Index · Artikel · 14 Erwachsene "geheilt" von HIV: Hier ist, wie

14 Erwachsene "geheilt" von HIV: Hier ist, wie

2012-02-10 10
   
Advertisement
résuméEin Bild des humanen Immundefizienz-Virus (HIV), mit einem Rasterelektronenmikroskop aufgenommen. Die mehreren runden Höcker auf der Zelloberfläche darstellen Websites Versammlungs- und Austrieb der HIV-Partikel. HIV ist verantwortlich für Acquired I
Advertisement

14 Erwachsene "geheilt" von HIV: Hier ist, wie




Ein Bild des humanen Immundefizienz-Virus (HIV), mit einem Rasterelektronenmikroskop aufgenommen. Die mehreren runden Höcker auf der Zelloberfläche darstellen Websites Versammlungs- und Austrieb der HIV-Partikel. HIV ist verantwortlich für Acquired Immunodeficiency Syndrome (AIDS).

Credit: Cynthia Goldsmith, Centers for Disease Control and Prevention


Nach der jüngsten Nachricht, dass ein US Baby "geheilt" von HIV wurde, nun europäische Forscher berichten, dass sie 14 Erwachsene identifiziert haben, die eine ähnliche Heilung erreicht haben scheinen.

Die 14 Erwachsenen haben für einen Durchschnitt von sieben Jahren ab HIV-Medikamente gewesen und habe nicht einen Rückfall der Krankheit erfahren. Zuvor alle diese Patienten getestet positiv für das Virus, und nahm HIV-Medikamente für einen Durchschnitt von drei Jahren vor der Behandlung zu stoppen.

Diese Patienten haben immer noch sehr geringe Mengen an HIV in ihren Körpern, die mit empfindlichen Tests nachgewiesen werden kann, so streng genommen, sind sie nicht vollständig von der Krankheit geheilt. Aber sie haben erreicht, was die Wissenschaftler eine "funktionelle Heilung" nennen - das Virus vorhanden ist, auf einem niedrigen Niveau, aber nicht erscheint, Schaden zu verursachen. Die HIV-Behandlung in einem US-Baby, kündigte Anfang dieses Monats war auch eine funktionelle Heilung.

In den beiden und Kinder "Erwachsene Fälle, vermuten die Forscher eine frühzeitige Behandlung eine Rolle bei der Erreichung der funktionelle Heilung gespielt. Die 14 Erwachsene wurden innerhalb von 35 Tagen bis 10 Wochen nach der Infektion behandelt, die viel früher als Ärzte in der Regel Behandlung geben, nach New Scientist . Das Baby wurde 30 Stunden nach der Geburt behandelt.

Eine frühzeitige Behandlung kann das Virus von der Suche nach Orten verhindern im Körper zu verstecken , dass die Krankheit erlauben zu verewigen, laut BBC .

Doch in den meisten HIV-infizierten Personen, die sich Krankheit erst viel später gefunden, [s1] so eine solche frühzeitige Behandlung nicht möglich ist, berichtet die BBC. Und selbst Menschen, die früh diagnostiziert werden, kann nicht von einer frühen Behandlung profitieren. In der neuen Studie, nur 5 bis 15 Prozent der HIV-Patienten, die tatsächlich eine frühe Behandlung erhalten erreichte eine funktionelle Heilung.

Trotzdem, das ist viel höher als der Anteil der Personen, die natürlich auch die HIV-Infektion, ohne dass HIV-Medikamente zu kontrollieren. Diese sogenannten "Elite-Controller" werden auf weniger als 1 Prozent der Bevölkerung. Die 14 Erwachsene in der neuen Studie waren keine Elite-Controller - sie die genetischen Faktoren nicht benötigt, um sie zu schützen vor Krankheiten zu entwickeln.

"Unsere Ergebnisse zeigen, dass eine frühe und verlängert [HIV-Behandlung] mit einem eher ungünstigen [genetischen] Hintergrund einige Personen, langfristige Infektionskontrolle zu erreichen erlauben können, und wichtige Implikationen bei der Suche nach einer funktionellen HIV-Behandlung haben kann," die Forscher, in der März-Ausgabe der Zeitschrift PLoS Pathogens vom Institut Pasteur in Frankreich, schreiben.

Gerade jetzt Menschen, die HIV-Medikamente einnehmen (so genannte antiretrovirale Therapie) werden in der Regel auf den Drogen zu bleiben empfohlen, auch wenn sie geringe Mengen des Virus haben.

"In meiner Praxis ... Ich würde jeder mit einer akuten Infektion auf antiretrovirale Therapie beginnen, aber im Allgemeinen würde ich nur , dass die Therapie fortsetzen und nicht aufhören" , so Dr. Michael Saag, von der Universität von Alabama Birmingham, sagte MedPage heute .

In der neuen Studie, die eine antiretrovirale Therapie der Patienten wurde für eine Vielzahl von Gründen unterbrochen. Zum Beispiel, einige entschieden sie nicht mehr die Drogen nehmen wollte, und andere nahmen an einer Studie verschiedene Medikamentenpläne testen, nach New Scientist.

Direkt auf: Einige Erwachsene, die frühen HIV-Behandlung erhalten, sind funktionell von der Krankheit geheilt.

Folgen Sie Rachael Rettner @RachaelRettner . Folgen Sie MyHealthNewsDaily @MyHealth_MHND , Facebook & Google+ .

Empfehlungen der Redaktion

  • Baby-kurierte von HIV: Was sind die Folgen?
  • 10 Medizinische Mythen, die einfach nicht weggehen
  • 5 höchstwahrscheinlich wirklichem Leben Ansteckungen

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated