehmen können, können alle Arten von niederen Aufgaben behandeln, die einen großen Teil des mit geringem Einkommen Job Basis darstellen.

Wann wird das geschehen, genau? In Bezug auf die Geschichte der Menschheit ist die Robotik-Ära beinahe vor der Tür. Wir werden sehen, wahrscheinlich McDonalds weitgehend von Robotern in nur zwei Jahrzehnten laufen wird. Die wahrscheinlichste Konfiguration werden zwei menschliche Manager ein Team von einem Dutzend Roboter zu überwachen oder so. Wo es für den Menschen zu sein, 12 Arbeitsplätze verwendet wird, gibt es jetzt nur noch zwei Arbeitsplätze für Menschen.

Natürlich gibt es viele neue in der Robotik-Industrie Arbeitsplätze geschaffen. Jemand muss zu entwerfen, zu bauen, programmieren und pflegen alle diese Roboter. Aber diese Arbeitsplätze, wie Sie wahrscheinlich bereits erkannt, sind qualifizierte Arbeitsplätze , die höhere Bildung. Sie sind nicht die Art von Low-Fähigkeit, Niedriglohnjobs, dass die Roboter ersetzen. Niemand geht direkt aus dem Braten Chicken McNuggets bei McDonald 's an der Gestaltung der Robotik-Software, mit anderen Worten. Nicht ohne Jahren Ausbildung zumindest.

Diese Robotik-Arbeitsplätze sind sehr wahrscheinlich in jedem Fall ausgelagert werden. Wer werden die Roboter-Software-Ingenieure sein? Indische Ingenieure. Wer wird die Roboter in Fabriken montieren? Die Chinesen (zuerst, und dann werden die Roboter über diese Arbeitsplätze nehmen, auch). Wer entwirft die Stellmotoren und Akkus? Die Japaner.

Die einzigen Arbeitsplätze Amerikaner in dieser Branche haben wird Jobs : Vertrieb und Wartung der Hardware Arbeitsplätze. Alle Engineering, Konstruktion und Fertigung wird woanders erfolgen.

Die beste Lösung? Höhere Bildung

Die Zukunft für ungelernte, Niedriglohnarbeiter sieht düster aus. Es dauerte nicht lange, wird es so gut wie keine Arbeitsplätze für ungelernte Menschen verlassen. Auch Feuerwehrleute, Polizisten, Taxifahrer und Landschaftsbau Experten weitgehend von Robotern in absehbarer Zukunft verschoben werden (mit den Teams von Robotern von 1-2 Menschen verwaltet werden).

Die Lösung für Niedriglohnarbeiter ist aus der Falle zu bekommen von keine Fähigkeiten haben. Wenn Sie in Zukunft Belegschaft relevant sein wollen, müssen Sie einen Fähigkeiten zu erlernen, die nicht leicht durch Roboter repliziert werden können. Dies wird erreicht durch eine erweiterte Beruf zu erlernen oder einen akademischen Grad zu verdienen.

Roboter werden wahrscheinlich nie Unternehmer, Grafik-Designer, Psychologen oder Chemiker sein, zum Beispiel. Menschliche Kreativität und Einfallsreichtum ist nicht so leicht in Firmware repliziert. Deshalb ist die beste wirtschaftliche Versicherung , die Sie jemals eine solide Ausbildung von Fertigkeiten verfügen , können gesichert ist.

Da die härteren Fast-Food-Arbeiter für höhere Mindestlöhne drücken, desto aggressiver die Nahrungsmittelkonzerne werden für Roboter schieben, die menschliche Arbeiter überflüssig machen. In gewissem Sinne auch als Fast-Food-Arbeiter für höhere Löhne zu protestieren, sind alarmiert sie gleichzeitig ihre Arbeitgeber sie so schnell wie möglich zu ersetzen.

Ich würde gerne in einer Welt leben, wo jeder einen existenzsichernden Lohn zu verdienen, auch wenn sie keine Fähigkeiten haben. Es gibt eine "Menschenwürde" Argument hier bei der Arbeit, die sagt, auch diejenigen, die keine höhere Bildung immer noch verfolgte verdienen ein anständiges Leben zu leben, wenn sie bereit sind, einen Job zu arbeiten. Leider haben die Gesetze der Ökonomie und Technologie nicht Mitgefühl für die Menschen, und diejenigen, die nicht lernen, schauen Sie wertvolle Fähigkeiten wahrscheinlich hinter in einer Generation zu überlassen oder so.

Quellen für diesen Artikel enthalten:
(1) http: //peoplesworld.org/seattle-city-council ...

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Polenta: The Complete Guide

    Polenta: The Complete Guide
    Foto von @ rgs / FlickrCC Obwohl Polenta fest in die Küche und Kultur viel von Europa gewebt ist, dann ist es relativ modern, da Mais bis nach Columbus, nach Europa kam nicht ganz am Ende des 15. Jahrhunderts. Doch aus getrockneten und gemahlenen Kör
  • Chinesische Gerichte Gelobt von Konfuzius selbst

    Chinesische Gerichte Gelobt von Konfuzius selbst
    Andrew Coe Chinesische Restaurants, mehr als 46.000 von ihnen, dot jede Stadt, in der Stadt, und vorstädtischen Einkaufszentrum in den Vereinigten Staaten. Die Nahrungsmittel von China haben sich in unseren kulinarischen Stoff gewebt, aber wie gut wi
  • Fühlen Sie sich mein Psychiater inkompetent ist?

    Ich habe seit mindestens 10 Jahren den gleichen Psychiater gesehen. Er schnitt seine berufliche Zähne auf mich. Ich habe einen TBI oder Schädel-Hirn-Verletzung. Er hat mir vorgeschrieben, viele verschiedene Antidepressiva und Beruhigungsmittel für ve
  • WHO wants more graphic warnings to cut smoking rates

    WHO wants more graphic warnings to cut smoking rates
    LONDON More than a billion people in 19 countries are now covered by laws requiring large, graphic health warnings on tobacco packs but too many countries are still not doing enough to cut smoking rates, the World Health Organization said on Thursday
  • Nuclear accidents pose little risk to health: NRC

    Nuclear accidents pose little risk to health: NRC
    n">The risk to public health from a severe nuclear power plant accident in the United States is "very small" because reactor operators should have time to prevent core damage and reduce the release of radioactive materials, U.S. nuclear
  • Morgen lesen: Adipositas-Epidemie kann nicht allein auf der Willenskraft Mangel verantwortlich gemacht werden, IOM-Bericht sagt

    Morgen lesen: Adipositas-Epidemie kann nicht allein auf der Willenskraft Mangel verantwortlich gemacht werden, IOM-Bericht sagt
    Ein "ehrgeiziges" Bericht des Instituts für Medizin, dass weitreichende und systemische Veränderungen Amerikas Adipositas - Epidemie zu passieren müssen zu lösen. Es ist zu einfach , um Fettleibigkeit zu einem Mangel an individuellen Willenskraf
  • Effexor & Welbutrin?

    Gestern sah meine PDR und ich erzählte ihr von meinem blah Gefühl und manchmal das Gefühl, wie "warum einmal die Mühe", damit sie 150 Welbutrin hinzugefügt. Im jetzt Angst, weil ich nicht wollen, Drogen zu mischen oder eine Combo, um normal fühl
  • Auswahl und Verwendung Widerstand-Bänder

    Auswahl und Verwendung Widerstand-Bänder
    Wenn es um Krafttraining, bleiben die meisten von uns zu den üblichen freien Gewichten und Maschinen oder, wenn wir munter Gefühl sind, können wir in der Turnhalle an die Kabel oder die freie Bewegung Maschinen wagen über. Was man nicht viel sehen, i
  • Super-Easy Guacamole

    Super-Easy Guacamole
    Vorbereitungszeit 5 Minuten Kochzeit 0 min Gesamtzeit 5 Minuten Ausbeute 1 Schüssel mit Guacamole Wie schön, wenn man etwas zusammen in ein paar Minuten zu werfen und haben die Menschen "ooh" und "ahh" darüber. Das Problem mit den meis
  • Lernstörungen in schriftlicher Ausdruck

    Lernstörungen in schriftlicher Ausdruck
    Lernstörungen in Expressive Schreiben: mit entsprechenden Detail-Sequenz, Satzbau und literarische Form einer Lernbehinderung in expressive Schreiben betrifft die Fähigkeit einer Person Gedanken auf Papier zu schreiben und zu organisieren. Ursachen f