Index · Artikel · 13 Superfoods, die Senkung des Lungenkrebsrisiko

13 Superfoods, die Senkung des Lungenkrebsrisiko

2012-05-19 9
   
Advertisement
résumé1 Superfoods, die das Risiko von Lungenkrebs zu reduzieren Was sind einige Lebensmittel, die das Risiko von Lungenkrebs reduzieren? Aber warten Sie - ist es wert, sich die Zeit nehmen, diese Lebensmittel zu überprüfen, ob Sie nicht rauchen? Schließli
Advertisement

1 Superfoods, die das Risiko von Lungenkrebs zu reduzieren

13 Superfoods, die Senkung des Lungenkrebsrisiko

Was sind einige Lebensmittel, die das Risiko von Lungenkrebs reduzieren?

Aber warten Sie - ist es wert, sich die Zeit nehmen, diese Lebensmittel zu überprüfen, ob Sie nicht rauchen? Schließlich ist ein Raucher die Krankheit nicht Lungenkrebs?

Kaum. In der Tat, die die Mehrheit der Menschen Lungenkrebs im Jahr 2016 sind die langfristigen Raucher entwickeln, das heißt, sie haben entweder aufhören zu rauchen (ehemalige Raucher) oder nie in erster Linie geraucht. Es gibt mehr Nichtraucher Frauen, die jedes Jahr als Nichtraucher an Lungenkrebs sterben und rauchenden Frauen von Brustkrebs kombiniert. Und auch wenn Sie optimistisch Berichte gehört haben, dass Lungenkrebs rückläufig ist, ist die Nachricht nicht alle so gut. Lungenkrebs steigt signifikant für eine Gruppe: jung, nie mit dem Rauchen Frauen.

Es gibt viele Risikofaktoren für Lungenkrebs, von denen einige vermeidbar sind, aber das bedeutet nicht, dass Sie in einer Blase zu verbergen haben. Es gibt tatsächlich einige Dinge , die Sie in Ihr Leben bringen können Ihr Risiko zu reduzieren. Sicherlich Übung hat sich gezeigt, um einen Unterschied zu machen, aber was Sie setzen in Ihrem Mund ist ebenso wichtig. Eine Ernährung reich an Obst und Gemüse scheint eine schützende Rolle gegen die Entwicklung von Lungenkrebs zu haben.

Wenn Sie nicht hatte Krebs haben, sehen Sie sich diese Lebensmittel und Nährstoffe, die das Risiko von Lungenkrebs senken kann. Wenn Sie bereits Lungenkrebs haben, hier nicht zu stoppen. Nährstoffe, die sein kann helfen, Lungenkrebs verhindern könnten immer noch wichtig, und in der Tat können einige der Behandlungen für Lungenkrebs erhöhen das Risiko für einen zweiten Krebs zu entwickeln. Aber wenn Sie wirklich für Lebensmittel suchen, die Sie heute helfen, sehen Sie sich diese Lungenkrebs kämpfen Lebensmittel, die das Wachstum stoppen Tumor helfen können oder die Auswirkungen der Krebsbehandlung zu verbessern.

2 Äpfel

13 Superfoods, die Senkung des Lungenkrebsrisiko

Eine große Studie in PLoS One veröffentlicht gefunden , dass die Nahrungsaufnahme von Flavonoiden - reichlich in Äpfeln - umgekehrt mit Lungenkrebsrisiko proportional war. In anderen Worten, war besser.

Die Aufnahme von insgesamt Flavonoide, Flavonole, Flavone und Flavanone sowie der Flavonole Quercetin und Kaempferol war signifikant mit einem verringerten Risiko des Rauchens im Zusammenhang mit Krebs in Verbindung gebracht. Für diejenigen, die nie geraucht haben, eine dieser Verbindungen, genannt Flavanone, senkte auch Risiko.

Während der gesamte Apfel reich an diesen Verbindungen ist, sind sie in der Haut besonders reichlich vorhanden, so können Sie den Schäler in der Schublade verlassen wollen. Da Apfelschalen bei der Herstellung von Apfelwein enthalten sind, kann dies eine bessere Wahl als Apfelsaft sein, wenn Sie Ihre Äpfel in flüssiger Form zu konsumieren.

Fügen Sie einen Tag einen Apfel zu versuchen, die Onkologen halten weg, oder versuchen Sie dieses Rezept für Glühwein Apfelwein.

3 Knoblauch

13 Superfoods, die Senkung des Lungenkrebsrisiko

In der Vergangenheit wurde angenommen, dass Knoblauch Anti-Krebs-Wirkung hatte auf das, was fanden die Forscher bei Tieren und Labor. Vor kurzem fand eine Studie in China, dass Menschen, die rohen Knoblauch zwei oder mehrmals pro Woche verbraucht um 44 Prozent gesunken ihr Risiko für Lungenkrebs.

Der Schlüssel kann Knoblauch roh, als Verbindung Diallyl Sulfid, dachte essen für diese Effekte verantwortlich zu sein, wird durch Kochen oder Beizen stark verringert.

Knoblauch wurde für eine mögliche Rolle für die Gesundheit zur Behandlung von hohem Blutdruck, Verringerung der Cholesterin sah, und sogar die Erkältung abwehren.

Probieren Sie dieses Rezept für vegane Knoblauch Hummus mit rohem Knoblauch geladen, dass auch meine Kinder (Nicht-Veganern) Liebe.

4 Broccoli

13 Superfoods, die Senkung des Lungenkrebsrisiko

Kreuzblütler wie Brokkoli packen einen großen Schlag in der Krebs-Reduktion Rüstkammer.

Verbindungen in Kreuzblütler wie glucosinates wurden gefunden, um 32 Prozent bis zu 21 insgesamt das Risiko von Lungenkrebs zu reduzieren, vor allem bei Frauen.

Wenn Sie nicht für Brokkoli ist es egal, nicht verzweifeln, denn es gibt viele Alternativen gibt.

Andere Gemüse als Kreuzblütler klassifiziert sind:

  • Blumenkohl
  • Radieschen
  • Rucola
  • bok choy
  • Collard Greens
  • Grünkohl
  • Kresse
  • Meerrettich
  • Rosenkohl
  • Kohl
  • Steckrübe
  • Wasabi
  • Rüben

Probieren Sie dieses Rezept für sautierten Brokkoli mit Tomaten, Knoblauch und Kräutern in einer Schüssel drei Lungenkrebs Bekämpfung Lebensmittel zu kombinieren.

5 Fische

13 Superfoods, die Senkung des Lungenkrebsrisiko

Essen Fisch kann eine schützende Rolle gegen die Entwicklung von Lungenkrebs haben. Eine Überprüfung und Meta-Analyse von Studien bis zum Jahr 2012 durchgeführt, bis festgestellt, dass hohe Fischkonsum mit einer signifikanten Reduktion der Lungenkrebsrisiko verbunden war; diejenigen, die mehr Fisch verzehrt hatten rund 21 Prozent geringere Chance, an Lungenkrebs zu erkranken.

Natürlich ist eine Verringerung der Lungenkrebsrisiko nicht der einzige Vorteil der Omega-3-Fettsäuren in Fisch. Es wird vermutet, dass diese auch bei der Verringerung des Risikos von Herzerkrankungen, Bluthochdruck und Schlaganfall helfen.

Schauen Sie sich diese sechs gesunde Art und Weise zu dienen Lachs.

6 Red Peppers

13 Superfoods, die Senkung des Lungenkrebsrisiko

Rote Paprika sowie rote Chilischoten enthalten einen phytochemical (auf pflanzlicher Basis chemischer) genannt Capsaicin - Teil dessen, was diese Lebensmittel einen würzigen kleinen Kick gibt. Es wurde festgestellt, daß Capsaicin die Entwicklung von Lungenkrebs in Swiss-Mäusen unterdrückt, die einer Chemikalie ausgesetzt wurden, die Krebs verursachen können. Capsaicin kann dies tun, indem die Apoptose zu induzieren, das heißt, durch eine abnormale Zellen zu beseitigen, bevor sie sich teilen können und ein Krebsgeschwür geworden.

Capsaicin kann auch eine Rolle bei der Gewichtsabnahme und Senkung Triglyceride spielen.

Versuchen Sie, diese Brokkoli Paprika braten für ein Rezept, das vier Lebensmittel in dieser Liste enthält und in nur 10 Minuten hergestellt werden.

7 Green Tea

13 Superfoods, die Senkung des Lungenkrebsrisiko

Grüner Tee kann mit mehr als nur Lungenkrebs Reduktion helfen. In der Prostata, Lunge, Colorectal und Ovarian-Screening-Studie, einer Studie, die auf fast 100.000 Menschen sah, wurde grüner Tee nicht nur in der Inzidenz von Lungenkrebs mit einer Reduktion verbunden, aber der Krebs insgesamt.

Einen Hauch von Zitrone kann die Aufnahme von wichtigen Verbindungen in grünem Tee zu erhöhen, während die Zugabe von Sahne (oder andere Milchprodukte) mit diesen Verbindungen binden können, und ihre positiven Effekte zunichte machen.

Schauen Sie sich diese verborgenen Nutzen von grünem Tee zusammen mit diesen Tipps, wie grüner Tee zu brauen, die meisten Nutzen für die Gesundheit zu erhalten.

8 Spinat

13 Superfoods, die Senkung des Lungenkrebsrisiko

Spinat ist reich an Folsäure, ein Vitamin gefunden, das Risiko von Lungenkrebs in mehreren Studien zu senken, und in einem, reduziert das Risiko von Lungenkrebs bei ehemaligen Rauchern um bis zu 40 Prozent. Warum ist das wichtig? Derzeit sind etwa 60 Prozent der Menschen, die Lungenkrebs zu entwickeln sind ehemalige, nicht aktuell, Raucher. Sie können keine Gewohnheiten zu ändern Sie in der Schule gehabt haben können, aber eine gesunde Ernährung heute könnte einen Unterschied machen.

Zusätzlich zur Krebsbekämpfung, kann Folsäure eine Rolle spielen, Bluthochdruck zu verhindern.

Spinat ist auch reich an dem Nährstoff Lutein, einem anderen Lungenkrebs-Kampf Verbindung. Lutein wirkt als Antioxidans im Körper freie Radikale erzeugt durch krebserregende Substanzen in unserer Umwelt sowie normale Stoffwechselprozesse im Körper abwehren.

Versuchen Sie, diese Spinatsalat mit Apfel-Vinaigrette Ihren Gaumen zu gefallen, während mehr als einer Lungenkrebsbekämpfung Trennkost, oder lesen Sie in dieser Liste anderer Lebensmittel mit hohem Folsäure.

9 Hähnchen

13 Superfoods, die Senkung des Lungenkrebsrisiko

Rotes Fleisch, vor allem verarbeitetes Fleisch, haben einen schlechten Ruf in den letzten Jahren geworden, und die Geschichte geht weiter mit Lungenkrebs. Eine Überprüfung der zuverlässigen Studien bis heute festgestellt, dass rotes Fleisch Aufnahme mit einem 35 Prozent Anstieg der Lungenkrebsrisiko assoziiert war, aber das Gegenteil war der Fall für Huhn.

Ein hoher Geflügelaufnahme wurde im Zusammenhang mit einem 10-Prozent-Gefahr bei Lungenkrebs verringert, während auch eine gute Quelle für Protein zu sein.

Probieren Sie dieses Rezept für gebratenes Huhn mit Paprika oder diesem Thai Tamarinde Huhn unter Rühren braten.

10 Zwiebeln

13 Superfoods, die Senkung des Lungenkrebsrisiko

Zwiebeln enthalten Quercetin, eine Verbindung, die eine inverse Beziehung mit der Entwicklung von Lungenkrebs zu haben scheint. Mit anderen Worten, es wird eine größere Nahrungsaufnahme von Zwiebeln mit einem geringeren Risiko für Lungenkrebs.

Neben Krebsrisiko kann Quercetin eine chronische Entzündung verringern und Atherosklerose verringern.

Zwiebeln können in einer Reihe von Möglichkeiten, um fast jede Auflauf oder Suppe oder festen allein zugegeben werden. Schauen Sie sich diese 10 Möglichkeiten, süßen Zwiebeln zu verwenden.

11 Weizenkeim

13 Superfoods, die Senkung des Lungenkrebsrisiko

Weizenkeim ist eine der höchsten Quellen für Vitamin E (alpha-Tocopherol), gefolgt von Sonnenblumenkernen und Mandeln.

In Health Study Shanghai Frauen, eine klinische Studie an über 72.000 chinesischen Nichtraucherinnen suchen, wurde festgestellt, dass Frauen, die zu hohen Dosen von Nebenstromrauch in der Wohnung und Arbeitsplatz 47 Prozent waren ausgesetzt waren weniger wahrscheinlich, an Lungenkrebs zu erkranken, wenn sie eine Diät mit hohem Vitamin E verbraucht (alpha-Tocopherol).

Diese Studie war auch sehr wichtig, einen wichtigen Punkt zu demonstrieren: Frauen, die eine Vitamin-E-Ergänzung nahm statt Vitamin E in Nahrungs Form des Konsums, hatte tatsächlich ein erhöhtes Risiko an Lungenkrebs zu erkranken. Es ist nicht sicher, warum dies der Fall ist. Vielleicht gibt es noch unentdeckte Verbindungen in Lebensmittel, die Vitamin E enthalten, die in den Ergänzungen nicht vorhanden sind, oder dass aus irgendeinem Grund die Einnahme von Vitamin E in Tablettenform wirkt auf eine andere Weise in den Stoffwechsel des Körpers. Aber das zeigt, wie wichtig bei Ernährung der Suche als einen Weg zu einem gesunden Lebensstil, anstatt sich auf Ergänzungen allein.

Fügen Sie etwas Weizenkeime zu Ihrem Frühstück, oder versuchen, diese Brokkoli Sonnenblumenkerne Salat.

12 Butternut Squash

13 Superfoods, die Senkung des Lungenkrebsrisiko

Butternut-Kürbis enthält eine Substanz namens Beta-Cryptoxanthin, die immer wieder zu senken das Risiko von Lungenkrebs gefunden wurde. Die Abnahme der Gefahr liegt in der Größenordnung von 15 bis 40 Prozent auf das Studium abhängig, für diejenigen mit der größten Nahrungsaufnahme dieser Verbindung. Während einige Studien als andere größere Effekte zeigte, erscheint eine Ernährung reich an Lebensmitteln, diese Substanz enthält, die für Menschen als besonders nützlich, die rauchen. Wieder, wie mit Vitamin E, für diejenigen, die versuchen, über eine Ergänzung dieser Zutat erhalten eine erhöhte haben kann und nicht an Lungenkrebs zu erkranken verringert Risiko.

Zusätzlich eine Rolle bei Lungenkrebs Reduktion zu spielen, beta-Cryptoxanthin kann eine Rolle spielen in Arthritis reduziert. Beta-Cryptoxanthin können auch in Mandarinen, Kaki, und die Gewürze Cayennepfeffer, Paprika und Chili-Pulver gefunden werden.

Probieren Sie das perfekte Butternut-Kürbis-Suppe Rezept.

13 Spice Up Your Life

13 Superfoods, die Senkung des Lungenkrebsrisiko

Wir haben über viele Lebensmittel gesprochen, die das Risiko von Lungenkrebs reduzieren helfen konnte, aber so haben ein ganz links aus sehr wichtiger Bestandteil eines Krebs-Bekämpfung Diät: Gewürze.

Es ist gefunden worden, daß Mediterranean Gewürze wie Rosmarin, Salbei, Petersilie, Oregano und nicht nur mehrere gesundheitliche Vorteile, sind aber umgekehrt mit dem Risiko der Entwicklung von Lungenkrebs im Zusammenhang. Diese Gewürze enthalten eine Substanz namens carnisol, die durch eine abnormale Zellen benötigt mehrere der Wege greift Krebs.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre gesunde Ernährung zu würzen.

14 A Rainbow of Foods

13 Superfoods, die Senkung des Lungenkrebsrisiko

Sie haben vielleicht gehört, dass es klug ist, einen Regenbogen von Lebensmittel zu essen, und Studien belegen, dass eine Vielzahl von Lebensmitteln zu essen für eine gute Gesundheit wichtig ist.

Die Forscher untersuchten die Aufnahme von Lebensmitteln unter einer großen Gruppe von Menschen und fanden heraus, dass die Vielzahl von Lebensmitteln, einen Unterschied in der Lungenkrebsrisiko gemacht. Diejenigen, die eine größere Vielfalt von Lebensmitteln zu essen hatten ein signifikant geringeres Risiko von Plattenepithel-Lungenkrebs zu entwickeln, eine Art von nicht-kleinzelligem Lungenkrebs.

Nächstes Mal, wenn Sie in den Supermarkt fahren, nehmen Sie ein paar von diesen Lebensmitteln auf - und stellen Sie sicher, eine bunte Kombination haben. Lungenkrebs ist die häufigste Ursache für Todesfälle durch Krebs in den Vereinigten Staaten bei Männern und Frauen, und es gibt Dinge, die Sie selbst tun können, die Chance zu senken, dass man jene gefürchteten Worte hören müssen werden: ". Sie haben Krebs"

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated